SPORTTOTAL: H1-Zahlen erwartungsgemäß durch "Corona-Krise" beeinflusst - Aktienanalyse




06.10.20 10:15
Montega AG

Hamburg (www.aktiencheck.de) - SPORTTOTAL-Aktienanalyse von der Montega AG:

Henrik Markmann, Aktienanalyst der Montega AG, bestätigt in einer aktuellen Aktienanalyse sein Rating für die Aktie der SPORTTOTAL AG (ISIN: DE000A1EMG56, WKN: A1EMG5, Ticker-Symbol: WIG1).

SPORTTOTAL habe jüngst H1-Zahlen veröffentlicht, die aufgrund der negativen Einflüsse durch die COVID-19-Pandemie deutlich unter Vorjahr gelegen hätten. Da die im August kommunizierten Jahresziele ("niedrigeres Umsatzniveau bei gleichzeitig verbessertem Ergebnis") diese Entwicklung bereits antizipiert hätten, sei die Guidance bestätigt worden.

Lock-Down belaste das Event- und Projektgeschäft erheblich: Die Erlöse seien auf 12,9 Mio. Euro deutlich zurückgegangen (Vj.: 25,2 Mio. Euro). Grund hierfür seien im Wesentlichen die Corona-bedingten Absagen nahezu sämtlicher vorgesehener Reise- und Sportveranstaltungen. Dies habe im Segment LIVE (-45,6% yoy auf 10,0 Mio. Euro) beispielsweise die Aktivitäten der Porsche Experience und im Segment VENUES (-90,5% yoy auf 0,6Mio. Euro) den Fortschritt im Rennstreckenprojektgeschäft betroffen. Einzig der Geschäftsbereich DIGITAL habe die Erlöse um +145,4% yoy auf 2,3 Mio. Euro steigern können.

Hierbei seien zwei gegenläufige Effekte zu spüren gewesen. Zum einen sei der Spielbetrieb in fast allen Amateur- und Profiligen in Q2/20 ausgesetzt worden, sodass die Streaming-Plattform keinen neuen Content bekommen habe und folglich auch die Werbeerlöse weitestgehend zum Erliegen gekommen seien. Zudem habe dieser Umstand (temporär) auch den weiteren Rollout erschwert. Zum anderen sei es SPORTTOTAL gelungen, die verfügbaren Kapazitäten für den Betrieb des Fernsehsenders #DABEI einzusetzen. Wegfallende Werbeeinnahmen hätten damit sogar überkompensiert werden können.

Auf Ergebnisebene habe sich das EBIT auf -6,4 Mio. Euro (Vj.: -4,2 Mio. Euro) verschlechtert. Zurückzuführen sei dies u.a. auf die fehlenden positiven Ergebnisbeiträge aus der Medialisierung des ADAC TOTAL 24h-Rennens, das gewöhnlich in Q2 stattfinde und im laufenden Jahr aufgrund der Corona-Pandemie auf September verschoben worden sei. Zudem hätten deutlich gestiegene Lizenzaufwendungen für die eingesetzte Kamerasoftware von Dritten belastet. Durch einen positiven Steuereffekt habe sich das Nettoergebnis leicht auf 6,1 Mio. Euro verbessert. Die Liquiden Mittel hätten sich auf 2,7 Mio. Euro (31.12.2019: 5,1 Mio. Euro) verringert. Nach dem H1-Stichtag habe sich durch diverse Kapitalmaßnahmen die Cash-Position jedoch um 5,4 Mio. Euro erhöht.

Wenngleich SPORTTOTAL mit dem rückläufigen H1-Ergebnis noch hinter der Guidance liege, sollte sich dies nach Wegfall der hohen Sonderbelastungen aus dem Vorjahr in H2 nun umkehren. Mitentscheidend dafür sei der Verlauf der VENUES-Projekte in Bahrain und Rio, bei denen der Analyst allerdings mit einem etwas langsameren Fortschritt rechne und seine Erwartungen für FY 2020 daher nochmals reduziere. Zur Erfüllung seiner Prognosen müssten noch 4 Mio. Euro im VENUES-Segment realisiert werden. Für die Bereiche LIVE und DIGITAL erachte er im Wesentlichen die Performance aus H1 als geeignete Run Rate für das Gesamtjahr.

