Weitere Suchergebnisse zu "SGS":
 Aktien      Zertifikate      OS    


SGS: Veräußerungen führen zu Margenverbesserung in GJ19/20 - Aktienanalyse




11.01.19 12:29
Vontobel Research

Zürich (www.aktiencheck.de) - SGS-Aktienanalyse von Aktienanalyst Jean-Philippe Bertschy von Vontobel Research:

Jean-Philippe Bertschy, Aktienanalyst von Vontobel Research, hält in einer aktuellen Aktienanalyse an seinem bisherigen Anlagevotum für die SGS-Aktie (ISIN: CH0002497458, WKN: 870264, Ticker-Symbol: SUVN, SIX Swiss Ex: SGSN, Nasdaq OTC-Symbol: SGSOF).

Schwieriges Umfeld zum Jahresstart: SGS sei nach wie vor stark im Bereich Rohstoffe engagiert (AGRI, MIN, OGC, O&G in INDU; VontE: 43% in GJ15 ggü. 40% in GJ18). Einerseits habe hier der Ölpreis in den letzten drei Monaten um rund 30% nachgegeben, andererseits belaste der Handelsstreit zwischen den USA und China den Markt insgesamt. Zudem seien derzeit 20% des China/GB-Geschäfts (75% davon in hochmargigen CRS) gefährdet.

Stärkere Diversifikation gefragt: Eines der 2020-Ziele sei eine Steigerung des NA-Umsatzes um 50% gewesen (VontE: 15% in GJ18 bzw. unverändertes OG). Trotz mehr als zehn Akquisitionen in der Region (mit einem Gesamtumsatz von CHF 125 Mio.) würden OGC und MIN nach wie vor einen Großteil des - niedermargigen - Geschäfts darstellen.

Dashboard - endlich: SGS werde einen Umsatz von CHF 350 Mio. veräußern (Underperformance, strategisch zweitrangig). Bertschy rechne hier u.a. mit Verkäufen/Schließungen in den Bereichen OGC, INDU und EHS.

VontE vs. Konsens: Delta beim Fremdwährungsumsatz in GJ18/19: 2%. Darüber hinaus prognostiziere Bertschy für das GJ20 eine Marge von 16,7% (Ziel: über 17%), inkl. 2% durch Veräußerungen (Margensteigerung um 70 Bp) - während der Konsenswert bei 16,6% ohne Veräußerungen liege, was der Analyst als eher hoch betrachte. Aus dem ber. EPS und der Nettoverschuldung schließe Bertschy zudem, dass die Marktteilnehmer den abgeschlossenen Aktienrückkauf (noch) nicht vollständig berücksichtige.

Bertschy erwarte, dass SGS die GJ18-Zahlen am 22. Januar veröffentlichen werde. Eine der Fragen sei, ob die Sonderposten in Zusammenhang mit Brasilien (VontE CHF 4,7 je Aktie nach Steuern) die Dividende belasten würden (Anstieg entsprechend des angestrebten Reingewinns). Der Analyst erwarte, dass SGS eine Prognose für das GJ19 abgebe, inkl. Auswirkungen des Handelsstreits zwischen den USA und China. Zielvorgaben für 2020 würden bestätigt. Bertschy rechne mit einer Margenverbesserung um 100 Bp in GJ19-20, davon 70 Bp im Bereich Dashboard, was das aktuelle schwierige Umfeld widerspiegele.

Jean-Philippe Bertschy, Aktienanalyst von Vontobel Research, bestätigt in einer aktuellen Aktienanalyse sein "hold"-Rating für die SGS-Aktie. Das Kursziel werde von CHF 2.450 auf CHF 2.350 gesenkt. (Analyse vom 11.01.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze SGS-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs SGS-Aktie:
2.046,00 EUR -0,34% (11.01.2019, 09:47)

SIX Swiss Exchange-Aktienkurs SGS-Aktie:
2.335,00 CHF +1,04% (11.01.2019, 11:51)

ISIN SGS-Aktie:
CH0002497458

WKN SGS-Aktie:
870264

Ticker-Symbol SGS-Aktie:
SUVN

SIX Swiss Exchange Ticker-Symbol SGS-Aktie:
SGSN

Nasdaq OTC Ticker-Symbol SGS-Aktie:
SGSOF

Kurzprofil SGS S.A.:

SGS Société Générale de Surveillance Holding S.A. (ISIN: CH0002497458, WKN: 870264, Ticker-Symbol: SUVN, SIX Swiss Ex: SGSN, Nasdaq OTC-Symbol: SGSOF) ist die Muttergesellschaft einer globalen Unternehmensgruppe für neutrale Kontrollen, Inspektionen und Zertifizierungen von Handelswaren sowie Qualitätszertifizierungen von öffentlichen und privaten Institutionen. SGS betreibt auf Weltebene mehr als 1.500 Büros und Labore.

Das Kerngeschäft umfasst vier Segmente: Test, Inspektion, Zertifizierung und Verifizierung. Die SGS-Gruppe bietet ihre Dienstleistungen vor allem den Sektoren Industrie, Umweltschutz, Logistik und Hygiene an. SGS ist auch im Bereich e-Commerce tätig. (11.01.2019/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
2.247 € 2.247 € -   € 0,00% 15.07./07:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
CH0002497458 870264 2.356 € 1.916 €
Metadaten
Rating:hold
Ratingstufe:halten
Ratingentwicklung:reiterated
Kurs:2311
Kursziel:2350 - 0
Kursziel (alt):2450 - 0
Kursziel Einheit:CHF - Schweizer Franken
Kursziel Horizont:12 Monate
KGV:23,3
Analysten:Herr Jean Philippe Bertschy
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
2.216 € 0,00%  28.06.19
Nasdaq OTC Other 2.615 $ +1,36%  24.06.19
Düsseldorf 2.238 € 0,00%  28.06.19
Frankfurt 2.217 € 0,00%  28.06.19
München 2.227 € 0,00%  28.06.19
Stuttgart 2.229 € 0,00%  28.06.19
Berlin 2.247 € 0,00%  28.06.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
11 Kaum einer kennt diese Aktie 20.01.15
41 Der schweizerische Aktienmarkt 23.12.06
RSS Feeds




Bitte warten...