Weitere Suchergebnisse zu "RWE St":
 Aktien      Zertifikate      OS    


RWE-Aktie: Abspaltung der Ölverarbeitungs-Aktivitäten geht voran - Verkaufsempfehlung gestrichen! Aktienanalyse




19.02.16 11:00
Citigroup

New York (www.aktiencheck.de) - RWE-Aktienanalyse von Aktienanalystin Antonella Bianchessi von der Citigroup:

Antonella Bianchessi, Aktienanalystin der Citigroup, streicht in einer aktuellen Aktienanalyse nach der Dividendenstreichung ihre Verkaufsempfehlung für die Aktie des Energiekonzerns RWE AG (ISIN: DE0007037129, WKN: 703712, Ticker-Symbol: RWE, Nasdaq OTC-Symbol: RWNFF).

Auch wenn der Schritt überrascht habe, sei damit jetzt ein großer Risikofaktor für das Wertpapier aus der Welt, so die Analystin. Der Konzern erziele Liquiditätszuflüsse und komme mit der Abspaltung der Ölverarbeitungs-Aktivitäten voran. Deswegen habe Bianchessi ihr Anlagevotum trotz gesenkter Ergebniserwartungen für die nächsten Jahre geändert.

Die Aktienanalystin der Citigroup, Antonella Bianchessi, hat die RWE-Aktie von "sell" auf "neutral" heraufgestuft. Das Kursziel sei jedoch von 18,00 auf 11,50 Euro gesenkt worden. (Analyse vom 19.02.2016)

Börsenplätze RWE St.-Aktie:

Xetra-Aktienkurs RWE St.-Aktie:
10,55 EUR -0,19% (19.02.2016, 10:41)

Tradegate-Aktienkurs RWE St.-Aktie:
10,546 EUR +0,63% (19.02.2016, 10:55)

ISIN RWE St.-Aktie:
DE0007037129

WKN RWE St.-Aktie:
703712

Ticker-Symbol RWE St.-Aktie:
RWE

Eurex Optionskürzel RWE St.-Aktie:
RWE

Nasdaq OTC Ticker-Symbol RWE St.-Aktie:
RWNFF

Kurzprofil RWE AG:

Die RWE AG (ISIN: DE0007037129, WKN: 703712, Ticker-Symbol: RWE, Nasdaq OTC-Symbol: RWNFF) ist einer der fünf führenden Strom- und Gasanbieter in Europa. Mit seinem Know-how bei der Gewinnung von Braunkohle, der Stromerzeugung aus Gas, Kohle, Kernkraft und regenerativen Quellen, dem Energiehandel sowie der Verteilung und dem Vertrieb von Strom und Gas ist RWE auf allen Stufen der Energiewertschöpfungskette tätig. Seine rund 60.000 Mitarbeiter versorgen 16 Millionen Stromkunden und 7 Millionen Gaskunden zuverlässig und zu fairen Preisen mit Energie. Im Geschäftsjahr 2014 hat RWE einen Umsatz von 48 Milliarden Euro erwirtschaftet.

Der Markt von RWE ist Europa. Gemessen am Absatz ist RWE dort die Nr. 3 bei Strom und die Nr. 5 bei Gas. In Deutschland, den Niederlanden und Großbritannien gehört RWE bei beiden Produkten zu den größten Anbietern. In Tschechien ist RWE die Nr. 1 im Gasgeschäft. Auch in anderen Märkten Zentralost- und Südosteuropas hat RWE führende Positionen.

Der europäische Energiesektor wandelt sich grundlegend. Politische Eingriffe erschweren das Geschäft von RWE. Außerdem führt der subventionierte Ausbau der erneuerbaren Energien in Deutschland zu rückläufigen Margen und Einsatzzeiten konventioneller Kraftwerke. All das hat massive Auswirkungen auf die Ertragslage von RWE. Um in diesem Umfeld zu bestehen, hat RWE das Programm "RWE 2015" gestartet. Es sieht umfangreiche Maßnahmen zur Kostensenkung und Erlössteigerung vor. Investitionskürzungen und Schuldenabbau sollen die finanzielle Flexibilität von RWE erhöhen. Außerdem strebt RWE eine Unternehmenskultur an, die den Einzelnen darin bestärkt, mit Kreativität und Mut notwendige Veränderungen voranzubringen.

Trotz schwieriger Rahmenbedingungen leistet RWE seinen Beitrag zur Weiterentwicklung des europäischen Energiesystems - und zeichnet sich dabei durch Glaubwürdigkeit und Leistungsstärke aus. RWE investiert in den Ausbau der erneuerbaren Energien und in die Modernisierung seiner Netze. Und RWE nutzt Marktchancen, die sich ihm durch neue Kundenbedürfnisse eröffnen: mit einer breiten Palette innovativer Produkte und Dienstleistungen rund um das Thema Energie. (19.02.2016/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
11,244 € 11,20 € 0,044 € +0,39% 09.12./21:59
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0007037129 703712 16,49 € 9,99 €
Metadaten
Ratingstufe:halten
Ratingentwicklung:Upgrade
Kursziel:11.5 - 0
Kursziel (alt):18 - 0
Kursziel Einheit:EUR - Euro
Analysten:Frau Antonella Bianchessi
Werte im Artikel
8,50 plus
+0,65%
11,24 plus
+0,39%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
11,244 € +0,39%  09.12.16
Hamburg 11,26 € +1,21%  09.12.16
Düsseldorf 11,285 € +0,85%  09.12.16
Frankfurt 11,248 € +0,53%  09.12.16
Berlin 11,275 € +0,49%  09.12.16
München 11,23 € +0,36%  09.12.16
Xetra 11,195 € +0,36%  09.12.16
Hannover 11,235 € +0,18%  09.12.16
Stuttgart 11,19 € 0,00%  09.12.16
Nasdaq OTC Other 11,70 $ -8,38%  08.12.16
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
14916 RWE/Eon - sell out beendet? 16:07
504 Energiegefahren und die Verant. 08.12.16
  RWE und Uniper 08.12.16
1 Klimaschutz 35 Jahre bis Null 14.11.16
5 Löschung 12.10.16
RSS Feeds




Bitte warten...