Weitere Suchergebnisse zu "SLM Solutions Group":
 Aktien      Zertifikate    


SLM Solutions: Erweiterter Vorstand und Zeichen einer Stabilisierung in Q3/19 - Aktienanalyse




08.11.19 16:24
FMR Research

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - SLM Solutions-Aktienanalyse von FMR Research:

Enid Omerovic, Aktienanalyst von FMR Research, bestätigt in einer aktuellen Aktienanalyse sein Anlagevotum für die Aktie des 3D-Druckerherstellers SLM Solutions Group AG (ISIN: DE000A111338, WKN: A11133, Ticker-Symbol: AM3D).

SLM Solutions habe gestern ihre Geschäftszahlen für Q3/19 vorgelegt, die Anzeichen einer operativen Stabilisierung zeigen würden. Zum einen hätten die 9M/19-Umsatzerlöse (33,4 Mio. Euro, -31% gg. Vj.) deutlich unter dem Vorjahresvergleichswert (9M/18: 48,4 Mio. Euro) gelegen. Andererseits sei der Spread zwischen dem Q3/19-Umsatz und dem Durchschnittsumsatz der ersten beiden Quartale im Jahr 2019 deutlich höher ausgefallen als in den Jahren zuvor, was auf eine positive Dynamik der Geschäftsentwicklung hindeute.

Zwischen 2016 und 2018 habe der durchschnittliche Spread (definiert als Differenz zwischen dem Q3-Umsatz und dem Durchschnitt der im gleichen Jahr erzielten Q1/Q2-Umsätze dividiert durch den Durchschnitt der Q1/Q2-Umsätze) +20,35% betragen. Im laufenden Geschäftsquartal sei dieser Indikator auf +109,0% und damit auf ein ungewöhnlich hohes Niveau gestiegen (Maximum 2017: +46,10%).

Die Reduzierung sowohl des Personalaufwands als auch des sonstigen betrieblichen Aufwands habe dazu beigetragen das Q3/19-EBITDA (-0,77 Mio. Euro) zu stabilisieren, welches leicht unter dem Vorjahresvergleichswert gelegen habe (Q3/18-EBITDA: -0,52 Mio. Euro). Im Vergleich zum ersten (-8,0 Mio. Euro) und zweiten (-10,7 Mio. Euro) Geschäftsquartal des laufenden Geschäftsjahres 2019 habe sich das EBITDA hingegen deutlich verbessert.

Im September habe SLM Solutions bekannt gegeben, dass Sam O'Leary als COO in den Vorstand berufen worden sei. Gestern habe das Unternehmen bekannt gegeben, dass Frank Hülsmann den Vorstand als CFO ergänzen werde. Das Lübecker Unternehmen habe wieder alle wichtigen Führungspositionen besetzt und damit eine solide Basis für die Unternehmensführung geschaffen.

Die Analystenschätzungen für 2019e würden unverändert bleiben. Omerovic erwarte weiterhin einen Umsatz von 69,4 Mio. Euro und ein EBITDA von -11,1 Mio. Euro. Er gehe daher von einem starken Schlussquartal aus, sowohl für den Umsatz als auch für das operative Ergebnis.

Enid Omerovic, Aktienanalyst von FMR Research, empfiehlt weiterhin, die SLM Solutions-Aktie (Kursziel unverändert bei 10,00 Euro) zu halten. (Analyse vom 08.11.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus:

Die FMR Frankfurt Main Research AG hat mit der Oddo Seydler Bank AG einen Kooperationsvertrag geschlossen, auf dessen Grundlage sie diese Finanzanalyse erstellt. Die Oddo Seydler Bank AG wiederum handelt im Auftrag der Emittenten, die selbst oder deren Finanzinstrumente Gegenstand der Finanzanalyse sind.

Die Oddo Seydler Bank AG oder ein mit ihr verbundenes Unternehmen oder eine bei der Erstellung mitwirkende Person:

(iii.) betreuen Finanzinstrumente des Emittenten an einem Markt durch das Einstellen von Kauf- oder Verkaufsaufträgen
(vi.) haben mit dem Emittenten eine Vereinbarung über die Erstellung von Anlageempfehlungen getroffen

Börsenplätze SLM Solutions-Aktie:

XETRA-Aktienkurs SLM Solutions-Aktie:
15,80 EUR -0,88% (08.11.2019, 15:09)

Tradegate-Aktienkurs SLM Solutions-Aktie:
15,64 EUR -1,26% (08.11.2019, 15:57)

ISIN SLM Solutions-Aktie:
DE000A111338

WKN SLM Solutions-Aktie:
A11133

Ticker-Symbol SLM Solutions-Aktie:
AM3D

Kurzprofil SLM Solutions Group AG:

Die SLM Solutions Group AG (ISIN: DE000A111338, WKN: A11133, Ticker-Symbol: AM3D) aus Lübeck ist ein führender Anbieter metallbasierter additiver Fertigungstechnologie. Die Aktien des Unternehmens werden im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt. Seit dem 21. März 2016 ist die Aktie im TecDAX gelistet. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung, Montage und den Vertrieb von Maschinen und integrierten Systemlösungen im Bereich des Selektiven Laserschmelzens (Selective Laser Melting). SLM Solutions beschäftigt derzeit mehr als 310 Mitarbeiter in Deutschland, den USA, Singapur, Russland und China. Die Produkte werden weltweit von Kunden in der Luft- und Raumfahrtbranche, dem Energiesektor, dem Gesundheitswesen oder dem Automobilsektor eingesetzt. (08.11.2019/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu SLM Solutions Group


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
15,84 € 15,10 € 0,74 € +4,90% 14.11./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A111338 A11133 16,76 € 5,63 €
Metadaten
Ratingstufe:halten
Ratingentwicklung:reiterated
Kurs:15.94
Kursziel:10 - 0
Kursziel (alt):10 - 0
Kursziel Einheit:EUR - Euro
Umsatz-Schätzung:201969.4
 202078.7
 202190.5
Analysten: Enid Omerovic
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
15,80 € +5,61%  14.11.19
Xetra 15,84 € +4,90%  14.11.19
Stuttgart 15,62 € +4,41%  14.11.19
Düsseldorf 15,08 € +0,67%  14.11.19
Berlin 15,04 € +0,27%  14.11.19
München 15,10 € 0,00%  14.11.19
Hamburg 14,96 € -0,27%  14.11.19
Frankfurt 14,96 € -0,40%  14.11.19
Hannover 14,96 € -1,19%  14.11.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
1474 SLM Solutions 07.11.19
9 Nur für SLM Analysen 28.01.15
RSS Feeds




Bitte warten...