SPORTTOTAL: Vorläufige H1-Zahlen bestätigt - Kapitalerhöhung durchgeführt - Aktienanalyse




14.09.18 18:19
Montega AG

Hamburg (www.aktiencheck.de) - SPORTTOTAL-Aktienanalyse von Aktienanalyst Henrik Markmann von der Montega AG:

Henrik Markmann, Aktienanalyst der Montega AG, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie der SPORTTOTAL AG (ISIN: DE000A1EMG56, WKN: A1EMG5, Ticker-Symbol: WIG1).

SPORTTOTAL habe heute den H1-Bericht veröffentlicht, nachdem bereits Ende August vorläufige Zahlen berichtet worden seien.

Wie bereits im Rahmen der vorläufigen Zahlen bekannt gegeben, seien die Erlöse im ersten Halbjahr leicht auf 23,9 Mio. Euro zurückgegangen (Vj.: 26,7 Mio. Euro). Zurückzuführen sei dies einerseits auf das in H1 2017 verbuchte Projektgeschäft, das im laufenden Jahr noch nicht durch neue Rennstreckenprojekte habe kompensiert werden können. Folglich sei der Umsatz im VENUES-Segment von 2,9 Mio. Euro auf 0,7 Mio. Euro zurückgegangen. Andererseits seien die Erlöse im Segment LIVE, das die Umsetzung von Live-Events im Sport- und Automotive-Bereich bündle, um 8,5% auf 22,4 Mio. Euro angestiegen.

Allerdings reiche dies nicht aus, um den Rückgang im dritten Segment (DIGITAL) von 3,7 Mio. Euro auf 1,1 Mio. Euro zu kompensieren. Dieser resultiere aus dem Wegfall der Erlöse der im Vorjahr verkauften _wige SOUTH & BROWSE gmbh sowie der sport media group gmbh. Der Segmentumsatz resultiere damit vollständig aus dem im Aufbau befindlichen Geschäftsbereich sporttotal.tv. Aufgrund erhöhter Investitionen in das Streaming-Portal sowie Verschiebungen beim Rennstreckenprojektgeschäft habe sich das Konzern-EBIT erheblich auf -3,4 Mio. Euro (Vj.: -0,05 Mio. Euro) verringert. Das Nettoergebnis liege mit -2,9 Mio. Euro trotz eines Steuerertrags von 0,4 Mio. Euro ebenfalls deutlich unter Vorjahr (-0,4 Mio. Euro).

Bereits Anfang der Woche habe SPORTTOTAL zudem eine Kapitalerhöhung bekannt gegeben. Unter Ausschluss des Bezugsrechts seien im Rahmen einer Privatplatzierung insgesamt 2.142.052 neue Aktien zu je 1,76 Euro ausgegeben worden. Der Bruttoemissionserlös in Höhe von 3,77 Mio. Euro werde zur Finanzierung der weiteren Expansion der Streaming-Plattform sporttotal.tv verwendet. Damit verfüge SPORTTOTAL nun über liquide Mittel von rund 12 Mio. Euro (H1 2018: 8,6 Mio. Euro). Da das Unternehmen bis 2020 bereits einen zusätzlichen Kapitalbedarf von ca. 20 Mio. Euro angekündigt habe, sei mit weiteren Kapitalmaßnahmen zu rechnen.

Der Analyst habe sein Bewertungsmodell infolge der KE angepasst. Der Gewinn je Aktie sinke aufgrund der erhöhten Aktienanzahl. Für die nächsten Monate habe SPORTTOTAL die Anbindung weiterer Sportarten sowie Fortschritte bei der Internationalisierung in Aussicht gestellt. Die Jahresziele seien bestätigt worden (Umsatz: 42,0 bis 56,0 Mio. Euro; EBIT: -3,0 bis -8,2 Mio. Euro).

Der Fokus dürfte nach wie vor auf der Weiterentwicklung der Streaming-Plattform sporttotal.tv liegen. Dahingehend positiver Newsflow sollte dabei helfen, das verloren gegangene Vertrauen am Kapitalmarkt sukzessive wiederherzustellen. Nach Einarbeitung der Effekte aus der Kapitalerhöhung ins Modell reduziere sich der faire Wert je Aktie aufgrund der Verwässerung auf 3,30 Euro (zuvor: 3,50 Euro).