SPORTTOTAL habe erwartungsgemäß schwache H1-Zahlen präsentiert, die deutlich die Spuren der "Corona-Krise" auf das Event- und Projektgeschäft zeigen würden.

Da auch die operative Entwicklung in H2/20 - vor allem bei VENUES - mit hohen Unsicherheiten behaftet ist, bleibt Henrik Markmann, Aktienanalyst der Montega AG, trotz des ausgewiesenen Upsides bei der "halten"-Empfehlung für die SPORTTOTAL-Aktie. (Analyse vom 06.10.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze SPORTTOTAL-Aktie:

Börse Frankfurt-Aktienkurs SPORTTOTAL-Aktie:
0,718 EUR +1,70% (06.10.2020, 09:23)

Tradegate-Aktienkurs SPORTTOTAL-Aktie:
0,75 EUR (05.10.2020)

ISIN SPORTTOTAL-Aktie:
DE000A1EMG56

WKN SPORTTOTAL-Aktie:
A1EMG5

Ticker-Symbol SPORTTOTAL-Aktie:
WIG1

Kurzprofil SPORTTOTAL AG:

Die SPORTTOTAL AG (ehemals _wige MEDIA AG) (ISIN: DE000A1EMG56, WKN: A1EMG5, Ticker-Symbol: WIG1) ist ein international operierender Mediendienstleister, der sich seit 2017 unter neuem Namen auf den Kernbereich Sport konzentriert. Das Unternehmen spezialisiert sich auf die Übertragung, Vermarktung und Organisation von großen Sportereignissen, wie beispielsweise die Olympischen Spiele, Fußball-Weltmeisterschaften und Formel-1-Rennen und bietet Services und Lösungen entlang der Wertschöpfungskette für Live-, TV- und Content-Produktionen an. Dabei ist der Full-Service-Anbieter für Sportevents in den Bereichen Außenübertragung, TV-, Content-Produktion, TV-Vermarktung, Vermietung, Ausstattung ganzer Sportstätten sowie Eventmarketing tätig und bietet damit in Zusammenhang stehende Dienstleistungen an.

Mittlerweile ist das Unternehmen zum international operierenden Lösungsanbieter für Veranstalter, Sender, Firmen, Agenturen und Sponsoren avanciert und ermöglicht seinen Kunden und Partnern eine bestmögliche mediale Präsentation ihrer Veranstaltung. Über die neue digitale Sport-Video-Plattform sporttotal.tv kann das Unternehmen eigene Inhalte vermarkten und über den TV-Streaming-Sender verbreiten. Schwerpunkt stellt hierbei der Amateursport dar. (06.10.2020/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Die diesem Artikel zugrundeliegende Finanzanalyse / Studie zu dieser Gesellschaft ist im Auftrag dieser Gesellschaft oder einer dieser Gesellschaft nahe stehenden Person oder Unternehmens erstellt worden.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
0,834 € 0,846 € -0,012 € -1,42% 23.09./13:17
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A1EMG56 A1EMG5 0,88 € 0,50 €
Metadaten
Ratingstufe:halten
Ratingentwicklung:reiterated
Kurs:0.74
Kursziel:1 - 0
Kursziel Einheit:EUR - Euro
Umsatz-Schätzung:202030.3
 202141.9
 202246.6
Analysten: Henrik Markmann
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
0,87 € +0,46%  22.09.21
Düsseldorf 0,83 € +4,53%  13:00
Frankfurt 0,834 € +0,48%  09:41
Stuttgart 0,832 € +0,24%  13:15
München 0,802 € 0,00%  08:00
Berlin 0,848 € -1,17%  12:48
Xetra 0,834 € -1,42%  13:08
Hamburg 0,832 € -5,24%  08:09
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
97 Zusammenarbeit für Formel-1-P. 19.05.21
96 Der ZOCK heute: WIGE (6347. 24.04.21
15 Frick Rakete geht morgen ab ! 17.09.13
2 Hallo 18.05.11
23 WM Profiteure, wer noch? 30.06.10
RSS Feeds




Bitte warten...