Sberbank: Wandelt sich die Bank erfolgreich zum Technologiekonzern? - Aktienanalyse




10.09.21 13:15
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Sberbank-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Fabian Strebin vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Sberbank (ISIN: US80585Y3080, WKN: A1JB8N, Ticker-Symbol: SBNC, Nasdaq OTC-Symbol: SBRCY) unter die Lupe.

Sberbank sei die größte Bank Russlands und mehrheitlich in Staatsbesitz. Doch seit Jahren diversifiziere sich das Institut und habe ein digitales Ökosystem rund um Finanzdienstleistungen aufgebaut. Dabei habe das Geldhaus mehrere Wettbewerbsvorteile. Die Chancen stünden daher gut, dass Sberbank sich erfolgreich zum Technologiekonzern wandle.

In Europa würden klassische Banken immer mehr Boden an Fintechs verlieren, die einzelne Dienstleistungen günstiger und mobil anböten. In Russland attackiere der Marktführer Sberbank nun deren Geschäftsmodelle direkt und sei seit Längerem in vielen eigentlich branchenfremden Segmenten aktiv. Essenslieferung, Taxi-Service, oder Buchungen im Dienstleistungssektor: Über verschiedene Dienste und Apps habe Sberbank den Einstieg erfolgreich geschafft.

Die hohe Profitabilität des Kerngeschäftes erlaube es der Bank, stark in andere Geschäftsfelder zu investieren. Ähnlich wie beispielsweise bei Amazon dürfte es jedoch dauern, bis sich das auszahle. Aber das Management habe frühzeitig erkannt, dass traditionelle Bankmodelle nicht ewig Bestand haben würden. Dabei sei es ein Vorteil, dass der russische E-Commerce-Markt stark fragmentiert sei. Die drei größten Player würden nur etwas mehr als 35 Prozent auf sich vereinen. In China und Indien seien es dagegen fast 80 Prozent, in den USA annährend 40 Prozent.

Die Sberbank sei mit einer Eigenkapitalrendite von mehr als 20 Prozent hochprofitabel und habe sich ehrgeizige Zukunftspläne gesetzt. Die Chancen seien allerdings groß, sofern die Pläne ansatzweise aufgehen würden. Mit einem erwarteten 2022er KGV von 6 sei die Aktie sehr günstig, auch im Vergleich zur Emerging-Marktes-Peergroup (9).

Die Sberbank biete eine spannende Optionalität, was den Bereich Digitalisierung und Ökosysteme angehe. Wen höhere Volatilität und das Länderrisiko nicht abschrecken, der sollte zugreifen, so Fabian Strebin von "Der Aktionär". Der Stopp verbleibe bei 10,65 Euro. (Analyse vom 10.09.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Sberbank-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Sberbank-Aktie:
15,20 EUR +1,00% (10.09.2021, 13:16)

NASDAQ OTC-Aktienkurs Sberbank-Aktie:
17,84 USD -1,00% (09.09.2021)

ISIN Sberbank-Aktie:
US80585Y3080

WKN Sberbank-Aktie:
A1JB8N

Ticker-Symbol Sberbank-Aktie:
SBNC

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Sberbank-Aktie:
SBRCY

Kurzprofil Sberbank:

Die Sberbank (ISIN: US80585Y3080, WKN: A1JB8N, Ticker-Symbol: SBNC, Nasdaq OTC-Symbol: SBRCY) zählt zu den größten Kreditinstituten in Russland und den GUS-Staaten. Die Sberbank wurde im Jahr 1841 als Verbund von Sparkassen gegründet und entwickelte sich schnell zu einer universal agierenden Businessbank mit diversifizierten Geschäftszweigen. Mit über 18.000 Filialen verfügt die Sberbank über das landesweit größte Filialnetz einer russischen Bank. (10.09.2021/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
17,895 $ 18,0175 $ -0,1225 $ -0,68% 01.01./01:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US80585Y3080 A1JB8N 18,42 $ 10,08 $
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Fabian Strebin
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
15,25 € -0,33%  15:43
Berlin 15,35 € +1,99%  11:34
Stuttgart 15,30 € +1,66%  10:30
München 15,40 € +1,65%  09:36
Frankfurt 15,35 € 0,00%  14:35
Düsseldorf 15,15 € -0,66%  16:00
Nasdaq OTC Other 17,895 $ -0,68%  16:16
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
1646 Sberbank. 10.08.21
115 SBERBANK Russlands beste K. 14.11.14
3 Investiert ihr in Emerging Mark. 14.08.13
7 SBEREGAT.BANK Russland 11.09.09
38 Ziel 3800$ 02.06.09
RSS Feeds




Bitte warten...