Das Rating für die SPORTTOTAL-Aktie lautet weiterhin "kaufen", so Henrik Markmann, Aktienanalyst der Montega AG. (Analyse vom 14.09.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze SPORTTOTAL-Aktie:

Xetra-Aktienkurs SPORTTOTAL-Aktie:
1,695 EUR +0,30% (14.09.2018, 17:36)

Tradegate-Aktienkurs SPORTTOTAL-Aktie:
1,71 EUR +2,09% (14.09.2018, 16:20)

ISIN SPORTTOTAL-Aktie:
DE000A1EMG56

WKN SPORTTOTAL-Aktie:
A1EMG5

Ticker-Symbol SPORTTOTAL-Aktie:
WIG1

Kurzprofil SPORTTOTAL AG:

Die SPORTTOTAL AG (ehemals _wige MEDIA AG) (ISIN: DE000A1EMG56, WKN: A1EMG5, Ticker-Symbol: WIG1) ist ein international operierender Mediendienstleister, der sich seit 2017 unter neuem Namen auf den Kernbereich Sport konzentriert. Das Unternehmen spezialisiert sich auf die Übertragung, Vermarktung und Organisation von großen Sportereignissen, wie beispielsweise die Olympischen Spiele, Fußball-Weltmeisterschaften und Formel-1-Rennen und bietet Services und Lösungen entlang der Wertschöpfungskette für Live-, TV- und Content-Produktionen an. Dabei ist der Full-Service-Anbieter für Sportevents in den Bereichen Außenübertragung, TV-, Content-Produktion, TV-Vermarktung, Vermietung, Ausstattung ganzer Sportstätten sowie Eventmarketing tätig und bietet damit in Zusammenhang stehende Dienstleistungen an.

Mittlerweile ist das Unternehmen zum international operierenden Lösungsanbieter für Veranstalter, Sender, Firmen, Agenturen und Sponsoren avanciert und ermöglicht seinen Kunden und Partnern eine bestmögliche mediale Präsentation ihrer Veranstaltung. Über die neue digitale Sport-Video-Plattform sporttotal.tv kann das Unternehmen eigene Inhalte vermarkten und über den TV-Streaming-Sender verbreiten. Schwerpunkt stellt hierbei der Amateursport dar. (14.09.2018/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Die diesem Artikel zugrundeliegende Finanzanalyse / Studie zu dieser Gesellschaft ist im Auftrag dieser Gesellschaft oder einer dieser Gesellschaft nahe stehenden Person oder Unternehmens erstellt worden.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
1,025 € 1,08 € -0,055 € -5,09% 12.11./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A1EMG56 A1EMG5 4,72 € 0,92 €
Metadaten
Ratingstufe:kaufen
Ratingentwicklung:reiterated
Kurs:1.69
Kursziel:3.3 - 0
Kursziel (alt):3.5 - 0
Kursziel Einheit:EUR - Euro
Umsatz-Schätzung:201848.6
 201957.3
 202062.9
EPS-Schätzung:2018-0.22
 20190.07
 20200.14
Analysten: Henrik Markmann
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
1,05 € +1,94%  12.11.18
Hamburg 1,09 € -0,91%  12.11.18
Frankfurt 1,065 € -3,18%  12.11.18
Xetra 1,025 € -5,09%  12.11.18
Berlin 1,025 € -5,09%  12.11.18
Stuttgart 1,01 € -5,61%  12.11.18
Düsseldorf 1,005 € -5,63%  12.11.18
München 1,065 € -8,97%  12.11.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
45 Zusammenarbeit für Formel-1-P. 08.10.18
95 Der ZOCK heute: WIGE (6347. 20.07.17
15 Frick Rakete geht morgen ab ! 17.09.13
2 Hallo 18.05.11
23 WM Profiteure, wer noch? 30.06.10
RSS Feeds




Bitte warten...