Weitere Suchergebnisse zu "Symrise":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Symrise rechnet mit höherem organischen Wachstum - Kursziel auf 72 EUR erhöht - Aktienanalyse




09.11.18 10:09
LBBW

Stuttgart (www.aktiencheck.de) - Symrise-Aktienanalyse von Investmentanalyst Ulle Wörner von der LBBW:

Ulle Wörner, CFA und Investmentanalyst der LBBW, bestätigt in einer aktuellen Aktienanalyse sein Anlagevotum für die Aktie des Aromen- und Duftstoffherstellers Symrise AG (ISIN: DE000SYM9999, WKN: SYM999, Ticker-Symbol: SY1, Nasdaq OTC-Symbol: SYIEF).

Durch ein anhaltend hohes organisches Wachstum von 8,5% sei der Q3-Umsatz trotz anhaltender Währungsbelastungen um 5,8% auf 807,1 Mio. EUR gestiegen. Das EBITDA habe hingegen mit 158,5 Mio. EUR um 2,3% unter dem Vorjahresniveau und unter den Markterwartungen gelegen (Marge: 19,6%, Q3 2017: 21,3%). Neben negativen Währungseffekten hätten sich u.a. gestiegene Rohstoffpreise und Anlaufkosten belastend ausgewirkt.

Der Scent & Care-Umsatz habe um 5,2% auf 338,5 Mio. EUR zugelegt (organisch: +7,4%). Die EBITDA-Entwicklung (-5,7% auf 64,0 Mio. EUR, Marge -220 Basispunkte auf 18,9%) sei hingegen aufgrund höherer Rohstoffkosten schwächer ausgefallen. Außerdem habe die Produktion für Menthol und kosmetische Inhaltsstoffe in South Carolina vorübergehend wegen Hurrikan Florence gestoppt werden müssen, was zu weiteren Ergebnisbelastungen geführt habe.

Bei einem organischen Wachstum von 8,8% und leicht negativen Währungseffekten habe sich der Umsatz im Segment Flavor um 6,9% auf 307,8 Mio. EUR erhöht. Das Ergebnis habe aufgrund gestiegener Kosten mit 59,9 Mio. EUR leicht unter Vorjahr gelegen (-0,9%, Marge: 19,5%, Q3 2017: 21,0%). Nachdem das Wachstum im Segment Nutrition in der ersten Jahreshälfte durch geringere Umsätze bei Probi (Lagerabbau eines Großkunden) beeinträchtigt gewesen sei, sei in Q3 ein starkes organisches Wachstum von 10,0% erzielt worden (Umsatz +4,8% auf 160,8 Mio. EUR). Das EBITDA habe sich trotz der Anlaufkosten für einen neuen Standort auf 34,6 Mio. EUR erhöht (+1,9%, Marge: 21,5% vs. 22,2 % in Q3 2017).

Angesichts der guten Zuwächse im bisherigen Jahresverlauf habe Symrise den Ausblick für das organische Wachstum im laufenden Jahr nochmals auf jetzt mehr als 8% (bisher: >7%) angehoben. Die EBITDA-Marge werde weiterhin bei rund 20% erwartet. Dabei gehe das Unternehmen auch für den Rest des Jahres von Rohstoffknappheit und höheren Rohstoffkosten aus. Wörner rechne für 2018 mit einem organischen Wachstum von 8,5% sowie einer EBITDA-Marge von 19,9%.

Ulle Wörner, Investmentanalyst der LBBW, bestätigt seine "halten"-Empfehlung für die Symrise-Aktie. Das Kursziel werde von 69 EUR auf 72 EUR erhöht. (Analyse vom 08.11.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Symrise-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Symrise-Aktie
71,80 EUR -0,06% (09.11.2018, 09:35)

Tradegate-Aktienkurs Symrise-Aktie:
71,72 EUR -0,14% (09.11.2018, 08:00)

ISIN Symrise-Aktie:
DE000SYM9999

WKN Symrise-Aktie:
SYM999

Ticker-Symbol Symrise-Aktie:
SY1

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Symrise-Aktie:
SYIEF

Kurzprofil Symrise AG:

Die Symrise AG (ISIN: DE000SYM9999, WKN: SYM999, Ticker-Symbol: SY1, Nasdaq OTC-Symbol: SYIEF) ist ein globaler Anbieter von Duft- und Geschmackstoffen, kosmetischen Grund- und Wirkstoffen sowie funktionalen Inhaltsstoffen. Zu den Kunden gehören Parfum-, Kosmetik-, Lebensmittel- und Getränkehersteller, die pharmazeutische Industrie sowie Produzenten von Nahrungsergänzungsmitteln und Heimtiernahrung.

Mit einem Umsatz von rund 3 Mrd. Euro im Geschäftsjahr 2017 gehört das Unternehmen zu den global führenden Anbietern im Markt für Düfte und Aromen. Der Konzern mit Sitz in Holzminden ist in mehr als 40 Ländern in Europa, Afrika und dem Nahen sowie Mittleren Osten, in Asien, den USA sowie in Lateinamerika vertreten.

Gemeinsam mit seinen Kunden entwickelt Symrise neue Ideen und marktfähige Konzepte für Produkte, die aus dem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken sind. Wirtschaftlicher Erfolg und unternehmerische Verantwortung sind dabei untrennbar miteinander verbunden. (09.11.2018/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
66,74 € 68,00 € -1,26 € -1,85% 14.12./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000SYM9999 SYM999 81,68 € 60,44 €
Metadaten
Ratingstufe:halten
Ratingentwicklung:reiterated
Kursziel:72 - 0
Kursziel (alt):69 - 0
Kursziel Einheit:EUR - Euro
KGV:34,7
Umsatz-Schätzung:20183144
 20193343
EPS-Schätzung:20182.1
 20192.39
Analysten:Herr Ulle Wörner
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
66,50 € -2,00%  14.12.18
Nasdaq OTC Other 81,05 $ +0,12%  07.12.18
Düsseldorf 67,26 € -0,97%  14.12.18
München 67,98 € -1,19%  14.12.18
Berlin 67,88 € -1,37%  14.12.18
Hannover 67,40 € -1,38%  14.12.18
Xetra 66,74 € -1,85%  14.12.18
Hamburg 67,00 € -1,96%  14.12.18
Stuttgart 66,54 € -2,06%  14.12.18
Frankfurt 66,46 € -2,41%  14.12.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
353 Symrise , das wird ein Kracher 10.12.18
86 Symrise 15.03.18
5 Nun den 18.11.08
20 Stahlboom und kein Ende?€aS je. 08.07.08
  Symrise - solala! 21.12.07
RSS Feeds




Bitte warten...