Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Kemal Bagci

STOXX 600 Utilities - Versorger - Krise und Wandel




04.09.14 16:27
Kemal Bagci

Die Energiebranche befindet sich in einer Phase tiefgreifender Umwälzungen - ein risikoreiches, aber auch spannendes Umfeld für Anleger.

Zugegeben, um die europäischen und insbesondere deutschen Stromkonzerne sieht es derzeit nicht gut bestellt aus. Durch die vermehrte Produktion von Strom aus dezentralen alternativen Energiequellen ist den klassischen Versorgern das Geschäftskonzept ins Wanken geraten. Zu diesem Ergebnis kommt unter anderem eine von Greenpeace im Februar veröffentlichte Studie. Unter dem Titel "Gefangen in der Vergangenheit. Warum Europas große Energieunternehmen die Zukunft fürchten" heißt es, dass es nahezu alle großen europäischen Energiekonzerne in der Vergangenheit versäumt hätten, in zukunftsträchtigen Ökostrom zu investieren; stattdessen habe man lange Zeit fast ausschließlich auf Kohle, Öl und Atomstrom gesetzt. Zu einem ähnlichen Ergebnis kommt der Umweltexperte Joachim Wille in der Frankfurter Rundschau: "Es handelt sich um die größte Krise der Branche in der Nachkriegszeit. Der rasante Ausbau der erneuerbaren Energien hat als Nebeneffekt, dass das Geschäftsmodell des alten Oligopols nicht mehr richtig funktioniert."

Diese Entwicklung sorgt für einen tief greifenden Wandel in der Versorgerbranche. Sie wird sich zunehmend diversifizieren, auf neue Geschäftsfelder fokussieren und in außereuropäische Märkte vorstoßen. Wachstumspotenzial sieht RWE etwa bei der Sparte Energieeffizienz, die französische GDF Suez setzt auf das Energieservicegeschäft und die spanische Iberdrola investiert verstärkt in Mexiko, Brasilien und in den USA. Selbst eine Fusion von RWE und E.on scheint nicht ausgeschlossen, wie EU-Kommissar Günther Oettinger einmal ins Spiel brachte: "Will Deutschland in der Weltliga mitspielen, [...] brauchen wir einen nationalen Player von entsprechender Größe."

Für Anleger ist das, bei allen Risiken, ein spannendes Umfeld. Vor allem vor dem Hintergrund, dass Branchenindizes wie etwa der STOXX 600 Utilities (PR) Index, in dem die großen europäischen Versorger zusammengefasst sind, der allgemeinen Marktentwicklung längere Zeit hinterhergelaufen sind.

Name WKN Kurs des Basiswerts Stop-Loss-Marke Basispreis Hebel Geldkurs / Briefkurs
STOXX 600 Utilities PR Index MINI Long
Jetzt handeln
AA8MGL 321,852 EUR 280,00 EUR 266,49 EUR 5,80 5,55 EUR / 5,65 EUR
STOXX 600 Utilities PR Index MINI Short
Jetzt handeln
AA7XCD 321,752 EUR 375,00 EUR 395,19 EUR 4,38 7,41 EUR / 7,51 EUR
Stand: 04.09.2014

Weitere Informationen finden Sie unter: www.rbs.de/markets.


Die Themen und Termine für unsere Webinare finden Sie nach Ihrem Klick auf der folgenden Seite. kostenlos anmelden

The Royal Bank of Scotland plc
Niederlassung Frankfurt
Strukturierte Anlageprodukte
  Junghofstraße 22
60311 Frankfurt am Main
Tel: 069 26 900 900
  markets.de@rbs.com
www.rbs.de/markets


DISCLAIMER:
Diese Ausarbeitung der The Royal Bank of Scotland plc ("RBS") Niederlassung Frankfurt ist eine Produktinformation, die sich an private und professionelle Kunden in Deutschland und Österreich richtet. Sie ist keine Finanzanalyse und unterliegt daher weder den gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen noch dem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen. Den allein verbindlichen Prospekt für hierin beschriebene Produkte erhalten Sie kostenfrei unter www.rbs.de/markets bzw. www.rbsbank.at/markets. Die in dieser Ausarbeitung enthaltenen Informationen wurden von uns sorgfältig zusammengestellt und beruhen auf Quellen, die wir für zuverlässig erachten. RBS bzw. die RBS Gruppe übernehmen keine Haftung für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hierin enthaltenen Informationen. Diese Ausarbeitung richtet sich ausschließlich an Kunden, die nicht US-Personen sind, und darf nicht in den USA verbreitet werden. RBS handelt in bestimmten Jurisdiktionen als rechtsgeschäftlicher Vertreter der The Royal Bank of Scotland N.V.

© The Royal Bank of Scotland plc. Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigungen von Teilen des Inhalts dieser Ausarbeitung in jeglicher Form ohne unsere vorherige schriftliche Einwilligung sind außer für den ausschließlichen Privatgebrauch untersagt.

powered by stock-world.de




 

 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...