Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Finanztrends.info

Nikola Aktie: Wahrlich ambitionierte Ziele!




27.10.20 12:02
Finanztrends.info

Die Aktie von Nikola Motor schien zuletzt auf einem guten Weg zu sein. Von unter 20 US-Dollar hatten die Papiere des US-Truck-Entwicklers vor knapp einer Woche auf deutlich über 22 Dollar angezogen. Und, viel bedeutender: das Kursniveau auch gehalten. Das war  zum Wochenstart urplötzlich vorbei, in New York brach die Nikola-Aktie in der Nacht zum Dienstag um mehr als 7 Prozent auf 20,91 Dollar ein. Die guten Nachrichten der Vorwoche hatten ihre Wirkung offenbar verbraucht.


GM bestätigt immerhin Gespräche

Denn da hatte der Chef des US-Konzerns General Motors, Mark Reuss, laut Medienberichten in einem Interview mit dem US-Sender CNBC versichert, dass GM von einer Partnerschaft mit Nikola Motor begeistert sei, die Gespräche allerdings noch andauern würden. Kurz zuvor hatte der neue Nikola-CEO Mark Russel noch für reichlich Skepsis gesorgt. Es ging um den geplanten Brennstoffzellen-Pick-up Badger, den Nikola gemeinsam mit GM entwickeln will. Nikola habe sich schon vor der Börsennotierung „immer auf schwere Trucks und Wasserstoffinfrastruktur konzentriert”, sagte er der Finacial Times, was viele als Absage an den Nikola Badger verstanden hatten.


Nikola-Chef zeigt sich zufrieden

Umso bedeutender schien es für Russel, bei den Nikola-Anlegern wieder für Zuversicht zu sorgen. In einem Gespräch mit dem Handelsblatt hat er jüngst die ausgerufenen, ambitionierten Ziele von Nikola bekräftigt: „Wir sind sehr klar, was unsere Milestones angeht“, wird der zitiert. Dazu gehöre auch das Hochfahren der Produktion von Brennstoffzellen-Lkw am Iveco-Standort in Ulm, berichtet das Mittelstandsportal econo. Russell sei jüngst selbst vor Ort gewesen und habe die Fortschritte beim Bau der Nikola-Prototypen erlebt: „Wir sind sehr zufrieden mit dem Fortschritt, den wir gemeinsam mit Bosch bei der Entwicklung eines Brennstoffzellensystems für Anwendungen in schweren Lastern machen“, wird der Nikola-Chef zitiert. Man halte daran, im vierten Quartal 2021 mit der Auslieferung zu beginnen. Die Anleger allerdings zweifeln.



from 


Finanztrends  by  Achim Graf


Vergessen Sie alles bisher Dagewesene!


Diese unscheinbare deutsche Aktie wird in Zukunft nur noch steigen … deshalb sollten Sie auf gar keinen Fall zögern und sofort investieren. Denn dieses eine Unternehmen besitzt jetzt die Schlüsseltechnologie, die das Internet der Zukunft benötigt.


Dieses Unternehmen steckt dahinter …



powered by stock-world.de




 

 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...