Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Frank Sterzbach

RWE: Nach Korrektur jetzt seitwärts?




19.12.17 14:13
Frank Sterzbach

In den vergangenen Wochen musste sich die Aktie von RWE einer kernigen Korrektur unterziehen. In den kommenden Wochen könnte der DAX-Titel seitwärts tendieren. Mit einem Inline-Optionsschein auf RWE kann man eine beachtliche Seitwärtsrendite erzielen.

Innogy, die Ökostrom-Tochter von RWE, gab vergangene Woche bekannt, dass der Gewinn nicht nur in 2017, sondern auch im kommenden Jahr niedriger als erwartet ausfallen werde. Die Aktie von Mutter RWE, die laut Medienberichten etwa drei Viertel der Innogy-Aktien hält, krachte infolge dieser Gewinnwarnung Richtung Süden. Nun aber könnte sich das Papier von RWE stabilisieren. Eine erste Unterstützungsmarke bietet das aktuelle Monatstief bei 16,65 Euro. Eine signifikante horizontale Unterstützung bei 15 Euro bilden zudem die Kurstiefpunkte von April und von Mai. Nach oben hin gilt die 200-Tage-Linie als erste nennenswerte Hürde. Der gleitende Durchschnitt verläuft aktuell bei 18,46 Euro. Eine wichtige Widerstandsmarke stellt das aktuelle Monatshoch bei 20,89 Euro dar.


Tradinggruppe 2.0
Strategie

Mit einem Inline-Optionsschein auf RWE (WKN SC8DLW) können risikofreudige Anleger eine maximale Rendite von 35 Prozent oder 137 Prozent p.a. erzielen, wenn sich die Aktie von RWE bis einschließlich 16.03.2018 durchgehend zwischen den beiden Knockout-Schwellen von 14,50 und 22,00 Euro bewegt. Nach unten haben die Notierungen aktuell einen Abstand von 17 Prozent. Nach oben sind es 26 Prozent. Falls die Aktie von RWE unter die Unterstützung bei 15 Euro fällt oder das aktuelle Monatshoch bei 20,89 Euro überwinden kann, sollte zur Vermeidung eines Knockouts der vorzeitige wie auch schnelle Ausstieg aus der spekulativen Position erwogen werden.


RWE (in Euro) Tendenz:
Chart Aktien Merck
Wichtige Chartmarken
Widerstände: 18,46 Euro (200-Tage-Linie) // 20,89 Euro
Unterstützungen: 15,00 Euro // 16,65 Euro
Inline-Optionsschein auf RWE (Stand: 19.12.2017, 09.50 Uhr)
Strategie für seitwärts gerichtete Kurse
WKN: SC8DLW
Typ: Inline-Optionsschein
akt. Kurs: 7,31/7,41 Euro
Emittent: Société Générale
untere KO-Schwelle: 14,50 Euro
Basiswert: RWE
obere KO-Schwelle: 22,00 Euro
akt. Kurs Basiswert: 17,47 Euro
Laufzeit: 16.03.2018
Kursziel: 10,00 Euro



Kurschance: + 35,0% (137% p.a.)
Order über Börse Stuttgart / Euwax




powered by stock-world.de




 

 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...