Weitere Suchergebnisse zu "Rio Tinto Plc":
 Aktien    


Kolumnist: GOLDINVEST.de

Rio Tinto: Mega-Übernahme vor Abschluss




06.09.22 09:56
GOLDINVEST.de

Rio Tinto (WKN 852147), einer der größten Bergbaukonzerne der Welt, hat eine verbindliche Vereinbarung zur Übernahme aller ausstehenden Aktien der kanadische Turquoise Hill Resources (WKN A2QEV1). Das Board von Turqoise Hill stimmte der Offerte, die sich mittlerweile auf 43 CAD pro Aktie beläuft, einstimmig zu und empfiehlt auch den Aktionären, sie anzunehmen.

Die unabhängigen Direktoren des Unternehmens sowie die Unternehmensführung haben zudem einer Vereinbarung zugestimmt, die beinhaltet, für die Übernahme durch den angloaustralischen Minengiganten zu stimmen. Der Deal hat damit einen Wert von 3,3 Mrd. Dollar.

Rio Tinto will sich mit der Akquisition Zugriff auf die riesige Kupfer- und Goldmine Oyu Tolgoi in der Mongolei sichern und geht davon aus, dass damit die zukünftige Finanzierung und Entwicklung sowie der Betrieb des Projekts effizienter wird. Der Konzern erklärte zudem, dass man das Angebot für Turquoise Hill nicht noch einmal erhöhen werde (Wir berichteten).

Die 43 CAD pro Turquoise Hill-Aktie stellen einen Aufschlag von 67% zum Schlusskurs des Unternehmens von 25,68 CAD vom 11. März 2022 dar, dem Tag vor Rio Tintos ursprünglicher Übernahmeofferte.

Der Konzern hat zudem zugestimmt, Turquoise Hill kurzfristige Liquidität in Höhe von 1,1 Mrd. Dollar zur Verfügung zu stellen, die aus dem Erlös einer Kapitalerhöhung im ersten Halbjahr 2023 zurückgezahlt werden müssten, sollten die Aktionäre der Transaktion bis dahin nicht zugestimmt haben.

Turquoise Hill selbst geht davon aus, dass 3,6 Mrd. Dollar nötig sein werden, um das Oyu Tolgoi-Projekt vollständig fertigzustellen. Dies soll durch einen Finanzierungsplan erreicht werden, der auch eine Neuverhandlung der Schuldentilgungsfristen vorsieht, was die einstimmige Zustimmung der beteiligten Kreditgeber erfordert. Der Erfolg dieser Neuverhandlung der Schulden und bestimmter anderer Finanzierungspläne ist ungewiss und könnte im Falle eines Scheiterns weitere Eigenkapitalbeiträge der Aktionäre erfordern. Im Falle einer erfolgreichen Übernahme hingegen wäre sichergestellt, dass Oyu Tolgoi ohne weitere, signifikante Beiträge der Minderheitsaktionäre entwickelt werden könnte, betonte Rio Tinto.

Damit der Deal durchgeht, müssen 66,67% aller Aktionäre von Turquoise Hill, Rio Tinto eingeschlossen, und eine einfache Mehrheit der Minderheitsaktionäre des Unternehmens zustimmen. Eine Aktionärsversammlung soll möglicherweise schon im vierten Quartal dieses Jahres entscheiden und wenn die Entscheidung positiv ausfällt, die Transaktion bereits kurz darauf abgeschlossen werden.


Jetzt den Goldinvest-Newsletter abonnieren! https://goldinvest.de/newsletterFolgen Sie Goldinvest auf Youtube! https://www.youtube.com/user/GOLDINVEST



Risikohinweis: Die Inhalte von www.goldinvest.de und allen weiteren genutzten Informationsplattformen der GOLDINVEST Consulting GmbH dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar. Weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung, stellen vielmehr werbliche / journalistische Texte dar. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren schließen jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich aus. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Laut §34 WpHG möchten wir darauf hinweisen, dass Partner, Autoren und/oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien einiger der erwähnten Unternehmen halten oder halten können und somit ein Interessenskonflikt besteht oder bestehen kann. Wir können außerdem nicht ausschließen, dass andere Börsenbriefe, Medien oder Research-Firmen die von uns besprochenen Werte im gleichen Zeitraum besprechen. Daher kann es in diesem Zeitraum zur symmetrischen Informations- und Meinungsgenerierung kommen. Ferner besteht oder kann bestehen zwischen einigen der erwähnten Unternehmen und der GOLDINVEST Consulting GmbH ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, direkt oder indirekt, womit ebenfalls ein Interessenkonflikt gegeben ist oder sein kann.



powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu Rio Tinto


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
66,94 € 66,74 € 0,20 € +0,30% 06.12./15:14
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
GB0007188757 852147 77,50 € 51,79 €
Werte im Artikel
74,00 plus
+0,95%
66,94 plus
+0,30%
29,44 minus
-0,03%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
66,97 € +0,96%  15:11
Nasdaq OTC Other 68,35 $ +1,58%  05.12.22
Stuttgart 66,93 € +0,34%  14:41
Xetra 66,94 € +0,30%  15:13
Frankfurt 66,79 € +0,13%  12:45
München 66,50 € 0,00%  08:01
Hamburg 66,48 € -0,03%  08:21
Hannover 66,48 € -0,03%  08:21
Düsseldorf 66,57 € -0,21%  15:00
Berlin 66,45 € -1,70%  08:01
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...