Weitere Suchergebnisse zu "SAP":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS    


Kolumnist: Frank Sterzbach

SAP: Bald wieder über 100 Euro?




10.01.18 12:28
Frank Sterzbach

Globaler Marktführer im Business-Bereich. Zudem das größte Unternehmen im Cloud-Bereich für Firmen. Die Rede ist selbstverständlich von SAP. Für risikobereite Anleger stellen wir einen Mini Future Long auf die Aktie der im DAX notierten Software-Schmiede vor.

SAP ist nach eigenen Angaben mit über 365.000 Kunden in mehr als 180 Ländern der globale Marktführer bei Geschäfts- und Analyseanwendungen sowie bei digitalen Handelsplätzen. Mit über 137 Mio. Anwendern ist SAP das größte Unternehmen im Cloud-Bereich für Firmenkunden. 76 Prozent aller weltweit verarbeiteten Geschäftstransaktionen berühren ein System von SAP. Am 30. Januar übrigens wird SAP die vorläufigen Ergebnisse für das vierte Quartal und das Gesamtjahr 2017 veröffentlichen. Mit einem für 2019 geschätzten Gewinnvielfachen von 19,4 ist die im DAX notierte Aktie von SAP zwar kein Schnäppchen. Aufgrund der eingangs beschriebenen Marktführerschaft aber scheint ein Bewertungsaufschlag gerechtfertigt. Die Analysten der Baader Bank stufen die Aktie von SAP derzeit mit "Buy" und einem Kursziel von 114 Euro ein. Mit den Papieren von SAP lasse sich auf einen vorteilhaften Produktzyklus setzen, so die Einschätzung der Analysten.


Tradinggruppe 2.0
Im Trendkanal unterwegs

Die SAP-Aktie befindet sich derzeit in einem mittelfristigen Aufwärtstrendkanal, dessen untere Begrenzungslinie aktuell bei etwa 92,50 Euro verläuft. Eine Unterstützungsmarke stellt zudem das aktuelle Jahrestief bei 92,12 Euro dar. Mit einem Mini Future Long (WKN SE92GN) können risikobereite Anleger, die von einer steigenden SAP-Aktie ausgehen, mit einem Hebel von 5,4 überproportional davon profitieren. Der Abstand zur Knock-Out-Barriere beträgt aktuell 14 Prozent. Bitte beachten Sie: Der Einstieg in diese spekulative Position sollte stets mit einem risikobegrenzenden Stoppkurs erfolgen. Dieser kann hier unterhalb des eben erwähnten Jahrestiefs im Basiswert bei 92,05 Euro platziert werden. Im Mini Future Long ergibt sich daraus ein Stoppkurs von 1,42 Euro. Ein mittelfristiges Kursziel kann um 114 Euro liegen. Das Chance-Risiko-Verhältnis bei dieser Trading-Idee beläuft sich somit auf 5,5 zu 1.


SAP (in Euro) Tendenz:
Chart Aktien Merck
Wichtige Chartmarken
Unterstützungen: 93,21 Euro (200-Tage-Linie)
Aufwärtstrend: 92,46 Euro
Mini Future Long auf SAP (Stand: 10.01.2018, 07.55 Uhr)
Strategie für steigende Kurse
WKN: SE92GN
Typ: Mini-Future Long
akt. Kurs: 1,76/1,77 Euro
Emittent: Société Générale
Basispreis: 77,83 Euro
Basiswert: SAP
KO-Schwelle: 81,61 Euro
akt. Kurs Basiswert: 95,41 Euro
Laufzeit: endlos
Kursziel: 3,62 Euro
Hebel: 5,4
Kurschance: + 106 Prozent
Order über Börse Stuttgart / Euwax




powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
84,52 € 84,50 € 0,02 € +0,02% 23.02./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0007164600 716460 100,70 € 82,19 €
Werte im Artikel
0,66 plus
+6,45%
84,52 plus
+0,02%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
85,09 € +0,66%  23.02.18
Hannover 84,79 € +1,39%  23.02.18
Düsseldorf 84,70 € +1,22%  23.02.18
Hamburg 84,66 € +0,86%  23.02.18
Stuttgart 84,86 € +0,66%  23.02.18
Berlin 84,51 € +0,63%  23.02.18
Frankfurt 84,85 € +0,39%  23.02.18
Xetra 84,52 € +0,02%  23.02.18
München 84,61 € -0,14%  23.02.18
Nasdaq OTC Other 102,92 $ -1,84%  23.02.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...