Weitere Suchergebnisse zu "Nordex":
 Indizes      Aktien      Zertifikate      OS    


Nordex: Vorsicht geboten - Aktienanalyse




18.07.21 12:56
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Nordex-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Maximilian Völkl vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Windanlagenbauers Nordex SE (ISIN: DE000A0D6554, WKN: A0D655, Ticker-Symbol: NDX1, Nasdaq OTC-Symbol: NRDXF) unter die Lupe.

Es seien keine einfachen Tage für den deutschen Turbinenbauer. Die Gewinnwarnung des Wettbewerbers Siemens Gamesa habe bereits am Donnerstag die gesamte Windbranche belastet. Auch am Freitag sei die Nordex-Aktie zunächst weiter eingebrochen, ehe der Titel im Tagesverlauf sogar ins Plus gedreht habe. Derweil seien die endgültigen Zahlen zur Kapitalerhöhung bekannt geworden.

98,2% aller Bezugsrechte seien von den bestehenden Aktionären ausgeübt worden. Auch Großaktionär Acciona habe teilgenommen. Die weiteren Aktien seien von den Konsortialbanken börslich oder außerbörslich veräußert worden. Brutto betrage das Volumen der Kapitalmaßnahme 586,2 Mio. Euro. Zwei Drittel davon würden als Barerlös zufließen, der Rest als Sacheinlage von Acciona.

"Wir danken unseren Aktionären und unseren Hausbanken für ihr Vertrauen in Nordex", so CEO José Luis Blanco. "Als führender globaler Turbinenhersteller mit einer robusten Bilanz und dem erfolgreichen Delta4000-Produktportfolio sind wir gut aufgestellt, um das profitable Wachstum der Nordex Group weiter zu forcieren."

Mit der Kapitalmaßnahme sichere sich Nordex weiteren finanziellen Spielraum. Die Gewinnwarnung von Siemens Gamesa deute bereits darauf hin, dass auch bei Nordex die Marge unter Druck geraten könnte und weiter Geld verbrannt werde. Hohen Rohstoffpreisen können sich der Konzern nicht entziehen. Da helfe es auch nicht, dass die Auftragsbücher voll seien und die neue Turbinengeneration Delta4000 deutlich profitabler sei als die wenig lukrativen Altaufträge.

Nordex habe vorgeplant und müsse sich finanziell auch bei weiteren Verzögerungen hinsichtlich der Profitabilitätssteigerungen keine Sorgen machen. Nachhaltig höhere Kurse sind aber nicht zu erwarten, solange der Konzern weiter rote Zahlen schreibe. Die anstehenden Quartalszahlen im August dürften einen ersten Hinweis geben - angesichts der Gamesa-Warnung sei allerdings Vorsicht geboten, eine Enttäuschung drohe. Wer investiert sei, beachte den Stopp bei 14,80 Euro, so Maximilian Völkl vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 17.07.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Nordex-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Nordex-Aktie:
16,31 EUR +0,49% (16.07.2021, 22:26)

XETRA-Aktienkurs Nordex-Aktie:
16,25 EUR 0,00% (16.07.2021, 17:35)

ISIN Nordex-Aktie:
DE000A0D6554

WKN Nordex-Aktie:
A0D655

Ticker-Symbol Nordex-Aktie:
NDX1

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Nordex-Aktie:
NRDXF

Sektor:
Energie

Kurzprofil Nordex SE:

Die Nordex-Gruppe (ISIN: DE000A0D6554, WKN: A0D655, Ticker-Symbol: NDX1, Nasdaq OTC-Symbol: NRDXF) hat über 32 GW Windenergieleistung in über 40 Märkten installiert und erzielte im Jahr 2020 einen Umsatz von etwa EUR 4,7 Mrd. Das Unternehmen beschäftigt derzeit über 8.500 Mitarbeiter. Zum Fertigungsverbund gehören Werke in Deutschland, Spanien, Brasilien, den USA, Indien und Mexiko. Das Produktprogramm konzentriert sich auf Onshore-Turbinen vor allem der 4- bis 5,X-MW-Klasse, die auf die Marktanforderungen von Ländern mit begrenzten Ausbauflächen und Regionen mit begrenzten Netzkapazitäten ausgelegt sind. (18.07.2021/ac/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Nordex


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
16,15 € 16,10 € 0,05 € +0,31% 26.07./21:20
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A0D6554 A0D655 29,14 € 8,73 €
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Maximilian Völkl
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
16,15 € +0,31%  21:20
Hamburg 16,08 € +0,50%  16:56
Stuttgart 16,13 € +0,19%  20:45
Xetra 16,16 € +0,12%  17:36
Düsseldorf 16,10 € -0,12%  19:30
Frankfurt 16,11 € -0,31%  17:58
Nasdaq OTC Other 19,05 $ -2,36%  18:15
Berlin 16,07 € -3,37%  09:43
Hannover 16,04 € -3,49%  08:10
München 16,12 € -3,88%  09:38
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
39454 Nordex vor einer Neubewertung 20:29
473 Nordex steht Ende Sommer bei. 23.07.21
10 Nordex = lausige Aktie 21.07.21
62 Nordex - ein Kauf? 19.07.21
167 Nordex auf dem Weg zum Pen. 19.07.21
RSS Feeds




Bitte warten...