SMT Scharf: Anhaltend gute Rahmenbedingungen sollten sich auch 2019 auszahlen - Kaufen! Aktienanalyse




29.03.19 17:29
Montega AG

Hamburg (www.aktiencheck.de) - SMT Scharf-Aktienanalyse von Aktienanalyst Frank Laser von der Montega AG:

Frank Laser, Aktienanalyst der Montega AG, rät in seiner aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Anbieters von schienengebundenen Transportsystemen SMT Scharf AG (ISIN: DE0005751986, WKN: 575198, Ticker-Symbol: S4A, NASDAQ OTC-Symbol: SMTAF) weiterhin zu kaufen.

SMT Scharf habe heute den Geschäftsbericht 2018 veröffentlicht, mit dem die Anfang März berichteten vorläufigen Zahlen bestätigt worden seien. Für das laufende Geschäftsjahr erwarte das Unternehmen weiteres Wachstum bei Umsatz und Ergebnis, wobei die EBIT-Prognose jedoch unter der Analystenerwartung ausgefallen sei.

Mit 70,8 Mio. Euro habe das Unternehmen nicht zuletzt durch die Anfang 2018 erworbene RDH Mining Equipment ein deutlich zweistelliges Umsatzwachstum erzielt. Getrieben von steigenden Investitionen der Bergwerksbetreiber habe sich insbesondere SMTs Neuanlagengeschäft ausgesprochen positiv entwickelt (35,6 Mio Euro, +56,8% yoy). Das Ersatzteil- und Servicegeschäft habe mit 35,2 Mio. Euro um 19,7% über dem Vorjahreswert gelegen. Mit Blick auf die regionale Verteilung habe sich China als wichtigster Markt erwiesen, auf dem das Unternehmen seine Erlöse mit 28,3 Mio. Euro habe verdoppeln können (2017: 14,1 Mio. Euro).

EBIT-Marge durch Produktmix und Marktpositionierung rückläufig: Das EBIT habe mit 5,3 Mio. Euro eine nennenswerte Steigerung gegenüber dem Vorjahresniveau erfahren und das obere Ende der vom Unternehmen antizipierten Bandbreite von 4,5 bis 5,5 Mio. Euro erreicht. Dennoch habe die EBIT-Marge einen Rückgang i.H.v. 120 Basispunkten als Folge von SMTs Investitionen in Marktanteilsgewinne und neue Märkte sowie der Implementierung neuer Produktbereiche verzeichnet.

Mit 75,3 Mio. Euro habe der Auftragseingang im abgelaufenen Geschäftsjahr um 46,2% über dem Vorjahreswert gelegen, der Auftragsbestand habe mit 19,7 Mio. Euro den Vorjahreswert um knapp 30% übertroffen.

Guidance 2019 mit Upside-Potenzial: Für das laufende Geschäftsjahr erwarte SMT Scharf vor dem Hintergrund anhaltend guter Marktbedingungen einen Umsatz in der Bandbreite von 72 bis 75 Mio. Euro (MONe: 73,5 Mio. Euro) und ein EBIT zwischen 5,5 und 6,0 Mio. Euro. Damit liege die Ergebnisspanne unter der ursprünglichen Analystenprognose (MONe alt: 7,1 Mio. Euro). Laser habe dementsprechend seine EBIT-Erwartungen für 2019 und die Folgejahre etwas reduziert. Dennoch erachte er die Guidance als gewohnt konservativ und sehe eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass 2019 noch besser verlaufen könnte als vom Unternehmen aktuell prognostiziert.

Bereits am Mittwoch habe SMT Scharf bekannt gegeben, dass sich das Unternehmen in fortgeschrittenen Verhandlungen über eine Beteiligung an der ser elektronik GmbH befinde. ser elektronik entwickle und produziere elektronische Steuerungen und Komponenten, die in SMTs Transportlösungen für den Kohle- und Nicht-Kohle-Bergbau verbaut würden. Das Unternehmen habe im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz i.H.v. 3,0 Mio. Euro erwirtschaftet, das EBIT habe bei 0,3 Mio. Euro gelegen. Der Analyst gehe davon aus, dass sich SMT mehrheitlich an ser beteiligt werde und sich damit eine wichtige Kompetenz im Bereich Automatisierung und Datenmanagement für die produzierten Transportsysteme im eigenen Unternehmen sichere.

