SYZYGY: "Altes" Rentabilitätsniveau erreicht - Aktienanalyse




12.11.18 12:50
GBC AG

Augsburg (www.aktiencheck.de) - SYZYGY-Aktienanalyse von der GBC AG:

Cosmin Filker und Matthias Greiffenberger, Aktienanalysten der GBC AG, raten in einer aktuellen Aktienanalyse zum Kauf der Aktie der Werbe- und Digitalagentur SYZYGY AG (ISIN: DE0005104806, WKN: 510480, Ticker-Symbol: SYZ).

Die SYZYGY Gruppe sei ein international tätiger Kreativ-, Technologie- und Mediadienstleister rund um digitales Marketing. Insgesamt habe der Konzern inklusive der freien Mitarbeiter rund 630 Personen an Standorten in Deutschland, Großbritannien, Polen und den USA beschäftigt. Die operativen Einheiten der SYZYGY Gruppe würden die komplette Wertschöpfungskette im digitalen Marketing abdecken: von der strategischen Beratung über Projektplanung, Konzeption und Gestaltung bis hin zur technischen Realisierung von Markenplattformen, Business Applikationen, Websites, Hosting, digitalen Kampagnen und Mobile Apps. Zu den Kunden würden renommierte Marken wie American Express, AutoScout24, AVIS, Barclaycard, BMW, comdirekt bank, Commerzbank, Consorsbank; Daimler, Deutsche Telekom, KfW, Mazda, o2, Samsung, Techniker Krankenkasse und die VW-Gruppe gehören.

Die Geschäftsentwicklung der ersten neun Monate 2018 reihe sich bei der SYZYGY AG, insbesondere auf Umsatzebene, in die Entwicklung der vergangenen Berichtsquartale ein. Das erreichte Umsatzwachstum in Höhe von 5,9% sei zwar auf den ersten Blick niedrig ausgefallen, hier gelte es jedoch unterschiedliche Faktoren zu betrachten. Die Gesellschaft habe Anfang vergangenen Jahres mit dem Wegfall des Plattformgeschäftes von BMW wichtige Etats verloren. Dies habe jedoch durch anorganische Effekte im Zusammenhang mit der im Juni 2017 erworbenen Catbird Seat GmbH sowie der im Oktober 2017 erworbenen diffferent GmbH mehr als ausgeglichen werden können. Der anorganische Umsatzbeitrag dürfte in etwa im einstelligen Millionenbereich liegen, was bedeute, dass organisch in etwa das Umsatzniveau des Vorjahres erreicht worden sei. Wie dargestellt, sei aber in den Vorjahresumsätzen noch das BMW-Plattformgeschäft enthalten, so dass die Gesellschaft, bereinigt, auch organisch gewachsen sei.

Das 9-Monats-EBIT in Höhe von 4,55 Mio. EUR (VJ: 3,39 Mio. EUR) sei hingegen deutlich verbessert worden und die EBIT-Marge habe mit 9,5% (VJ: 7,5%) wieder in Nähe der historisch höheren Rentabilitätsniveaus gelegen. Die höhere EBIT-Marge sei als ein Ausdruck einer erreichten Effizienzverbesserung sowie des Wegfalls einmaliger Sonderaufwendungen zu verstehen. Im Vorjahr seien insbesondere in Verbindung mit dem Abbau von Mitarbeitern bei der ehemaligen Tochtergesellschaft Syzygy Berlin GmbH sowie im Zusammenhang mit dem Erwerb der neuen Gesellschaften außerordentliche Aufwendungen angefallen.

Die 9-Monatszahlen würden auf Ergebnisebene im Rahmen der Analystenerwartungen sowie den Erwartungen des SYZYGY-Managements liegen. Der Vorstand habe die Unternehmens-Guidance bestätigt, wonach ein zweistelliges Umsatzwachstum und eine Steigerung der EBIT-Marge in den oberen einstelligen Bereich erwartet würden. Als herausragend einzustufen sei aber insbesondere die Ergebnisentwicklung in den ersten neun Monaten 2018. Die Analysten würden das Erreichen der "alten" Rentabilitätsniveaus, verbunden mit der deutlichen Verbesserung der EBIT-Marge auf 9,5% zum Anlass nehmen, um ihre Margenprognose nach oben anzupassen. Die SYZYGY AG müsste im vierten Quartal 2018 lediglich an das Ergebnisniveau der vergangenen Quartale anknüpfen, um das von den Analysten erwartete EBIT in Höhe von 6,24 Mio. EUR zu erreichen. Insofern würden sie die EBIT-Prognose für das laufende Geschäftsjahr bestätigen.

Auf Basis ihres DCF-Bewertungsmodells hätten die Analysten ein Kursziel in Höhe von 11,70 EUR ermittelt.

Beim aktuellen Aktienkurs in Höhe von 9,02 EUR ergibt sich ein Kurspotenzial in Höhe von fast 30% und Cosmin Filker und Matthias Greiffenberger, Aktienanalysten der GBC AG, vergeben der SYZYGY-Aktie damit das Rating "kaufen". (Analyse vom 09.11.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze SYZYGY-Aktie:

XETRA-Aktienkurs SYZYGY-Aktie:
8,90 EUR -0,89% (12.11.2018, 10:44)

Tradegate-Aktienkurs SYZYGY-Aktie:
8,94 EUR -0,45% (12.11.2018, 11:00)

ISIN SYZYGY-Aktie:
DE0005104806

WKN SYZYGY-Aktie:
510480

Ticker-Symbol SYZYGY-Aktie:
SYZ

Kurzprofil SYZYGY AG:

Die SYZYGY AG (ISIN: DE0005104806, WKN: 510480, Ticker-Symbol: SYZ) ist eine international tätige Agenturgruppe für digitales Marketing mit über 500 Mitarbeitern und Standorten in Bad Homburg, Berlin, Frankfurt, Hamburg, London, New York und Warschau. Seit 2000 ist SYZYGY im Prime Standard börsennotiert.

Als Kreativ-, Media- und Technologiedienstleister betreut die Gruppe Großunternehmen und renommierte Marken wie AVIS, BMW, Chanel, Daimler, Discovery Channel, Jägermeister, KfW, Mazda, nvidia, o2, Playstation und die Telekom. (12.11.2018/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Die diesem Artikel zugrundeliegende Finanzanalyse / Studie zu dieser Gesellschaft ist im Auftrag dieser Gesellschaft oder einer dieser Gesellschaft nahe stehenden Person oder Unternehmens erstellt worden.







 
Finanztrends Video zu Syzygy


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
5,35 € 5,20 € 0,15 € +2,88% 14.08./21:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005104806 510480 9,72 € -   €
Metadaten
Ratingstufe:kaufen
Analysten: Cosmin Filker
  Matthias Greiffenberger
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
5,35 € +2,88%  13.08.20
München 5,15 € +1,98%  14.08.20
Berlin 5,15 € +1,98%  14.08.20
Hamburg 5,15 € +0,98%  14.08.20
Frankfurt 5,20 € +0,97%  14.08.20
Xetra 5,20 € +0,97%  14.08.20
Stuttgart 5,10 € -0,97%  14.08.20
Düsseldorf 5,00 € -0,99%  14.08.20
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
2723 Syzygy : auch so ein lecker C. 05.03.20
4 Löschung 15.10.12
  Syzygy - 200-Tage-Linie 23.06.10
  Was ist denn da los .... 11.03.10
  Syzygy AG erwirbt Unique Dig. 22.03.07
RSS Feeds




Bitte warten...