Weitere Suchergebnisse zu "Renault":
 Indizes      Aktien      Zertifikate      OS    


Renault: Neuer Strategieplan "Renaulution" - Aktienanalyse




14.01.21 13:07
Nord LB

Hannover (www.aktiencheck.de) - Renault-Aktienanalyse von Analyst Frank Schwope von der NORD LB:

Frank Schwope, Analyst der NORD LB, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Verkauf der Aktie des Autobauers Renault S.A. (ISIN: FR0000131906, WKN: 893113, Ticker-Symbol: RNL, EN Paris: RNO, Nasdaq OTC-Symbol: RNSDF), erhöht aber das Kursziel von 25 auf 27 Euro.

Neue Besen würden gut kehren, ob sich das für Luca de Meo bewahrheite, werde man aber erst in einigen Quartalen feststellen können, so der Analyst in einer heute veröffentlichten Studie. Der seit Juli 2020 amtierende neue CEO stricke den Autokonzern um. Die "neue" Strategie sei jedoch nicht wirklich neu. Bereits im September 2020 habe Luca de Meo versucht, sich nach den ersten Wochen seiner Tätigkeit zu profilieren. Die Orientierung weg vom Volumen hin zu mehr Profitabilität sei bereits seinerzeit verkündet worden, zusammen mit der Umstrukturierung in die vier autonomen Business Units Renault, Dacia, Alpine und New Mobility.

Die Aufgabe von Marktanteilen bzw. der Volumenorientierung dürfte für Renault aus einer Position als Massenhersteller ohne Premiummarke sehr gewagt sein. Es erscheine ein wenig wie der übliche Marketing-Sprech in schlechten Zeiten. Renault müsse in der Corona-Krise massiv die Kosten senken, auch mit Blick auf einen Personalüberhang, der durch die Elektromobilität und das Autonome Fahren noch forciert werde. Die Allianz mit Nissan scheine zudem recht instabil. Nissan sehe sich als der stärkere Partner, auch wenn Renault rund 43% der Nissan-Aktien halte. Allerdings dürfte eine Auflösung der Allianz für alle Beteiligten auch keine zielführende Lösung sein, zumal die Automobilwelt derzeit massiv unter disruptivem Druck stehe. Luca de Meo habe die wichtige und gleichzeitig schwierige Aufgabe, die Allianz aus Renault und Nissan zu festigen und unwiderruflich zu machen. Sollte die Allianz aber auseinanderfliegen, könnte der Daimler eine Alternative für Renault sein, zumal man wechselseitig aneinander beteiligt sei. Renault sei gegenwärtig mit einer Marktkapitalisierung von 10,6 Mrd. Euro ein Leichtgewicht, während bspw. Tesla mit etwas absurden 666 Mrd. Euro bewertet werde.

Mit Blick auf den operativen Geschäftsgang und die umfangreichen Probleme im Konzern bestätigt Frank Schwope, Analyst der NORD LB, in einer aktuellen Aktienanalyse seine Verkaufsempfehlung für die Renault-Aktie bei einem von 25 auf 27 Euro angepassten Kursziel. (Analyse vom 14.01.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Offenlegung möglicher Interessenkonflikte bei der NORD/LB nach § 85 Abs. 1 WpHG i.V.m. Art. 20 der MAR sowie Artikel 5 und 6 der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958 der Kommission vom 9. März 2016 bei der "Renault S.A.": Keine vorhanden.

Börsenplätze Renault-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Renault-Aktie:
35,935 EUR +0,07% (14.01.2021, 12:13)

Euronext Paris-Aktienkurs Renault-Aktie:
35,845 EUR +0,08% (14.01.2021, 12:17)

ISIN Renault-Aktie:
FR0000131906

WKN Renault-Aktie:
893113

Ticker Symbol Renault-Aktie:
RNL

Euronext - Paris Ticker Symbol Renault-Aktie:
RNO

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Renault-Aktie:
RNSDF

Kurzprofil Renault S.A.:

Der Automobilproduzent Renault S.A. (ISIN: FR0000131906, WKN: 893113, Ticker-Symbol: RNL, EN Paris: RNO, Nasdaq OTC-Symbol: RNSDF) entwickelt und vermarktet PKW und Leichtlastkraftwagen. Renault umfasst die drei Marken Renault, Dacia und Samsung. Zudem ist Renault an Nissan und dem russischen Autoproduzenten AvtoVAZ beteiligt. Zu den bekannten Produktlinien von Renault zählen der Clio, Languna, Twingo sowie der Kangoo. (14.01.2021/ac/a/a)







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
34,56 € 35,325 € -0,765 € -2,17% 22.01./21:59
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
FR0000131906 893113 39,56 € 12,81 €
Metadaten
Rating:verkaufen
Ratingstufe:verkaufen
Ratingentwicklung:reiterated
Kurs:35.81
Kursziel:27 - 0
Kursziel (alt):25 - 0
Kursziel Einheit:EUR - Euro
Kursziel Horizont:12 Monate
Analysten:Herr Frank Schwope
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
34,56 € -2,17%  21:59
Nasdaq OTC Other 43,03 $ +2,45%  21.01.21
Hamburg 35,315 € +0,71%  08:02
Hannover 35,315 € +0,71%  08:02
Berlin 35,20 € +0,33%  08:08
München 34,395 € -1,87%  12:09
Düsseldorf 34,48 € -2,24%  19:30
Frankfurt 34,495 € -2,29%  16:49
Xetra 34,345 € -2,46%  17:35
Stuttgart 34,425 € -2,56%  16:59
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
422 Renault langfristig 18.01.21
49 jungs ich brauche chash ich ve. 11.05.20
43 Nur für harte Männer! 16.01.16
26 Renault vor Chartausbruch ? 21.10.10
4 Löschung 03.08.10
RSS Feeds




Bitte warten...