Weitere Suchergebnisse zu "Steico":
 Aktien      Zertifikate    


STEICO: Starke Halbjahresentwicklung führt zu erneuter Anhebung der Jahresprognose - Aktienanalyse




20.07.21 17:26
Montega AG

Hamburg (www.aktiencheck.de) - STEICO-Aktienanalyse von der Montega AG:

Charlotte Meese, Aktienanalystin der Montega AG, erhöht in ihrer aktuellen Aktienanalyse das Kursziel für die Aktie der STEICO SE (ISIN: DE000A0LR936, WKN: A0LR93, Ticker-Symbol Deutschland: ST5)

STEICO habe jüngst den Q2-Bericht veröffentlicht, der ein anhaltend starkes Wachstum des Kernbereichs der Dämmstoffe offenlege und die Erwartungen hinsichtlich der Umsatz- und Ergebnisentwicklung übertroffen habe. In Anbetracht des zu H1 erreichten Niveaus habe das Management erneut die Jahresziele erhöht, sodass die Analystin ihre Prognosen angehoben habe.

Während sich in 2020 die Pandemieeffekte schwerpunktmäßig in Q2 widergespiegelt hätten (Umsatz +1,6% yoy), habe STEICO in Q2/21 das hohe Wachstumstempo der vergangenen Quartale fortgesetzt. Infolge der anhaltend dynamischen Nachfrage habe das Unternehmen einen Erlöszuwachs von +37,9% auf 96,2 Mio. Euro erzielt (MONe: 94,1 Mio. Euro). Getragen worden sei das Wachstum insbesondere durch eine starke Entwicklung in Deutschland (+41,5% yoy) und Frankreich (+36,4% yoy) sowie durch spürbare Nachholeffekte in UK (+192,9% yoy).

Produktseitig seien alle Segmente gewachsen, wobei der Bereich der Holzfaser-Dämmstoffe (+43,1% yoy) hervorzuheben sei. Auch das zuletzt schwächelnde Segment der Stegträger habe wieder erfreuliche Wachstumsraten (+125,9% yoy) gezeigt. Dies sei zum einen auf die Markterholung in UK sowie die Eigenschaft als Substitut für konventionelles Bauholz(sog. Konstruktionsholz) zurückzuführen, infolgedessen die Nachfrage durch die allgemeine Holzknappheit und dem damit verbundenen Holzpreisanstieg befeuert worden sei.

Infolge begünstigender Produktmixeffekte, Preiserhöhungen und unterproportional gestiegener Beschaffungskosten (u.a. Holzbezug primär zum Festpreis) habe sich die Rohertragsmarge in Q2 spürbar auf 48,5% (+350 BP qoq) verbessert. Geprägt durch die hohe Kapazitätsauslastung und damit verbundene Skaleneffekte habe das EBIT mit 17,3 Mio. Euro somit erheblich über dem Vorjahresergebnis (+280% yoy) und der Analysten-Schätzung (MONe: 13,7 Mio. Euro) gelegen. Die EBIT-Marge habe sich spürbar auf 18,0%(+280 BP qoq) erhöht.

Insgesamt habe STEICO somit in H1/21 dank eines weiterhin vorteilhaften Marktumfelds und eines attraktiven Produktportfolios starke Ergebnisse (Umsatz: +29,6% yoy; EBIT-Marge: 16,7%) erzielt, sodass das Management die Jahresziele angehoben habe und nunmehr mit einem Umsatzwachstum um die 20% und einer EBIT-Marge zwischen 14 und 17% rechne (zuvor: Umsatzwachstum mehr als 15% bei einer EBIT-Marge zwischen 13 und 15%). Die Anhebung spreche für eine weiterhin hohe Visibilität durch die robusten Markttreiber (u.a. Sanierungsanreize für Privatpersonen, European Green Deal), die anziehende Beliebtheit von ökologischen Dämmstoffen und die marktführende Positionierung STEICOs. Auf Ergebnisebene dürften neben einer weiter hohen Kapazitätsauslastung die initiierten Verkaufspreiserhöhungen den Preisanstieg (u.a. für chemische Zuschlagstoffe) abfedern. Die Analystin habe ihre kurz-bis langfristigen Prognosen daher wiederholt nach oben angepasst.

