Weitere Suchergebnisse zu "S&P 500":
 Indizes      Aktien      Fonds    


Powell beruhigt die US-Märkte - S&P 500 schlägt sich trotz der Ausnahmesituation wacker




04.03.22 15:55
BNP Paribas

Paris (www.aktiencheck.de) - Würde ein Anleger nur auf die Entwicklung des S&P 500 (ISIN: US78378X1072, WKN: A0AET0) blicken, käme er kaum auf die Idee, dass Russland vergangene Woche in die Ukraine einmarschiert ist, so die Analysten der BNP Paribas in ihrer aktuellen Ausgabe von "Märkte & Zertifikate weekly".

Das marktbreite US-Börsenbarometer habe zuletzt mit knapp 4.400 Zählern über dem Wert von vor dem Einmarsch am 24. Februar notiert. Wie ein Blick in die Wirtschaftsgeschichte zeige, falle die Reaktion der Finanzmärkte auf kriegerische Auseinandersetzungen nicht immer negativ aus. Anleger in den USA würden momentan die jüngsten Entwicklungen im Ukraine-Krieg und die Aussagen des US-Notenbank-Präsidenten Jerome Powell ausloten. Er habe am Mittwoch anlässlich seiner halbjährlichen Anhörung vor dem Finanzausschuss des US-Repräsentantenhauses wegen des Russland-Ukraine-Konflikts eine erhöhte Unsicherheit für den Wirtschaftsausblick eingeräumt.

Zwar wolle Powell wie geplant an einer Zinserhöhung um 25 Basispunkte festhalten, doch gleichzeitig habe er angekündigt, dass die FED wegen des Krieges und der schwer absehbaren Folgen für die Weltwirtschaft sehr vorsichtig agieren wolle. Die aktuelle Marktphase sei sehr stark von psychologischen Faktoren geprägt, Angst und Gier würden eine viel größere Rolle als zu normalen Zeiten spielen - und je nach Nachrichtenlage werde der S&P 500 mit deutlichen Auf- und Abschlägen reagieren. Hinzu komme: Fast jede zweite Aktie in diesem Index befinde sich in einem Bärenmarkt. Die Papiere hätten vom Rekordhoch also mehr als 20 Prozent ihres Wertes verloren. Nur wegen der Schwergewichte Amazon, Apple und Co stehe der US-Index besser da. Vorsicht sei angebracht, doch Panik sei der falsche Ratgeber. (04.03.2022/ac/a/m)





 
Finanztrends Video zu S&P 500


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
3.818,63 3.822,47 -3,8415 -0,10% 01.01./01:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US78378X1072 A0AET0 4.817 3.640
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Ariva Indikation
3.818,63 -0,10%  29.06.22
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
2814 Banken & Finanzen in unserer . 00:17
409 S&P 500 - Elliott Wellen - Da. 29.06.22
155367 Der USA Bären-Thread 29.06.22
  Löschung 27.06.22
1 Eine aktuelle charttechnische A. 24.06.22
RSS Feeds




Bitte warten...