Schweizer Electronic-Aktie hochgestuft! Erfolgreicher Ramp-Up komplexer Produkte treibt Profitabilität - Aktienanalyse




08.05.17 15:00
Montega AG

Hamburg (www.aktiencheck.de) - Schweizer Electronic-Aktienanalyse von der Montega AG:

Robert-Jan van der Horst und Patrick Speck, Aktienanalysten der Montega AG, stufen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Schweizer Electronic AG (ISIN: DE0005156236, WKN: 515623, Ticker-Symbol: SCE) von "halten" auf "kaufen" herauf.

Schweizer habe am vergangenen Freitag den Bericht für das erste Quartal veröffentlicht. Dabei hätten sowohl das Umsatzwachstum als auch die Profitabilität über den Analystenerwartungen gelegen.

Schweizer habe vom erfolgreichen Ramp-Up der komplexen Produkte in Q4 profitiert. Die hohe Auslastung und der resultierende Produktmix hätten maßgeblich zum Umsatzwachstum von 14,9% auf 32,4 Mio. Euro und zur signifikanten Verbesserung der EBITDA-Marge von 7,8% auf 10,7% beigetragen.

Schweizer habe das avisierte Umsatzziel von 118 bis 121 Mio. Euro (+2% bis +4%) bestätigt und erwarte nun eine EBITDA-Marge am oberen Ende der avisierten Spanne von 8% bis 9%. Die Analysten würden nicht davon ausgehen, dass das Unternehmen die Topline-Dynamik und die hohe Profitabilität im weiteren Jahresverlauf aufrechterhalten könne. So werde sich der in Q1 positive Arbeitstageeffekt in den kommenden Monaten umkehren. Zudem dürfte vor allem das Hochlaufen weiterer Serienproduktionen bei den asiatischen Kooperationspartnern zu einer Normalisierung des Produktmixes führen.

Angesichts des starken Jahresauftakts und des hohen Auftragsbestandes (157,5 Mio. Euro), wovon 91,9 Mio. Euro noch im laufenden Jahr umsatzwirksam werden könnten, würden die Analysten den Ausblick aber für zu konservativ halten. Sollte der Auftragsbestand für 2017 vollumfänglich fakturiert werden, ergäbe sich ein Umsatz von mehr als 124 Mio. Euro. Grund für die vorsichtige Guidance dürften etwaige Umsatzverschiebungen in 2018 aufgrund drohender Versorgungsengpässe bei Kupferfolien sein. Mit steigender Visibilität würden die Analysten eine Anhebung der Guidance zum Halbjahr aber für wahrscheinlich halten.

Die Analysten würden nun davon ausgehen, dass das Unternehmen seine derzeitigen Ziele für das laufende Jahr übertreffen könne und ein Umsatzwachstum von 4,6% bei einer EBITDA-Marge von 9,2% erwarten. Aufgrund des hohen Auftragsbestandes würden sie auch im kommenden Jahr mit einer weiter hohen Auslastung rechnen und hätten die für 2018 prognostizierte Bruttomarge um 70 BP auf 16% erhöht.

Das erste Quartal sei besser als von den Analysten erwartet verlaufen. Vor diesem Hintergrund hätten sie ihre Prognosen angehoben.

Robert-Jan van der Horst und Patrick Speck, Aktienanalysten der Montega AG, stufen die Schweizer Electronic-Aktie bei einem leicht höheren Kursziel von 25,50 Euro (zuvor: 25,00 Euro) von "halten" auf "kaufen" hoch. (Analyse vom 08.05.2017)

Börsenplätze Schweizer Electronic-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Schweizer Electronic-Aktie:
22,76 EUR 0,00% (08.05.2017, 10:49)

Tradegate-Aktienkurs Schweizer Electronic-Aktie:
22,856 EUR +0,11% (08.05.2017, 13:21)

ISIN Schweizer Electronic-Aktie:
DE0005156236

WKN Schweizer Electronic-Aktie:
515623

Ticker-Symbol Schweizer Electronic-Aktie:
SCE

Kurzprofil Schweizer Electronic AG:

Die Schweizer Electronic AG (ISIN: DE0005156236, WKN: 515623, Ticker-Symbol: SCE) ist ein globales "best-in-class"-Technologieunternehmen für die Herstellung von hochwertigen Leiterplatten und innovativen Lösungen und Dienstleistungen für Automobil-, Solar-, Industrie- und Luftfahrtelektronik. Basierend auf anerkannter Technologie- und Beratungskompetenz adressieren Produkte und Lösungen von Schweizer zentrale Herausforderungen im Bereich Leistungselektronik, Einbett-Technologie und Kostenreduktion und zeichnen sich durch energie- und umweltschonende Eigenschaften aus.

Das Unternehmen bietet in seinem Geschäftsfeld Electronic zusammen mit seinen Partnern Elekonta Marek GmbH & Co.KG, Meiko Electronics Co. Ltd. und WUS Printed Circuit Co., Ltd. kosten- und fertigungsoptimierte Lösungen für Klein-, Mittel- und Großserien an und beschäftigt in diesem Netzwerk insgesamt über 20.000 Mitarbeiter in Deutschland, Japan, China und Vietnam. (08.05.2017/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Die diesem Artikel zugrundeliegende Finanzanalyse / Studie zu dieser Gesellschaft ist im Auftrag dieser Gesellschaft oder einer dieser Gesellschaft nahe stehenden Person oder Unternehmens erstellt worden.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
6,08 € 5,90 € 0,18 € +3,05% 08.12./17:36
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005156236 515623 15,20 € 3,65 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
6,08 € +3,05%  05.12.22
Düsseldorf 5,78 € +0,70%  18:30
Xetra 5,94 € +0,68%  17:36
Berlin 5,76 € +0,35%  08:01
München 6,00 € 0,00%  08:01
Stuttgart 5,90 € 0,00%  18:45
Frankfurt 5,76 € -0,69%  08:20
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
237 Schweizer Electronic AG hebt . 12.01.22
  Schweizer Electronic - Hlbj.06 . 31.08.06
RSS Feeds




Bitte warten...