SMT Scharf: Rohstoffhausse würde der Aktie Beine machen - Aktienanalyse




03.09.18 14:00
Heibel-Ticker

Berlin (www.aktiencheck.de) - SMT Scharf-Aktienanalyse von "Heibel-Ticker":

Stephan Heibel, Aktienexperte von "Heibel-Ticker", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Anbieters von schienengebundenen Transportsystemen SMT Scharf AG (ISIN: DE0005751986, WKN: 575198, Ticker-Symbol: S4A, NASDAQ OTC-Symbol: SMTAF) unter die Lupe.

Auf den ersten Blick völlig unsexy sei der Anbieter von Schienensystemen für den Kohlebergbau aus Hamm am Rand des Ruhrpotts. Doch der Kohleausstieg sei lange genug bekannt und SMT Scharf habe dank eines inzwischen weltweiten Vertriebsnetzes wieder ordentliches Wachstum auszuweisen. Zudem sei das Geschäft mit Schinentransportsystemen für den Untertagebau lukrativ und nach dem Neugeschäft würden lang laufende Wartungsverträge gegen Konjunkturschwankungen absichern.

Der Umsatz von 65 Mrd. Euro werde mit einer Marktkapitalisierung von 80 Mio. Euro bewertet. Eine organische Wachstumsrate von rund 7% werde mit einem KGV 2019e von 14 bewertet. Wartungsverträge würden Konjunkturabschwünge sichern, Neuverträge Wachstum versprechen und eine Rohstoffhausse würde der SMT Scharf-Aktie Beine machen, so Stephan Heibel, Aktienexperte von "Heibel-Ticker", in einer aktuellen Aktienanalyse. (Ausgabe 35 vom 31.08.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze SMT Scharf-Aktie:

Xetra-Aktienkurs SMT Scharf-Aktie:
17,70 EUR +2,31% (03.09.2018, 13:35)

Tradegate-Aktienkurs SMT Scharf-Aktie:
17,50 EUR +1,74% (03.09.2018, 09:30)

ISIN SMT Scharf-Aktie:
DE0005751986

WKN SMT Scharf-Aktie:
575198

Ticker-Symbol SMT Scharf-Aktie:
S4A

NASDAQ OTC Ticker-Symbol SMT Scharf-Aktie:
SMTAF

Kurzprofil SMT Scharf AG:

Die SMT Scharf Gruppe (ISIN: DE0005751986, WKN: 575198, Ticker-Symbol: S4A, NASDAQ OTC-Symbol: SMTAF) entwickelt, baut und wartet Transportausrüstungen für den Bergbau unter Tage. Hauptprodukt sind entgleisungssichere Bahnsysteme, die weltweit vor allem in Steinkohlebergwerken sowie beim Abbau von Gold, Platin und anderen Erzen unter Tage eingesetzt werden. Sie transportieren dort Material und Personal bis zu einer Nutzlast von 48 Tonnen auf Strecken mit Steigungen bis zu 30 Grad. Zudem beliefert das Unternehmen den Bergbau mit Sesselliften.

Die SMT Scharf Gruppe verfügt über eigene Gesellschaften in sieben Ländern sowie weltweite Handelsvertretungen. Einen Großteil der Umsätze erzielt SMT Scharf in den wachsenden Auslandsmärkten wie China, Russland, Polen und Südafrika. Die SMT Scharf AG ist seit dem 11. April 2007 im Prime Standard (Regulierter Markt) der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. (03.09.2018/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
10,80 € 10,70 € 0,10 € +0,93% 15.11./17:37
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005751986 575198 14,60 € 9,00 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
10,80 € +0,93%  17:26
Hamburg 10,55 € +7,22%  08:09
Hannover 10,55 € +7,22%  08:10
Frankfurt 10,55 € +1,44%  08:01
Berlin 10,70 € +0,94%  15:41
München 10,80 € +0,47%  16:48
Xetra 10,50 € 0,00%  17:36
Düsseldorf 10,55 € -0,94%  17:01
Stuttgart 10,30 € -1,44%  19:00
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...