Erweiterte Funktionen


Peloton Interactive mit tiefroten Zahlen - Toyota warnt vor steigenden Kosten - E.ON bestätigt Ausblick




11.05.22 11:14
Raiffeisen Bank International AG

Wien (www.aktiencheck.de) - Der Sportartikelhersteller Peloton (ISIN: US70614W1009, WKN: A2PR0M, Ticker-Symbol: 2ON, NASDAQ-Symbol: PTON) hat nach dem Corona-Boom im Homefitness-Bereich nun stark mit der sinkenden Nachfrage zu kämpfen und die Verluste weiteten sich im letzten Quartal deutlich aus, so die Analysten der Raiffeisen bank International AG.

Die Aktie habe gestern 8,7% verloren.

Pfizer (ISIN: US7170811035, WKN: 852009, Ticker-Symbol: PFE, NYSE-Symbol: PFE) (+1,75%) habe gestern bekanntgegeben, USD 11,6 Mrd. für das bisherige Partnerunternehmen Biohaven zahlen zu wollen. Berichten zufolge seien sich die Vorstände beider Unternehmen bereits einig.

Toyota (ISIN: JP3633400001, WKN: 853510, Ticker-Symbol: TOM, NASDAQ OTC-Symbol: TOYOF) habe heute Nacht seine Zahlen zum abgelaufenen Quartal veröffentlicht und vor steigenden Kosten gewarnt. Höhere Ausgaben für Material und Logistik sollten den operativen Gewinn für das aktuelle Geschäftsjahr um bis zu 20% schmälern. Die Aktie handele derzeit um rund 3% tiefer.

Coinbase (ISIN: US19260Q1076, WKN: A2QP7J, Ticker-Symbol: 1QZ, NASDAQ-Symbol: COIN) habe gestern nachbörslich sein Zahlenwerk berichtet. Dabei habe man einen deutlich schwächeren Umsatz aufgrund von geringerem Handelsvolumen vermeldet. Für das aktuelle Quartal befürchte man weitere Rückgänge. So sei die Aktie nachbörslich um über 15% gefallen.

Trotz eines aufgrund höherer Strompreise rückläufigen Ergebnisses, das auch unter den Markterwartungen gelegen habe, habe E.ON (ISIN: DE000ENAG999, WKN: ENAG99, Ticker-Symbol: EOAN, NASDAQ OTC-Symbol: ENAKF) den Ausblick für das Gesamtjahr bestätigt. Der Essener Stromkonzern habe im Endkunden- und Netzgeschäft höhere Beschaffungskosten tragen müssen, was vor allem in Osteuropa und in Skandinavien die Erträge belastet habe. Man wolle dies aber im Laufe des Jahres wieder aufholen, so E.ON. (11.05.2022/ac/a/m)







 
Finanztrends Video zu Pfizer


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.



Werte im Artikel
15,80 plus
+1,28%
51,28 plus
+1,24%
10,00 minus
-0,50%
13,91 minus
-5,57%
63,54 minus
-5,75%
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...