Weitere Suchergebnisse zu "Siemens":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS    


Siemens: "Zukunftspakt Siemens Görlitz" - Spannendes Thema - Aktienanalyse




11.07.19 14:02
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Siemens-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Jan Paul Fori vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Elektrotechnik-Konzerns Siemens AG (ISIN: DE0007236101, WKN: 723610, Ticker-Symbol: SIE, NASDAQ OTC-Symbol: SMAWF) unter die Lupe.

Nach massiven Protesten habe Siemens-Chef Joe Kaeser seinen ursprünglichen Plan verworfen, den Standort Görlitz bis 2023 zu schließen. Hätten zuvor noch rund 700 Jobs auf der Kippe gestanden, sei inzwischen ein neuer Innovations-Campus geplant. Bereits in der kommenden Woche solle das Maßnahmenpaket verabschiedet werden.

Ganz ohne Stellenabbau gehe es zwar nicht, die meisten Arbeitsplätze der rund 700 Siemens-Mitarbeiter am Standort Görlitz seien jedoch vorerst gesichert, wie der Technologiekonzern mitgeteilt habe.

Ursprünglich sollte das zur Kraftwerkssparte gehörende Industriedampfturbinen-Werk in Görlitz aufgrund des schrumpfenden Marktes für konventionelle Kraftwerkstechnik geschlossen werden. Weltweit wolle Siemens rund 6.900 Arbeitsplätze in der Kraftwerkssparte streichen, davon rund die Hälfte in Deutschland.

Am kommenden Montag würden sich nun der sächsische Ministerpräsident Micheal Kretschmer, Kaeser und ein Vertreter der Fraunhofer-Gesellschaft treffen, um den "Zukunftspakt Siemens Görlitz" zu unterzeichnen.

Der geplante Campus solle rund um die Themen der Wasserstoff-Technologien angesiedelt sein. Zu den genaueren Inhalten der Absichtserklärung habe sich Siemens zwar nicht geäußert, Wasserstoff sei aufgrund des Kohleausstiegs und der aktuellen Klimadebatte jedoch ein zukunftsweisendes Forschungsfeld, auf das die Industrie große Hoffnungen setze.

Die Wasserstoff-Technologie stehe derzeit allerdings noch am Anfang. Besonders der niedrige Wirkungsgrad und die vorhandene Explosionsgefahr würden weiterhin eine große Herausforderung darstellen. Es bedürfe daher noch intensive Forschung, bis Wasserstoff massentauglich sei.

Nachdem die Siemens-Aktie am Mittwoch unter die wichtige 200-Tage-Line bei 101,16 Euro gefallen sei, konnten die Papiere diese Unterstützung bereits im frühen Handel wieder zurückerobern.

"Der Aktionär" meint: Siemens-Chef Joe Kaeser treibt den Konzernumbau weiterhin voran und stellt das Unternehmen für die Zukunft neu auf. Bereits investierte Anleger sollten an der Aktie festhalten, so Jan Paul Fori. (Analyse vom 11.07.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Siemens-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Siemens-Aktie:
101,18 EUR +0,40% (11.07.2019, 13:40)

Tradegate-Aktienkurs Siemens-Aktie:
101,12 EUR +0,38% (11.07.2019, 13:52)

ISIN Siemens-Aktie:
DE0007236101

WKN Siemens-Aktie:
723610

Eurex Optionskürzel Siemens-Aktienoption:
SIE

Ticker-Symbol Siemens-Aktie:
SIE

NASDAQ OTC Ticker-Symbol Siemens-Aktie:
SMAWF

Kurzprofil Siemens AG:

Die Siemens AG (ISIN: DE0007236101, WKN: 723610, Ticker-Symbol: SIE, NASDAQ OTC-Symbol: SMAWF) (Berlin und München) ist ein führender internationaler Technologiekonzern, der seit mehr als 170 Jahren für technische Leistungsfähigkeit, Innovation, Qualität, Zuverlässigkeit und Internationalität steht. Das Unternehmen ist weltweit aktiv, und zwar schwerpunktmäßig auf den Gebieten Elektrifizierung, Automatisierung und Digitalisierung.

Siemens ist einer der größten Hersteller energieeffizienter ressourcenschonender Technologien. Das Unternehmen ist außerdem einer der führenden Anbieter effizienter Stromerzeugungs- und Stromübertragungslösungen, Pionier bei Infrastrukturlösungen sowie bei Automatisierungs-, Antriebs- und Softwarelösungen für die Industrie. Darüber hinaus ist das Unternehmen mit seiner börsennotierten Tochtergesellschaft Siemens Healthineers AG ein führender Anbieter bildgebender medizinischer Geräte wie Computertomographen und Magnetresonanztomographen sowie in der Labordiagnostik und klinischer IT.

Im Geschäftsjahr 2018, das am 30. September 2018 endete, erzielte Siemens einen Umsatz von 83,0 Milliarden Euro und einen Gewinn nach Steuern von 6,1 Milliarden Euro. Ende September 2018 hatte das Unternehmen weltweit rund 379.000 Beschäftigte. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.siemens.com. (11.07.2019/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Siemens


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
99,54 € 99,18 € 0,36 € +0,36% 19.07./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0007236101 723610 121,70 € 90,85 €
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Jan Paul Fori
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
99,46 € +0,01%  19.07.19
Frankfurt 99,50 € +0,40%  19.07.19
Xetra 99,54 € +0,36%  19.07.19
Nasdaq OTC Other 110,50 $ +0,19%  19.07.19
Hannover 99,22 € +0,16%  19.07.19
Stuttgart 99,24 € +0,03%  19.07.19
Düsseldorf 99,28 € -0,06%  19.07.19
München 99,38 € -0,22%  19.07.19
Hamburg 99,50 € -0,24%  19.07.19
Berlin 98,88 € -0,44%  19.07.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
730 Welche ausgebombten Werte m. 19.07.19
574 Inside: Siemens 15.07.19
231 Die letzten Kostolany-Mohikaner. 25.06.19
5 Keyence - Wachstumswert mit. 23.11.18
  Fonds-Suche 26.05.17
RSS Feeds




Bitte warten...