Das Wachstumstempo von STEICO bleibe weiter hoch. Nach Anpassung der Schätzungen erhöhe sich das DCF-basierte Kursziel auf 90,00 Euro (zuvor: 75,00 Euro). Mit Blick auf die Peergroup scheine das aktuelle Bewertungsniveau vor dem Hintergrund der Wachstumsaussichten und des Profitabilitätsniveaus mit einem EV/EBIT 2022e von 23,8x (vs. Peers 16,5x) noch fair.

Das Rating für die STEICO-Aktie lautet daher nach wie vor "halten", so Charlotte Meese, Aktienanalystin der Montega AG. (Analyse vom 20.07.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze STEICO-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs STEICO-Aktie:
104,20 EUR -2,98% (20.07.2021, 17:19)

XETRA-Aktienkurs STEICO-Aktie:
104,40 EUR -1,32% (20.07.2021, 17:09)

ISIN STEICO-Aktie:
DE000A0LR936

WKN STEICO-Aktie:
A0LR93

Ticker-Symbol Deutschland STEICO-Aktie:
ST5

Kurzprofil STEICO SE:

Der STEICO Konzern (ISIN: DE000A0LR936, WKN: A0LR93, Ticker-Symbol Deutschland: ST5) entwickelt, produziert und vertreibt ökologische Bauprodukte aus nachwachsenden Rohstoffen. Dabei ist STEICO europäischer Marktführer im Segment der Holzfaser-Dämmstoffe.

STEICO ist als Systemanbieter für den ökologischen Hausbau positioniert und bietet als branchenweit einziger Hersteller ein integriertes Holzbausystem an, bei dem sich Dämmstoffe und konstruktive Bauelemente ergänzen. Hierzu zählen flexible Holzfaser-Dämmstoffe, stabile Holzfaser-Dämmplatten, Holzfaser-Dämmplatten für die Fassadendämmung (WDVS) sowie Dämmplatten mit aussteifender Wirkung. Stegträger und Furnierschichtholz bilden die konstruktiven Elemente. Daneben stellt die STEICO Gruppe Hartfaserplatten her und ist im Holzhandel aktiv.

Die Produkte des Münchener Unternehmens finden beim Neubau und bei der Sanierung von Dach, Wand, Decke, Boden und Fassade erfolgreich Verwendung.

STEICO Produkte ermöglichen den Bau zukunftssicherer, gesunder Gebäude mit besonders hoher Wohnqualität. So schützen STEICO Produkte zuverlässig vor Kälte, Hitze sowie Lärm und verbessern dauerhaft die Energieeffizienz der Gebäude. (20.07.2021/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Der Vorstand und/oder Mitarbeiter der aktiencheck.de AG halten eine Netto-Longposition in den Aktien des analysierten Unternehmens. Es besteht also ein Interessenkonflikt auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen wollen.







 
Finanztrends Video zu Steico


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
110,20 € 113,20 € -3,00 € -2,65% 26.07./20:53
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0LR936 A0LR93 124,80 € 36,80 €
Metadaten
Ratingstufe:halten
Ratingentwicklung:reiterated
Kurs:105.8
Kursziel:90 - 0
Kursziel (alt):75 - 0
Kursziel Einheit:EUR - Euro
KGV:33,2
Umsatz-Schätzung:2021372.8
 2022428.8
 2023485
Analysten: Charlotte Meese
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
110,20 € -2,65%  20:53
München 112,20 € +2,56%  08:00
Berlin 112,20 € +0,90%  08:00
Hamburg 112,00 € -1,23%  08:09
Stuttgart 110,40 € -1,95%  20:45
Düsseldorf 110,00 € -2,14%  19:30
Frankfurt 109,20 € -2,33%  18:20
Xetra 109,80 € -2,66%  17:36
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
685 Die STEICO......Engagement fü. 20.07.21
365 Bauen der Zukunft ! 15.06.17
55 Löschung 22.02.15
3 Steico - Ausbruch deutet sich . 26.01.11
  Löschung 24.03.10
RSS Feeds




Bitte warten...