SMT Scharf habe heute solide Zahlen für das Jahr 2018 veröffentlicht. Wenngleich die EBIT-Guidance für das laufende Geschäftsjahr unter den Analystenerwartungen gelegen habe, sollten die anhaltend guten Rahmenbedingungen gepaart mit selektiven Akquisitionen in ein erfolgreiches 2019 münden.

Frank Laser, Aktienanalyst der Montega AG, erwartet dementsprechend auch weiterhin einen positiven Newsflow für die SMT Scharf-Aktie und bestätigt trotz eines leicht gesenkten Kursziels von 18,00 Euro (zuvor: 19,00 Euro) seine Kaufempfehlung. (Analyse vom 29.03.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze SMT Scharf-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs SMT Scharf-Aktie:
12,90 EUR -5,84% (29.03.2019, 16:22)

Xetra-Aktienkurs SMT Scharf-Aktie:
12,90 EUR -5,84% (29.03.2019, 16:21)

ISIN SMT Scharf-Aktie:
DE0005751986

WKN SMT Scharf-Aktie:
575198

Ticker-Symbol SMT Scharf-Aktie:
S4A

NASDAQ OTC Ticker-Symbol SMT Scharf-Aktie:
SMTAF

Kurzprofil SMT Scharf AG:

Die SMT Scharf Gruppe (ISIN: DE0005751986, WKN: 575198, Ticker-Symbol: S4A, NASDAQ OTC-Symbol: SMTAF) entwickelt, baut und wartet Transportausrüstungen für den Bergbau unter Tage. Hauptprodukt sind entgleisungssichere Bahnsysteme, die weltweit vor allem in Steinkohlebergwerken sowie beim Abbau von Gold, Platin und anderen Erzen unter Tage eingesetzt werden. Sie transportieren dort Material und Personal bis zu einer Nutzlast von 48 Tonnen auf Strecken mit Steigungen bis zu 30 Grad. Zudem beliefert das Unternehmen den Bergbau mit Sesselliften.

Die SMT Scharf Gruppe verfügt über eigene Gesellschaften in sieben Ländern sowie weltweite Handelsvertretungen. Einen Großteil der Umsätze erzielt SMT Scharf in den wachsenden Auslandsmärkten wie China, Russland, Polen und Südafrika. Die SMT Scharf AG ist seit dem 11. April 2007 im Prime Standard (Regulierter Markt) der Frankfurter Wertpapierbörse notiert. (29.03.2019/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Die diesem Artikel zugrundeliegende Finanzanalyse / Studie zu dieser Gesellschaft ist im Auftrag dieser Gesellschaft oder einer dieser Gesellschaft nahe stehenden Person oder Unternehmens erstellt worden.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
9,90 € 10,40 € -0,50 € -4,81% 21.11./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005751986 575198 14,50 € 8,96 €
Metadaten
Ratingstufe:kaufen
Ratingentwicklung:reiterated
Kurs:13.7
Kursziel:18 - 0
Kursziel (alt):19 - 0
Kursziel Einheit:EUR - Euro
KGV:12,2
Umsatz-Schätzung:201973.5
 202075.5
 202177.3
Analysten: Frank Laser
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
9,88 € -5,00%  21.11.19
Berlin 10,05 € -0,50%  21.11.19
Frankfurt 10,10 € -1,46%  21.11.19
Hamburg 10,10 € -1,46%  21.11.19
Hannover 10,10 € -1,46%  21.11.19
Düsseldorf 10,00 € -1,96%  21.11.19
München 10,00 € -4,31%  21.11.19
Stuttgart 9,78 € -4,59%  21.11.19
Xetra 9,90 € -4,81%  21.11.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...