Weitere Suchergebnisse zu "S&T AG":
 Aktien      Zertifikate      OS    


S&T wird optimistischer - Gute Quartalszahlen - Aktienanalyse




07.11.19 14:00
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - S&T-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Michael Schröder vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt die Aktie des IT-Dienstleisters S&T AG (ISIN: AT0000A0E9W5, WKN: A0X9EJ, Ticker-Symbol: SANT) in einer aktuellen Aktienanalyse unter die Lupe.

S&T profitiere weiter von der zunehmenden Digitalisierung industrieller Prozesse. Der österreichische IT-Dienstleister liefere gute Zahlen und werde bei der Gewinnprognose zuversichtlicher. Ebenfalls positiv: Im dritten Quartal würden erste positive Effekte aus dem noch jungen Effizienz- und Profitabilitätsprogramm (PEC) sichtbar. Analysten würden den Daumen heben.

Nach einem deutlichen Umsatz- und Ergebniszuwachs im dritten Quartal werde der S&T optimistischer für das operative Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA). Die Gesellschaft wolle hier die bislang anvisierte Marke von 100 Millionen Euro übertreffen. Beim Umsatz erwarte S&T für das Gesamtjahr weiterhin 1,145 Milliarden Euro.

Besonders erfreulich: Es gebe erste positive Effekte aus dem "PEC-Programm": Der operative Cashflow steige in den ersten neun Monaten 4,5 Millionen Euro. (Vorjahr: minus 19,9 Millionen Euro).

Analysten würden durch die Bank ihre Kaufempfehlungen bestätigen: Die Kennziffern des IT-Dienstleisters seien unerwartet stark ausgefallen, so Tim Wunderlich von Hauck & Aufhäuser. Er sehe die Aktie weiter bei 30 Euro fair bewertet. Pareto Securities habe das Kursziel bei 27 Euro belassen. Die Zahlen seien etwas besser als von ihm erwartet ausgefallen, so Dustin Mildner. Damit sei das Unternehmen auf gutem Weg, die Jahresziele zu erreichen.

Kepler Cheuvreux erwarte ebenfalls einen Anstieg Richtung 27 Euro. Das dritte Quartal sei solide ausgefallen. IT-Dienstleistungen hätten den Umsatz angetrieben. Im Bereich Internet der Dinge (IoT) in Europa und Amerika habe S&T aber schwächer abgeschnitten als gedacht, so die Experten. Warburg Research bestätige das Kursziel in einer Ersteinschätzung mit 26 Euro.

Die Aktie sei mit Aufschlägen in den Handel gestartet. Nach der jüngsten Aufwärtsbewegung würden im Anschluss Gewinnmitnahmen einsetzen. Insgesamt überwögen bei der Aktie aber die Chancen. Daher sollten die Bullen schon bald wieder das Kommando übernehmen. Aus charttechnischer Sicht wartet das nächste Kursziel bei 22 Euro, so Michael Schröder von "Der Aktionär". (Analyse vom 07.11.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Hinweis nach §34 WPHG zur Begründung möglicher Interessenkonflikte: Akien oder Derivate, die in diesem Artikel besprochen/ genannt werden, befinden sich im "Real-Depot" von DER AKTIONÄR.

Börsenplätze S&T-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs S&T-Aktie:
20,24 EUR -2,32% (07.11.2019, 13:18)

Xetra-Aktienkurs S&T-Aktie:
20,14 EUR -2,04% (07.11.2019, 13:04)

ISIN S&T-Aktie:
AT0000A0E9W5

WKN S&T-Aktie:
A0X9EJ

Ticker-Symbol S&T-Aktie:
SANT

Kurzprofil S&T AG:

Der Technologiekonzern S&T AG (ISIN: AT0000A0E9W5, WKN: A0X9EJ, Ticker-Symbol: SANT) (www.snt.at) ist mit rund 2.300 Mitarbeitern und Niederlassungen in 20 Ländern weltweit tätig. Als Systemhaus zählt das im Frankfurter Prime Standard notierte Unternehmen mit einem umfassenden Lösungsportfolio zu den führenden Anbietern von IT-Dienstleistungen und Lösungen in Zentral- und Osteuropa. S&T verfügt als namhafter IT-Hersteller über ein großes Portfolio an Eigentechnologien, etwa in den Bereichen Appliances, Cloud-Security und Smart Energy. (07.11.2019/ac/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu S&T AG


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
24,34 € 25,28 € -0,94 € -3,72% 14.08./17:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
AT0000A0E9W5 A0X9EJ 26,18 € 13,20 €
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Michael Schröder
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
24,36 € -0,49%  14.08.20
Düsseldorf 25,04 € +2,45%  14.08.20
Hamburg 25,00 € +2,21%  14.08.20
Hannover 25,00 € +2,12%  14.08.20
München 25,00 € +1,13%  14.08.20
Frankfurt 24,60 € -2,46%  14.08.20
Stuttgart 24,40 € -2,79%  14.08.20
Berlin 24,42 € -2,79%  14.08.20
Xetra 24,34 € -3,72%  14.08.20
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
6683 S+T AG - neuer TecDAX Kan. 12.08.20
2317 S&T/Kontron mit Foxconn (vorm. 10.08.20
  Löschung 23.04.19
2 Löschung 02.01.18
3 Löschung 09.11.17
RSS Feeds




Bitte warten...