Weitere Suchergebnisse zu "RIB Software":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Kolumnist: Walter Kozubek

RIB Software-Calls mit 71%-Chance bei Erreichen des Allzeithochs




19.02.18 11:04
Walter Kozubek

Nachdem die RIB Software-Aktie (ISIN: DE000A0Z2XN6) bereits am 16.2.18 im Vergleich zum Vortagesschluss um mehr als 7 Prozent zulegen konnte, führt sie auch im frühen Handel des 19.2.18 mit einem zeitweiligen Kursplus von 5 Prozent die Gewinnerliste der TecDAX-Wert an. Einerseits kann der Kurssprung als Erholung nach dem Kursverlust, der nach der Veröffentlichung der ohnehin im Rahmen der Expertenerwartungen liegenden Vorjahreszahlen angesehen werden. Andererseits wurden auch die jüngsten Expertenanalysen, die die Aktie mit Kurszielen von bis zu 32 Euro zum Kauf empfehlen als Gründe für den Kursanstieg ins Treffen geführt.


Wenn sich die Aktie auf ihrem Weg zum ambitionierten Kursziel im Verlauf des nächsten Monats zumindest wieder ihrem Höchststand im Bereich von 28,70 Euro annähern kann, dann werden Long-Hebelprodukte für ein zufrieden stellendes Veranlagungsergebnis sorgen.


Call-Optionsschein mit Basispreis bei 26 Euro 


Der DZ Bank-Call-Optionsschein auf die RIB Software-Aktie mit Basispreis bei 26 Euro, Bewertungstag 15.6.18, BV 0,1, ISIN: DE000DD3D4M3, wurde beim Aktienkurs von 26,24 Euro mit 2,01 – 2,04 Euro gehandelt.


Kann die RIB Software-Aktie im nächsten Monat auf 28,70 zulegen, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 3,45 Euro (+69 Prozent) steigern.


Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 23,40 Euro 


Der Commerzbank-Open End Turbo-Call auf die RIB Software-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 23,40 Euro,  BV 0,1, ISIN: DE000CV8XGM7, wurde beim Aktienkurs von 26,24 Euro mit 0,30 – 0,31 Euro taxiert.


Kann sich der Kurs der RIB Software-Aktie in den nächsten Wochen auf 28,70 Euro steigern, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls – sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt – auf 0,53 Euro (+71 Prozent) erhöhen.


Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 20,63 Euro  


Der höher gepufferte Morgan Stanley-Open End Turbo-Call auf die RIB Software-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 20,63 Euro, BV 1, ISIN: DE000MF35T98, wurde beim Aktienkurs von 26,24 Euro mit 6,12 – 6,34 Euro quotiert.


Wenn sich der Kurs der RIB Software-Aktie auf 28,70 Euro erhöht, dann wird der innere Wert des Turbo-Calls auf 8,07 Euro (+27 Prozent) steigern.


Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von RIB Software-Aktien oder von Hebelprodukten auf RIB Software-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.


Walter Kozubek



 




powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
9,69 € 9,35 € 0,34 € +3,64% 12.12./08:20
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0Z2XN6 A0Z2XN 36,00 € 8,88 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
9,69 € +3,64%  08:20
Stuttgart 9,565 € +3,35%  08:06
Frankfurt 9,40 € +0,64%  08:04
Düsseldorf 9,395 € +0,27%  08:05
Hamburg 9,505 € 0,00%  11.12.18
Hannover 12,36 € 0,00%  10.12.18
München 9,475 € 0,00%  08:00
Xetra 9,415 € 0,00%  11.12.18
Berlin 9,305 € -1,17%  08:00
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
5 RIB: The revolution goes 07:07
5317 RIB Software AG 11.12.18
8 RIB Software im TecDax 06.01.16
3 RIB Software: Hervorragender S. 15.02.15
RSS Feeds




Bitte warten...