Schaeffler will sein Geschäft mit der Elektromobilität weiter ausbauen - Aktienanalyse




08.04.21 11:38
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - Schaeffler will sein Geschäft mit der Elektromobilität weiter ausbauen - Aktienanalyse

Der Auto- und Industriezulieferer Schaeffler (ISIN: DE000SHA0159, WKN: SHA015, Ticker-Symbol: SHA, Nasdaq OTC-Symbol: SCFLF) hat im Corona-Jahr besser abgeschnitten als erwartet, so die Experten vom "ZertifikateJournal" in einer aktuellen Veröffentlichung.

Die Erlöse seien um 10,4 Prozent auf 12,6 Mrd. Euro zurückgegangen, wie der Konzern mitgeteilt habe. Im November habe die Schätzung noch bei einem Minus von 11,5 bis 13 Prozent gelegen. Die EBIT-Marge habe 6,4 Prozent erreicht. Die eigene Prognose habe hier bei einer Spanne von 4,5 bis 5,5 Prozent gelegen. Vor allem in der Automotive-Sparte sei es besser gelaufen als erhofft, im vierten Quartal habe es hier ein ordentliches Umsatzplus gegeben.

Auch der Ausblick klinge zuversichtlich: Das Unternehmen stelle für 2021 eine bereinigte EBIT-Marge zwischen sechs und acht Prozent sowie ein Wachstum von mehr als sieben Prozent in Aussicht. Schaffen wolle Schaeffler das Umsatzplus unter anderem mit Antriebslösungen für den stark wachsenden Markt der E-Autos. "Die Qualität der Aufträge ist überzeugend, die Zahl der Projekte wird immer größer. Das zeigt, dass das Thema stark wird", habe Schaeffler-Chef Klaus Rosenfeld gesagt. "Es gibt fast keinen Autohersteller mehr, der nicht erklärt, wann er seine gesamte Flotte auf E-Mobilität umstellen will." Folgerichtig wolle der Konzern sein Portfolio weiter in diese Richtung anpassen. Gleichzeitig habe das Unternehmen aber auch betont, dass man das Vorkrisenniveau erst 2022 wieder erreichen werde.

Bei Investments sollten vorsichtshalber Rücksetzer mit einkalkuliert werden, so die Experten vom "ZertifikateJournal". (Ausgabe 13/2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Schaeffler-Vorzugsaktie:

XETRA-Aktienkurs Schaeffler-Vorzugsaktie:
8,315 EUR +1,46% (08.04.2021, 12:07)

Tradegate-Aktienkurs Schaeffler-Vorzugsaktie:
8,295 EUR +1,59% (08.04.2021, 12:09)

ISIN Schaeffler-Vorzugsaktie:
DE000SHA0159

WKN Schaeffler-Vorzugsaktie:
SHA015

Ticker-Symbol Schaeffler-Vorzugsaktie:
SHA

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Schaeffler-Vorzugsaktie:
SCFLF

Kurzprofil Schaeffler AG:

Die Schaeffler Gruppe (ISIN: DE000SHA0159, WKN: SHA015, Ticker-Symbol: SHA, Nasdaq OTC-Symbol: SCFLF) ist ein global tätiger, integrierter Automobil- und Industriezulieferer. Höchste Qualität, herausragende Technologie und ausgeprägte Innovationskraft sind die Basis für den anhaltenden Erfolg der Schaeffler Gruppe. Mit Präzisionskomponenten und Systemen in Motor, Getriebe und Fahrwerk sowie Wälz- und Gleitlagerlösungen für eine Vielzahl von Industrieanwendungen leistet die Schaeffler Gruppe einen entscheidenden Beitrag für die "Mobilität für morgen". (08.04.2021/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Schaeffler Vz


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
8,03 € 8,055 € -0,025 € -0,31% 14.04./09:56
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000SHA0159 SHA015 8,35 € 4,99 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
8,035 € -0,37%  10:02
Nasdaq OTC Other 9,65 $ +14,34%  12.04.21
Hamburg 8,045 € +0,56%  08:09
Hannover 8,045 € +0,56%  08:10
Frankfurt 8,075 € +0,50%  09:09
München 8,075 € +0,19%  08:02
Stuttgart 8,025 € -0,06%  09:45
Xetra 8,03 € -0,31%  09:56
Berlin 8,025 € -0,31%  09:51
Düsseldorf 8,045 € -0,62%  09:31
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...