PRO DV: Starker Anstieg der wiederkehrenden Erlöse - Aktienanalyse




29.03.21 11:14
SMC Research

Münster (www.aktiencheck.de) - PRO DV-Aktienanalyse von Aktienanalyst Dr. Adam Jakubowski von SMC Research:

Dr. Adam Jakubowski, Aktienanalyst von SMC Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der PRO DV AG (ISIN: DE0006967805, WKN: 696780, Ticker-Symbol: PDA) weiterhin spekulativ zu kaufen.

PRO DV habe das herausfordernde Corona-Jahr mit einem zweistelligen Umsatzplus, einem deutlich verbesserten, positiven Ergebnis und einem hohen Cash-flow-Überschuss abgeschlossen. Gleichwohl sei das Unternehmen von der Pandemie nicht unberührt geblieben, vor allem im Kerngeschäft "Dienstleistungen" sei eine verzögerte Auftragsvergabe und eine infolgedessen niedrigere Auslastung zu beobachten gewesen.

Grundsätzlich aber berichte PRO DV von einer lebhaften Nachfrage in den abgedeckten Themengebieten und sehe sich auch aussichtsreich positioniert, um auf dieser Grundlage weiter zu wachsen. Gestützt werde dieses Vorhaben durch den wiederkehrenden Charakter der im letzten Jahr stark gestiegenen Wartungs- und Lizenzerlöse. Auch kapazitätsseitig habe sich PRO DV letztes Jahr durch die Gewinnung neuer Mitarbeiter verbessert und wolle das Team auch 2021 vergrößern.

Jakubowski sei für die künftige Entwicklung deswegen zuversichtlich. PRO DV habe in den letzten Jahren erhebliche Vorleistungen erbracht, um die eigenen Wachstumschancen zu verbessern. Ohne die Pandemie wären die Effekte dieser Vorarbeit schon im letzten Jahr noch deutlicher sichtbar geworden, doch nun sehe Jakubowski für 2021 die Chance auf eine Aufholbewegung im Beratungsbereich und auf eine Fortsetzung der positiven Trends bei den Lizenzeinnahmen. Sollte die angestrebte Neukundenakquise für die beiden neuen Produkte "Workforce" und "Emergency" erfolgreich sein, könnten ab der zweiten Jahreshälfte weitere Lizenzeinnahmen und ab 2022 zusätzliche Wartungserlöse hinzukommen.

Den vielfältigen Chancen stünden nach Erachten des Analysten nur begrenzte operative und finanzielle Risiken gegenüber. Mit einer breiten Kundenbasis, einer etablierten Marktposition, einer hohen Liquidität und einer komfortablen Eigenkapitalposition sei das Unternehmen sehr solide und krisenresistent aufgestellt.

Dr. Adam Jakubowski, Aktienanalyst von SMC Research, bestätigt deswegen sein Urteil "speculative buy" für die PRO DV-Aktie mit dem neuen Kursziel von 0,95 Euro. Der spekulative Charakter der Empfehlung resultiere dabei aus der geringen Größe des Unternehmens und der dadurch bedingten Anfälligkeit der Zahlen selbst für kleinere Störereignisse, was für eine hohe Schätzunsicherheit sorge. (Analyse vom 29.03.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze PRO DV-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs PRO DV-Aktie:
0,625 EUR +2,46% (26.03.2021, 22:01)

Xetra-Aktienkurs PRO DV-Aktie:
0,675 EUR +2,27% (29.03.2021, 09:44)

ISIN PRO DV-Aktie:
DE0006967805

WKN PRO DV-Aktie:
696780

Ticker-Symbol PRO DV-Aktie:
PDA

Kurzprofil PRO DV:

Die PRO DV AG (ISIN: DE0006967805, WKN: 696780, Ticker-Symbol: PDA) ist ein IT-Beratungs- und Lösungsanbieter für prozessoptimierende Businesslösungen. Das 1979 gegründete und seit 2000 börsennotierte Unternehmen hat den Firmenhauptsitz in Dortmund und weitere Standorte in Düsseldorf und Nürnberg. Bedarfsgerechte, praxisbewährte Beratungsdienstleistungen und IT-Lösungen werden für die Branchen Telekommunikation, Energie- und Wasserversorgung, Versicherungs- und Finanzwirtschaft, die Industrie sowie die Öffentliche Verwaltung realisiert. Kompetenzschwerpunkte bilden die Themen Geschäftsprozess-, IT-Architektur-, Projekt- und Sicherheitsmanagement. PRO DV zählt namhafte Unternehmen und Organisationen zu seinen Auftraggebern, u. a. zahlreiche Energie- und Wasserversorgungsunternehmen, Bundes- und Landesministerien, die Bundesagentur für Arbeit, Telefónica, Vodafone, thyssenkrupp, Telekom. (29.03.2021/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Die diesem Artikel zugrundeliegende Finanzanalyse / Studie zu dieser Gesellschaft ist im Auftrag dieser Gesellschaft oder einer dieser Gesellschaft nahe stehenden Person oder Unternehmens erstellt worden.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
0,902 € 0,816 € 0,086 € +10,54% 10.08./11:25
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0006967805 696780 1,07 € 0,57 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
0,894 € +4,68%  09:10
München 0,876 € +20,00%  08:03
Hamburg 0,836 € +14,52%  08:15
Frankfurt 0,902 € +10,54%  09:11
Xetra 0,874 € -4,79%  09:11
Düsseldorf 0,776 € -4,90%  11:00
Stuttgart 0,774 € -7,19%  12:15
Berlin 0,824 € -8,44%  11:59
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...