Weitere Suchergebnisse zu "Sasol":
 Aktien    


Kolumnist: Manfred Ries, Stockstreet GmbH

Sasol Ltd.: Jetzt geht's rund!




30.09.21 06:58
Manfred Ries, Stockstreet GmbH

Chart: Sasol


Sasol Ltd. (Wochenchart): Ausbruch über einen wichtigen Resistance.


Von Manfred Ries


Mittwoch, 29. September 2021


Liebe Leserinnen und Leser,


Was gibts Neues in der Welt der Rohstoffe, Emerging Markets und Währungen? Zur Wochenmitte hin interessant: die …


…Rohstoffe / Emerging Markets – heute wird es exotisch mit der südafrikanischen Sasol Ltd. (WKN: 8665985). Denn der Titel macht höchst positiv auf sich aufmerksam! Bereits in meinen vergangenen Ausgaben bin ich häufiger schon auf die positive Ausgangslage bei der Öl-Preisnotierung eingegangen. Am Montag dann bestätigte der Öl-Preis seinen Ausbruch über die 77,34 USD-Marke und kletterte seither zeitweilig über die Preismarke von 80 USD – das höchste Level seit Herbst 2018! Der Öl-Preis (Brent) am Mittwochnachmittag: 78,37 USD (+0,1%).


Die Sasol Ltd. ist ein transnationales Unternehmen der Erdöl- und chemischen Industrie mit Firmensitz in Johannesburg/Südafrika. Dort gilt er als der zweitwichtigste Industriekonzern des Landes und ist mit einer Marktkapitalisierung von umgerechnet 9,9 Mrd. EUR ein Indexschwergewicht. Die Company wurde 1950 als South African Coal, Oil and Gas Corporation Ltd. zur Herstellung von Kraftstoffen aus Vergasungstechnologien gegründet.


Die Analystenmeinungen zur Sasol Ltd. fallen überwiegend positiv aus. Das KGV(2023e) beträgt angenehme 6,5 bei einer (Vor-Steuer) Dividendenrendite von attraktiven ~5,6%. Achtung: Am kommenden 21. Oktober werden Geschäftszahlen veröffentlicht! Ich persönlich gehe von einem gelungenen Zahlenwerk aus.


Wie gehts weiter? Der Aktienkurs von Sasol wird vom wieder anziehenden Öl-Preis mit nach oben gezogen. Darüber sind Sie im Bilde. Gleichzeitig wartet Sasol mit lukrativen Bewertungskennzahlen auf und kann auch charttechnisch glänzen: Der Titel ist drauf und dran, seinen einstigen Widerstand bei 15 EUR nachhaltig nach oben zu durchbrechen. Ich drücken den Notierungen hierfür die Daumen. Ein Break out nach oben nämlich wäre ein klares Kaufsignal. Ein Long-Signal konnte bereits der MACD-Trendfolgeindikator für sich verbuchen.


Was steckt drin? Das Vorjahreshoch lag bei ~15 EUR. Und die Corona-Pandemie in Südafrika? Die entspannt sich zusehends, nachdem der Frühling in der südlichen Hemisphäre zurückgekehrt ist. Seit einer Woche gilt Südafrika zudem – lt. RKI-Liste – nicht mehr als Hochrisikogebiet. Fahrt frei also für die Börse in Johannesburg! Sasol am Mittwoch, 29. September 2021 an der Börse in Frankfurt: 15,20 EUR (+4,1%).


Soweit für heute. Ich wünsche Ihnen eine schöne zweiten (Börsen)Wochenhälfte! Bleiben Sie gesund und trading-fasziniert – auch im südlichen Afrika! Herzlichst, Ihr


 


Manfred Ries, Chefredakteur
https://www.stockstreet.de/rohstoffe-und-emerging-markets-news
https://www.stockstreet.de/optionsscheine-expert-trader


Haftungsausschluss: Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Nachdruck, die Verwendung der Texte, die Veröffentlichung / Vervielfältigung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Stockstreet GmbH gestattet. Wenn Sie den Newsletter hin und wieder oder regelmäßig auf Ihrer Internetpräsenz veröffentlichen wollen, schreiben Sie an info@stockstreet.de


Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Wertpapierhandelsgesetz zu den besprochenen Wertpapieren: Wir weisen Sie darauf hin, dass die Redakteure und Mitarbeiter der Stockstreet GmbH jederzeit eigene Positionen in den vorgestellten Wertpapieren eingehen und diese auch wieder veräußern können. Wir weisen Sie ebenfalls darauf hin, dass die Stockstreet GmbH oder ein verbundenes Unternehmen aktuell oder in den letzten zwölf Monaten eine entgeltliche Werbungskooperation zur Deutschen Bank Aktiengesellschaft und Morgan Stanley plc. eingegangen ist.


Desweiteren gelten die AGB und die Datenschutzrechtlichen Hinweise auf unserer Webseite


 


 



powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
17,765 € 17,835 € -0,07 € -0,39% 21.01./21:59
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
ZAE000006896 865164 18,50 € 7,89 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
17,765 € -0,39%  21.01.22
Nasdaq OTC Other 20,2601 $ +4,27%  19.01.22
Stuttgart 17,975 € -0,03%  21.01.22
Frankfurt 17,545 € -0,65%  21.01.22
München 17,93 € -0,80%  21.01.22
Berlin 17,60 € -1,51%  21.01.22
Düsseldorf 17,40 € -2,33%  21.01.22
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...