Scherzer: Hauptversammlung und weiterhin aussichtreiches Portfolio für 2021 - Aktienanalyse




10.06.21 09:55
FMR Research

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Scherzer-Aktienanalyse von FMR Research:

Felix Lutz, Aktienanalyst von FMR Research, bekräftigt in einer aktuellen Aktienanalyse seine Kaufempfehlung für die Aktie der Scherzer & Co. AG (ISIN: DE0006942808, WKN: 694280, Ticker-Symbol Deutschland: PZS).

Die Scherzer & Co. AG habe am 27.05. ihre Hauptversammlung virtuell abgehalten. Nach dem Resümee von 2020 seien aktuelle Positionen im Portfolio und die Überlegungen hierzu vorgestellt sowie der opportunistische Ansatz von Scherzer erklärt worden. Das Geschäftsjahr 2020 sei von der Erholung am Kapitalmarkt, dem Squeeze-out von Audi (ca. 6,6 Mio. Euro Ergebnisbeitrag), dem Verkauf der AXA-Nachbesserungsrechte (ca. 8,5 Mio. Euro Ergebnisbeitrag inkl. Zinsen) sowie dem Verkauf der Drägerwerk-Genussscheine (ca. 1 Mio. Euro Ergebnisbeitrag) geprägt gewesen. Das Management sei entlastet worden, die Gewinnverwendung sei entsprechend dem Management-Vorschlag angenommen worden, ebenso der Dividendenvorschlag von 0,05 Euro je Aktie. Lutz schätze das Eigenkapital des Unternehmens auf 100 Mio. Euro.

Aktuelles Portfolio: Die aktuell mit Abstand führende Position in Scherzers Portfolio bilde die MAN SE mit 11,3% Anteil. Obwohl das Angebot von TRATON mit 70,68 Euro im Markt erfreulich aufgenommen worden sei und mit ca. 27% Aufschlag zum vorherigen Schlusskurs ordentlich erscheine, werde Scherzer dies im Rahmen eines regulären Gutachtens prüfen. Aktuell läge ein Ergebnisbeitrag hieraus bei 5 Mio. Euro. Die Hauptversammlung der MAN finde am 29.06. statt, die der TRATON SE am 30.06. Der aktuelle Anteil der Rocket Internet SE liege bei 7,56%. Scherzer schätze den Buchwert des Eigenkapitals bei ca. 35,55 Euro, die Aktie notiere bei 26,50 Euro.

Die Freenet AG (5,98% Portfolioanteil) werde am 18.06. ihre diesjährige Hauptversammlung abhalten und plane eine Dividende von 1,65 Euro (ca. 7,3% Yield, "steuerfrei"). Weniger liquide Werte - Spezialitäten - aus der Schweiz würden aktuell etwa 9% des Portfolios ausmachen, etwa genauso viel wie die Summe der Beteiligungen Allerthal-Werke AG und RM Rheiner Management AG. Wie heute bekannt gegeben worden sei, habe sich die Scherzer als Leadinvestor im Rahmen einer Finanzierungsrunde mit der überschaubaren Position von 1,0 Mio. Euro (ca. 1% des Portfolios) an der peaq Technology GmbH beteiligt. Die peaq Technology GmbH, Portfoliounternehmen der Advanced Blockchain AG, wirke am Europäischen GAIA-X moveID-Projekt mit und sei seit Anfang des Jahres als erstes Blockchain-Softwareentwicklungsunternehmen Mitglied im Verband der Automobilindustrie (VDA).

Der Analyst rechne mit Dividendeneinnahmen für Scherzer von Freenet und Allerthal von über insgesamt 1,0 Mio. Euro - somit etwa 50% seiner erwarteten operativen Aufwendungen für 2021e.
Der Analyst erwarte eine so positive Kombination aus Marktentwicklung und volumenkräftigen "Endspielen" wie in 2020 nicht in 2021e (MAN-Beteiligung bei etwa 12-13 Mio. Euro). Dennoch erhalte der Analyst mit seinen aktuellen Schätzungen nach der Veröffentlichung der letzten Präsentation einen fairen Wert von 3,34 Euro.

