Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Stock-World Redaktion

Soziale Risiken erreichen Industrieländer




15.01.21 08:43
Stock-World Redaktion

Der Sturm auf das Kapitol ist für die Experten von Western Asset Management ein einschneidendes Ereignis mit großer Tragweite. Für Anleger bedeutet diese Gemengelage, dass Risiken omnipräsent sind.


„Unterschätzen Sie die Kosten des sozialen Risikos nicht“, warnten die Experten des Investmenthauses Western Asset Management 2019 mit Blick auf die politische Situation in Chile und Hongkong. Inzwischen gilt diese Warnung auch für die Vereinigten Staaten. Nach dem Angriff eines wütenden Mobs auf das US-Kapitol sollten sich Investoren der politischen und sozialen Risiken auch in Industrieländern bewusst sein. „Es wäre ein Fehler, derartige Risiken nur beim Blick auf Schwellenländer in Betracht zu ziehen. Die jüngsten Ereignisse in den USA haben gezeigt, dass auch Industrieländer mit ihren etablierten Demokratien nicht vor derartigen Risiken gefeit sind“, so Western Asset Management. Neben den USA verweisen die Analysten auf die Unsicherheit in Großbritannien im Zuge des EU-Austritts, den Erfolg populistischer Parteien in Europa sowie das laufende Amtsenthebungsverfahren gegen den Noch-US-Präsidenten Donald Trump auf der Zielgeraden seiner Amtszeit.


Für Western Asset Management ist der Sturm auf das US-Kapitol neben der Pandemie und dem weltweiten Handelskrieg das dritte Ereignis der vergangenen Jahre, das geeignet ist, mit gängigen Paradigmen zu brechen. Noch bleibt unklar, welche Folgen das Ereignis langfristig haben wird. Beobachter und Kommentatoren werden in den kommenden Wochen und Monaten den Ursachen für die politischen Unruhen in den USA auf den Grund gehen und daraus Schlüsse für die Zukunft ziehen. Klar scheint allerdings schon jetzt, dass die Tumulte am 6. Januar die Amtseinführung des designierten US-Präsidenten Joe Biden überschatten werden.


Für Anleger bedeutet diese Gemengelage, dass Risiken auch weiterhin omnipräsent sind. Die US-Rentenmärkte werden jedes kurzfristige Ereignis, das geeignet ist, das Wachstum oder die Inflationsentwicklung zu verändern, mit Kursbewegungen quittieren. „In den kommenden Tagen dürften Anleger mit einer Flut politisch aufgeladener und reißerisch formulierter Schlagzeilen konfrontiert werden. Trotzdem werden die Märkte wohl ihren Weitblick, wie in der Frühphase der Pandemie und beim Handelskrieg, behalten und den Fokus auf die Stabilität richten, die von der neuen US-Regierung und der zu allem entschlossenen US-Notenbank zu erwarten ist“, so die Experten.


Trotzdem sind volatile Kursverläufe und zeitweilige Überraschungen nicht ausgeschlossen. In diesem Zusammenhang lässt sich auch die Marktsicht einiger Investoren, wonach Anleihen ihre Eigenschaft als Instrument zur Risikosteuerung eingebüßt hätten, zurückweisen. Der Blick auf die vergangenen drei Jahre zeigt, dass insbesondere aktives Durations- und Zinskurvenmanagement in Zeiten ausgeprägter Marktvolatilität ein Erfolgsgarant ist und Investoren entscheidende Diversifizierungsvorteile bietet. Gerade in diesen Zeiten wachsender politischer Instabilität sollten Investoren diese Chance auf Sicherheit ergreifen.


 

© Western Asset Management Company, LLC 2021. This publication is the property of Western Asset and is intended for the sole use of its clients, consultants, and other intended recipients. It should not be forwarded to any other person. Contents herein should be treated as confidential and proprietary information. This material may not be reproduced or used in any form or medium without express written permission.


Past results are not indicative of future investment results. This publication is for informational purposes only and reflects the current opinions of Western Asset. Information contained herein is believed to be accurate, but cannot be guaranteed. Opinions represented are not intended as an offer or solicitation with respect to the purchase or sale of any security and are subject to change without notice. Statements in this material should not be considered investment advice. Employees and/or clients of Western Asset may have a position in the securities mentioned. This publication has been prepared without taking into account your objectives, financial situation or needs. Before acting on this information, you should consider its appropriateness having regard to your objectives, financial situation or needs. It is your responsibility to be aware of and observe the applicable laws and regulations of your country of residence.


Western Asset Management Company Distribuidora de Títulos e Valores Mobiliários Limitada is authorised and regulated by Comissão de Valores Mobiliários and Banco Central do Brasil. Western Asset Management Company Pty Ltd ABN 41 117 767 923 is the holder of the Australian Financial Services Licence 303160. Western Asset Management Company Pte. Ltd. Co. Reg. No. 200007692R is a holder of a Capital Markets Services Licence for fund management and regulated by the Monetary Authority of Singapore. Western Asset Management Company Ltd is a registered Financial Instruments Business Operator and regulated by the Financial Services Agency of Japan. Western Asset Management Company Limited is authorised and regulated by the Financial Conduct Authority (“FCA”). This communication is intended for distribution to Professional Clients only if deemed to be a financial promotion in the UK and EEA countries as defined by the FCA or MiFID II rules.







____________________________________________________________________________


Der Autor stellt hier lediglich Informationen zur Verfügung, es erfolgt keine Anlageberatung, Empfehlung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Vermögensanlagen. Anlagegeschäfte beinhalten Risiken, so dass die Konsultierung professioneller Anlagenberater empfohlen wird. Wir möchten in diesem Zusammenhang darauf hinweisen, dass ein Engagement in Aktien (auch Hot Stocks oder Penny Stocks), Zertifikate, Fonds oder Optionsscheine zum Teil mit erheblichen Risiko verbunden. Ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden.





powered by stock-world.de




 

 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...