Kolumnist: Feingold-Research

Nikola, Biontech, BASF - alles knickt weg außer KODAK




30.07.20 15:09
Feingold-Research

Börse_München_Schriftzug


Liebe Leser, wer jetzt noch in Kodak investiert, der riskiert, richtig auf die Nase zu fallen. Aber so richtig wirklich. Wir haben zuletzt am Top bei den Wasserstofftiteln gewarnt, beim DAX sind wir auf 13.200 in der Liquidität auf das höchste Level seit Februar gegangen. Die Inliner-Absicherungen spielen heute ihre Kraft voll aus, man schaue dafür auf die SR90TP beispielsweise oder die HZ22VM. Nur strukturiert und mit Sinn und Verstand kann man sich in diesem Markt bewegen. Wir gehen heute in die Schwäche des Marktes hinein, aber ganz sanft. Wo wie und womit, das gibt es in den Depots hier zu sehen im Abobereich. Übrigens – fällt der S&P 500 auch einmal zügig deutlicher, ist die SR7KGM von gestern – das kleine Präsent an alle – eine Absicherungswaffe. Und noch ein Hinweis – an der Börse München, aber auch  sonst wurden zuletzt US-Techs ebenso wie Biotech-Titel massiv privat gehandelt. Ein Kontra-Indikator. Ganz klar. Ähnlich wie kurzfristig bei Silber.



powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu BASF


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
0,066 € 0,20 € -0,134 € -67,00% 07.08./21:59
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000SR7KGM4 SR7KGM 3,60 € 0,042 €
Werte im Artikel
48,36 minus
-0,51%
0,066 minus
-67,00%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Frankfurt Zertifikate
0,066 € -67,00%  07.08.20
Stuttgart (EUWAX) 0,042 € -65,00%  07.08.20
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...