Standard Lithium: Kracher am Wochenende - Aktienanalyse




12.10.21 10:24
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Standard Lithium-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Markus Bußler vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Standard Lithium-Aktie (ISIN: CA8536061010, WKN: A2DJQP, Ticker-Symbol: S5L, TSX Venture-Symbol: SLI) unter die Lupe.

Es sei der Kracher am Wochenende gewesen: Der chinesische Minengigant Zijin Mining übernehme das in Argentinien tätige Lithium-Unternehmen Neo Lithium. Knapp eine Milliarde CAD (Kanadischer Dollar) würden die Chinesen für Neo Lithium bezahlen - oder 6,50 CAD je Aktie. Nach Millennial Lithium sei dies die zweite Übernahme binnen weniger Wochen in dem Sektor. Bei Millennial habe CATL das höchste Gebot abgegeben.

Die Frage sei natürlich: Wer sei der nächste Übernahmekandidat? Genannt werde in diesem Zusammenhang immer wieder Standard Lithium. Im Gegensatz zu den beiden übernommenen Unternehmen Neo und Millennial Lithium sei Standard Lithium nicht in Argentinien, sondern vielmehr in den USA aktiv. Das sei auf den ersten Blick ein Standort-Vorteil. Die USA seien politisch und wirtschaftlich deutlich stabiler als Argentinien. Doch in diesem Fall könnte der Standortvorteil zum Nachteil werden.

Eine Übernahme seitens chinesischer Konzerne scheine höchst unwahrscheinlich. Aufgrund der Spannungen zwischen den USA und China dürften die USA kein großes Interesse daran haben, dass ausgerechnet chinesische Konzerne Zugriffe auf Bodenschätze in den USA bekommen würden. Für Standard Lithium würden dementsprechend andere potenzielle Übernehmer in Frage kommen. Genannt werde hier immer wieder Partner LANXESS. Aber ob der deutsche Konzern wirklich als Minenbetreiber in Erscheinung treten wolle, sei nicht klar. Möglich sei aber sicherlich auch, dass Albemarle ein Auge auf Standard Lithium geworfen habe.

Die chinesischen Konzerne, die in den vergangenen Monaten als aggressive Käufer auf dem Lithiummarkt aufgetreten seien, dürften bei Standard Lithium eher keine Chance haben. Ein Übernahmeversuch könnte rasch zum Politikum werden. Hier müssten andere Konzerne als potenzielle Käufer in Erscheinung treten. Oder Standard Lithium gehe den eigenen Weg und werde selbst zum Produzenten. Das nächste "Opfer" von Zijin, CATL oder Ganfeng dürften sie aber nicht werden, so Markus Bußler von "Der Aktionär". (Analyse vom 12.10.2021)

(Mit Material von dpa-AFX)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Standard Lithium-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Standard Lithium-Aktie:
7,50 EUR +8,23% (12.10.2021, 10:14)

TSX Venture-Aktienkurs Standard Lithium-Aktie:
9,70 CAD -0,21% (08.10.2021, 23:00)

ISIN Standard Lithium-Aktie:
CA8536061010

WKN Standard Lithium-Aktie:
A2DJQP

Ticker-Symbol Standard Lithium-Aktie:
S5L

TSX Venture-Symbol Standard Lithium-Aktie:
SLI

Kurzprofil Standard Lithium Ltd.:

Standard Lithium (ISIN: CA8536061010, WKN: A2DJQP, Ticker-Symbol: S5L, TSX Venture-Symbol: SLI) ist ein in Kanada ansässiges Unternehmen, das in der Produktion von Lithium tätig ist. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt auf der Exploration und Erschließung des Bristol Dry Lake Lithium-Projekts in der Mojave-Region im San Bernardino County, Kalifornien, USA. Das Unternehmen beginnt auch mit der Due-Diligence-Prüfung und der Ressourcenbewertung von mehr als 30.000 Acres an Solepachten in der Smackover-Formation im Süden von Arkansas (Vereinigte Staaten). (12.10.2021/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
9,06 € 9,07 € -0,01 € -0,11% 22.10./21:59
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
CA8536061010 A2DJQP 9,76 € 1,16 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
9,06 € -0,11%  22.10.21
AMEX 10,53 $ -0,09%  22.10.21
Stuttgart 9,04 € -0,11%  22.10.21
Nasdaq 10,53 $ -0,28%  22.10.21
NYSE 10,45 $ -0,85%  22.10.21
Berlin 8,91 € -1,00%  22.10.21
München 8,83 € -1,89%  22.10.21
Düsseldorf 8,76 € -2,01%  22.10.21
Frankfurt 8,85 € -2,10%  22.10.21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
1944 Namensänderung in Standard Li. 16:32
RSS Feeds




Bitte warten...