Weitere Suchergebnisse zu "RWE":
 Indizes      Aktien      Fonds    


RWE: Markus Krebber über die Zukunft der Energiebranche - Aktienanalyse




11.10.21 14:44
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - RWE-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Maximilian Völkl vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Energiekonzerns RWE AG (ISIN: DE0007037129, WKN: 703712, Ticker-Symbol: RWE, NASDAQ OTC-Symbol: RWNFF) unter die Lupe.

Der Versorgertitel komme weiter nicht richtig in Fahrt. Mit den Verlusten am Montag nähere sich die RWE-Aktie vielmehr wieder der wichtigen 30-Euro-Marke, welche die untere Begrenzung des Seitwärtskorridors der vergangenen Monate darstelle. Derweil habe sich RWE-Chef Markus Krebber erneut zur Zukunft der Energiebranche geäußert.

Krebber rechne für die Endverbraucher damit, "dass Strom und Gas in den nächsten Jahren teurer werden". Wie stark der Anstieg ausfallen werde, lasse sich heute noch nicht sagen, habe er der "Rheinischen Post" gesagt. "Die derzeitige Explosion der Börsenpreise hat keiner erwartet", habe er hinzugefügt.

Dafür gebe es mehrere Gründe. "Der vergangene Winter war sehr kalt, das Windjahr war schwach, so dass Gaskraftwerke oft einspringen mussten. Es wurde weniger Flüssiggas nach Europa geliefert, und wir sehen weltweit einen Anstieg der Nachfrage aus der Wirtschaft, die nach Corona wieder voll angesprungen ist", habe Krebber zusammengefasst.

Russland produziere so viel Gas wie in den Vorjahren, habe Krebber klargestellt. "Doch wegen der hohen Nachfrage aus Asien und in Russland selbst kommt weniger in Europa an."

Auf die Frage, ob der bislang bis zum Jahr 2038 vorgesehene Ausstieg aus der Kohleverstromung bereits 2030 machbar wäre, habe Krebber gesagt: "Ein Kohleausstieg 2030 ist machbar - wenn wir das Tempo beim Ausbau der Erneuerbaren Energien gewaltig erhöhen und viele zusätzliche Gaskraftwerke bauen. Wer hingegen nur abschaltet, gefährdet die Versorgungssicherheit in Deutschland."

RWE stehe durch den Wandel der Energiewelt vor großen Herausforderungen. Der DAX-Konzern sei zwar auf dem richtigen Weg, doch an der Börse spiegele sich das derzeit nicht wider. Dennoch würden der Ausbau der Erneuerbaren Energien und die Bewertung für die RWE-Aktie sprechen.

Anleger bleiben deshalb an Bord und setzen darauf, dass die 30-Euro-Marke verteidigt wird, so Maximilian Völkl von "Der Aktionär". (Analyse vom 11.10.2021)

(Mit Material von dpa-AFX)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze RWE St.-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs RWE St.-Aktie:
30,25 EUR -2,42% (11.10.2021, 14:27)

XETRA-Aktienkurs RWE St.-Aktie:
30,14 EUR -2,62% (11.10.2021, 14:13)

ISIN RWE St.-Aktie:
DE0007037129

WKN RWE St.-Aktie:
703712

Ticker-Symbol RWE St.-Aktie:
RWE

NASDAQ OTC-Symbol RWE St.-Aktie:
RWNFF

Kurzprofil RWE AG:

Die RWE AG (ISIN: DE0007037129, WKN: 703712, Ticker-Symbol: RWE, NASDAQ OTC-Symbol: RWNFF), Essen, ist mit ihren beiden operativen Geschäftsfeldern, der konventionellen Stromerzeugung und dem Energiehandelsgeschäft, unverzichtbar für das Funktionieren des Energiesystems und für die Versorgungssicherheit in Europa. Ihr drittes Standbein ist die Mehrheitsbeteiligung an der innogy SE, einem der führenden Energieunternehmen des Kontinents. Mit ihren drei Bereichen Erneuerbare Energien, Netz & Infrastruktur sowie Vertrieb adressiert innogy die Anforderungen einer modernen Energiewelt. In dieser Aufstellung sind die insgesamt fast 60.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des RWE Konzerns auf allen Stufen der energiewirtschaftlichen Wertschöpfungskette aktiv. (11.10.2021/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu RWE


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
33,13 € 32,78 € 0,35 € +1,07% 22.10./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0007037129 703712 38,65 € 28,39 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
33,22 € +1,34%  22.10.21
Nasdaq OTC Other 38,2531 $ +2,56%  20.10.21
Hannover 33,25 € +1,43%  22.10.21
Stuttgart 33,24 € +1,40%  22.10.21
Hamburg 33,19 € +1,34%  22.10.21
Düsseldorf 33,20 € +1,31%  22.10.21
Frankfurt 33,18 € +1,16%  22.10.21
Xetra 33,13 € +1,07%  22.10.21
München 33,09 € +0,95%  22.10.21
Berlin 32,93 € +0,55%  22.10.21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...