Daher erhöht Felix Lutz, Aktienanalyst von FMR Research, sein Kursziel von 2,90 Euro auf 3,30 Euro und belässt seine Empfehlung auf "kaufen". (Analyse vom 10.06.2021)

Die Oddo Seydler Bank AG oder ein mit ihr verbundenes Unternehmen oder eine bei der Erstellung mitwirkende Person:

(iii.) betreuen Finanzinstrumente des Emittenten an einem Markt durch das Einstellen von Kauf- oder Verkaufsaufträgen

(vi.) haben mit dem Emittenten eine Vereinbarung über die Erstellung von Anlageempfehlungen getroffen

Börsenplätze Scherzer-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Scherzer-Aktie:
2,92 EUR -1,35% (10.06.2021, 09:18)

XETRA-Aktienkurs Scherzer-Aktie:
2,92 EUR -0,68% (10.06.2021, 09:17)

ISIN Scherzer-Aktie:
DE0006942808

WKN Scherzer-Aktie:
694280

Ticker-Symbol Deutschland Scherzer-Aktie:
PZS

Kurzprofil Scherzer & Co. AG:

Die Scherzer & Co. AG (ISIN: DE0006942808, WKN: 694280, Ticker-Symbol Deutschland: PZS) ist eine in Köln ansässige Beteiligungsgesellschaft, die sich zum Ziel gesetzt hat, durch sowohl sicherheits- als auch chancenorientierte Investments einen langfristig angelegten Vermögensaufbau zu betreiben. Dabei sieht sich die Gesellschaft als eines der führenden notierten Beteiligungsunternehmen im Bereich Sondersituationen und Corporate Action.

Unter sicherheitsorientierten Gesichtspunkten werden Beteiligungen in Abfindungswerte und Value-Aktien eingegangen, bei denen der Börsenkurs nach unten abgesichert erscheint. Kursstabilisierende Merkmale können hierbei ein "natürlicher Floor" bei angekündigten bzw. laufenden Strukturmaßnahmen sein oder eine exzellente Bilanz- und Ergebnisqualität im Bereich der Value Aktien.

Investiert wird ebenso in Unternehmen, die bei kalkulierbarem Risiko ein erhöhtes Chancenpotenzial aufweisen. Fokussiert wird insbesondere auf ausgewählte wachstumsstarke Gesellschaften, die ein nachhaltiges Geschäftsmodell aufweisen. Analysiert wird der Markt aber auch in Bezug auf Sondersituationen, die aus unterschiedlichsten Gründen attraktive Chance/Risikoverhältnisse bieten können. Darüber hinaus nimmt die Gesellschaft an aussichtsreichen Kapitalmaßnahmen oder Umplatzierungen teil.

Die Aktien der Scherzer & Co. AG notieren im Scale Segment der Frankfurter Wertpapierbörse, im Freiverkehr der Börsen Berlin, Düsseldorf und Stuttgart, im elektronischen Handelssystem XETRA sowie in Tradegate. (10.06.2021/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Die diesem Artikel zugrundeliegende Finanzanalyse / Studie zu dieser Gesellschaft ist im Auftrag dieser Gesellschaft oder einer dieser Gesellschaft nahe stehenden Person oder Unternehmens erstellt worden.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
3,00 € 2,94 € 0,06 € +2,04% 11.06./17:36
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0006942808 694280 3,04 € 1,83 €
Metadaten
Ratingstufe:kaufen
Ratingentwicklung:reiterated
Kurs:2.96
Kursziel:3.3 - 0
Kursziel (alt):2.9 - 0
Kursziel Einheit:EUR - Euro
Analysten: Felix Lutz
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
3,00 € +1,35%  11.06.21
Xetra 3,00 € +2,04%  11.06.21
Düsseldorf 2,94 € +0,68%  11.06.21
Stuttgart 2,94 € +0,68%  11.06.21
Berlin 2,98 € +0,68%  11.06.21
München 2,98 € 0,00%  11.06.21
Frankfurt 2,92 € -0,68%  11.06.21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
93 Jahresüberschuss 2010: 3,93 M. 25.04.21
12 NEWS bei Porz. Zeh, Scherzer. 10.04.06
RSS Feeds




Bitte warten...