Weitere Suchergebnisse zu "Siemens":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS    


Siemens-Aktie gerät unter Druck - Aktienanalyse




19.07.21 13:14
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Siemens-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Maximilian Völkl vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Siemens AG (ISIN: DE0007236101, WKN: 723610, Ticker-Symbol: SIE, NASDAQ OTC-Symbol: SMAWF) unter die Lupe.

Im äußerst schwachen Marktumfeld gerate auch die Siemens-Aktie zu Wochenbeginn weiter unter Druck. Inzwischen notiere das DAX-Papier knapp 15 Prozent unter dem Rekordhoch. Die Charttechnik habe sich damit deutlich verschlechtert, dabei zahle sich der Umbau operativ zunehmend aus.

Nachdem der Industriekonzern in den letzten drei Jahren mit dem Börsengang der Medizintechniktochter Healthineers und der Abspaltung des Energiegeschäfts die großen Brocken des Konzernumbaus gestemmt habe, liege nun die volle Konzentration des Managements auf dem "neuen" Kerngeschäft. Software, Automatisierung, digitale Infrastruktur - das seien die Themen, die in den Vordergrund gerückt seien. Dabei habe sich Busch vorgenommen, aus dem neuen Konstrukt einen schlagkräftigen Konzern zu formen.

Gerade in der Digitalisierung wittere Siemens große Wachstumschancen. Der mittelfristige Plan sehe deutliche Zuwächse bei Umsatz und Gewinn vor. So sollten die vergleichbaren Umsätze in den nächsten drei bis fünf Jahren durchschnittlich um fünf bis sieben Prozent p.a. wachsen, wie das Unternehmen Ende Juni auf seinen Kapitalmarkttag verkündet habe. Zuvor habe Siemens über den Geschäftszyklus ein Plus von vier bis fünf Prozent angestrebt. Der Gewinn solle stärker wachsen als der Umsatz: So solle das Ergebnis je Aktie vor Kaufpreisallokationen - also bereinigt um bestimmte rechnungslegungstechnische Auswirkungen von Zukäufen - jährlich im hohen einstelligen Bereich zulegen.

Beim geplanten Umsatzwachstum wolle das Unternehmen "deutlich stärker" als die Branche wachsen, habe Busch vor Investoren angekündigt. "Unsere Wachstumsmotoren sind Digitalisierung, Automatisierung und Nachhaltigkeit. Dabei verstärken sich unser Kerngeschäft und unser Digitalgeschäft gegenseitig."

Die Entwicklung bei dem DAX-Konzern gehe in die richtige Richtung. Auch wenn sich das Chartbild deutlich eingetrübt habe, sollten Anleger nicht in Panik verfallen. Drehe die Stimmung am Gesamtmarkt wieder, dürfte es auch bei Siemens wieder nach oben gehen.

Maximilian Völkl von "Der Aktionär" rät bei der Siemens-Aktie dabei zu bleiben! (Analyse vom 19.07.2021)

(Mit Material von dpa-AFX)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Siemens-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Siemens-Aktie:
126,26 EUR -2,38% (19.07.2021, 12:43)

XETRA-Aktienkurs Siemens-Aktie:
126,38 EUR -2,33% (19.07.2021, 12:30)

ISIN Siemens-Aktie:
DE0007236101

WKN Siemens-Aktie:
723610

Ticker-Symbol Siemens-Aktie:
SIE

NASDAQ OTC-Symbol Siemens-Aktie:
SMAWF

Kurzprofil Siemens AG:

Die Siemens AG (ISIN: DE0007236101, WKN: 723610, Ticker-Symbol: SIE, NASDAQ OTC-Symbol: SMAWF) (Berlin und München) ist ein führender internationaler Technologiekonzern, der seit mehr als 170 Jahren für technische Leistungsfähigkeit, Innovation, Qualität, Zuverlässigkeit und Internationalität steht. Das Unternehmen ist weltweit aktiv, und zwar schwerpunktmäßig auf den Gebieten intelligente Infrastruktur bei Gebäuden und dezentralen Energiesystemen sowie Automatisierung und Digitalisierung in der Prozess- und Fertigungsindustrie.

Siemens verbindet die physische und digitale Welt - mit dem Anspruch, daraus einen Nutzen für Kunden und Gesellschaft zu erzielen. Durch Mobility, einem der führenden Anbieter intelligenter Mobilitätslösungen für den Schienen- und Straßenverkehr, gestaltet Siemens außerdem den Weltmarkt für den Personen- und Güterverkehr mit. Über die Mehrheitsbeteiligung an dem börsennotierten Unternehmen Siemens Healthineers gehört Siemens zudem zu den weltweit führenden Anbietern von Medizintechnik und digitalen Gesundheitsservices. Darüber hinaus hält Siemens eine Minderheitsbeteiligung an der seit dem 28. September 2020 börsengelisteten Siemens Energy, einem der weltweit führenden Unternehmen in der Energieübertragung und -erzeugung.

Im Geschäftsjahr 2020, das am 30. September 2020 endete, erzielte der Siemens-Konzern einen Umsatz von 57,1 Milliarden Euro und einen Gewinn nach Steuern von 4,2 Milliarden Euro. Zum 30.09.2020 hatte das Unternehmen weltweit rund 293.000 Beschäftigte. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.siemens.com. (19.07.2021/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Siemens


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
131,58 € 133,18 € -1,60 € -1,20% 30.07./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0007236101 723610 145,96 € 98,50 €
Metadaten
Ratingstufe:halten
Analysten: Maximilian Völkl
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
131,78 € -0,89%  30.07.21
Nasdaq OTC Other 156,88 $ +0,30%  29.07.21
Hamburg 132,00 € -0,78%  30.07.21
Hannover 132,04 € -0,92%  30.07.21
Stuttgart 131,62 € -0,92%  30.07.21
Düsseldorf 131,72 € -0,98%  30.07.21
München 132,02 € -1,14%  30.07.21
Xetra 131,58 € -1,20%  30.07.21
Frankfurt 131,56 € -1,25%  30.07.21
Berlin 132,02 € -1,30%  30.07.21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
762 Inside: Siemens 26.07.21
1 10% Minus seit Mitte Mai 202. 15.07.21
13 Keyence - Wachstumswert mit. 17.05.21
36 EM-TV 25.04.21
56 Vom Zocken Leben 25.04.21
RSS Feeds




Bitte warten...