Weitere Suchergebnisse zu "PVA Tepla":
 Aktien      Zertifikate      OS    


PVA TePla: Erwartungen deutlich übertroffen - Umvotierung - Aktienanalyse




18.02.21 15:15
SMC Research

Münster (www.aktiencheck.de) - PVA TePla-Aktienanalyse von Analyst Dr. Adam Jakubowski von SMC Research:

Dr. Adam Jakubowski, Analyst von SMC Research, stuft in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der PVA TePla AG (ISIN: DE0007461006, WKN: 746100, Ticker-Symbol: TPE) von "speculative buy" auf "hold" herab.

Mit den vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2020 habe PVA TePla für eine handfeste positive Überraschung gesorgt. Nach einem sehr starken vierten Quartal, in dem nach Unternehmensangaben sehr vieles optimal verlaufen sei, habe der Jahresumsatz, den das Management zuletzt auf 130 Mio. Euro prognostiziert habe, auf 136 Mio. Euro gesteigert werden können. Noch besser habe sich das Ergebnis entwickelt. Während das EBITDA um mehr als ein Drittel auf 22 Mio. Euro zugelegt habe, habe das EBIT um 46 Prozent auf 18 Mio. Euro gesteigert werden können. Die Prognose für das EBITDA habe bei 17 Mio. Euro gelegen.

Eine hohe Dynamik habe PVA TePla auch beim Auftragseingang verzeichnet, der sich im vierten Quartal auf 28,4 Mio. Euro belaufen habe - fast 40 Prozent mehr als vor einem Jahr und der beste Quartalswert seit Anfang 2019. Diese Entwicklung spiegele nicht zuletzt die hohe Dynamik in der Halbleiterbranche wider, deren kurz- und mittelfristigen Wachstumserwartungen von Marktbeobachtern zuletzt deutlich positiver bewertet worden seien. Ursächlich dafür sei die anhaltend hohe Nachfrage aus vielen Wirtschaftsbereichen, die im Fall der Chipknappheit in der Automobilindustrie bereits zu ersten Engpässen führe.

Jakubowski habe die deutlich über seinen Erwartungen ausgefallenen Zahlen und insbesondere das erreichte Profitabilitätsniveau einerseits und die vielversprechenden Branchenaussichten andererseits zum Anlass genommen, seine Schätzungen sowohl im Hinblick auf die Umsatzentwicklung als auch bezüglich der Margen etwas offensiver zu modellieren. In Verbindung mit dem reduzierten Diskontierungssatz infolge der marktbedingt abgesenkten Marktrisikoprämie sowie mit dem Roll-over-Effekt habe sich sein Kursziel dadurch sehr deutlich von 15,20 Euro auf 26,30 Euro erhöht.

Da sich aber die Aktie seit dem letzten Update von Dr. Adam Jakubowski noch stärker entwickelt hat, sieht der Analyst von SMC Research aktuell nur ein moderates Kurspotenzial, weswegen er sein Urteil auf "hold" ändert. (Analyse vom 18.02.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze PVA TePla-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs PVA TePla-Aktie:
23,95 EUR -4,58% (18.02.2021, 14:54)

Xetra-Aktienkurs PVA TePla-Aktie:
24,00 EUR -3,03% (18.02.2021, 14:25)

ISIN PVA TePla-Aktie:
DE0007461006

WKN PVA TePla-Aktie:
746100

Ticker-Symbol PVA TePla-Aktie:
TPE

Kurzprofil PVA TePla AG:

Als Vakuum-Spezialist für Hochtemperatur und Plasmaprozesse ist die PVA TePla AG (ISIN: DE0007461006, WKN: 746100, Ticker-Symbol: TPE) eines der führenden Unternehmen im Weltmarkt bei Hartmetall-Sinteranlagen, Kristallzucht-Anlagen sowie Anlagen zur Oberflächenaktivierung und Feinstreinigung im Plasma. Mit ihren Systemen und Dienstleistungen unterstützt die PVA TePla wesentliche Herstellungsprozesse und technologische Entwicklungen von Industrieunternehmen, insbesondere in der Halbleiter-, Hartmetall-, Elektro-/ Elektronik- und Optikindustrie sowie auf den zukunftsträchtigen Gebieten der Energie-, Photovoltaik- und Umwelttechnologie.

Das Unternehmen bietet seinen Kunden individuelle Lösungen aus einer Hand an. Diese reichen von der Technologieentwicklung über die maßgeschneiderte Konstruktion und Bau der Produktionsanlagen bis zum Kundendienst. Gemeinsam mit seinen Kunden erschließt das Unternehmen mit seinen Systemen und Anlagen neueste Anwendungsfelder - seien es die nächste Wafergeneration für die Halbleiter- oder Photovoltaik-Industrie, Metallpulvertechnologie, neue Kristalle für die optoelektronische Industrie oder Fasern für die Datenübertragung oder Weiterentwicklungen von High-Tech Werkstoffen. (18.02.2021/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Die diesem Artikel zugrundeliegende Finanzanalyse / Studie zu dieser Gesellschaft ist im Auftrag dieser Gesellschaft oder einer dieser Gesellschaft nahe stehenden Person oder Unternehmens erstellt worden.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
21,30 € 20,90 € 0,40 € +1,91% 08.03./01:04
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0007461006 746100 26,70 € 5,68 €
Metadaten
Rating:hold
Ratingstufe:halten
Ratingentwicklung:Downgrade
Kurs:24.75
Kursziel:26.3 - 0
Kursziel (alt):15.2 - 0
Kursziel Einheit:EUR - Euro
Kursziel Horizont:12 Monate
KGV:41,6
Analysten: Adam Jakubowski
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
2402 PVA Tepla 05.03.21
1 PVA Tepla 26.03.20
1 Kopf schlägt Bauch 25.03.20
181 PVA TEPLA--Turnaroundwert-- 02.12.19
151 Riesenumsatz bei Tepla . . . 27.12.18
RSS Feeds




Bitte warten...