Kolumnist: Börse Stuttgart AG

Niedersachsen nimmt eine Milliarde Euro auf




15.01.22 08:55
Börse Stuttgart AG

Euwax bonds

Auch das Land Niedersachsen begibt eine neue Anleihe, die zum 09.01.2032 fällig wird (WKN A3MQNG). Bei einem Emissionsvolumen von einer Milliarde Euro bezahlt Niedersachsen seinen Gläubigern einen jährlichen Zins von 0,125%. Am 09.01.2023 können Anleger die erste Zinszahlung in Empfang nehmen.


Der Mindestbetrag der handelbaren Einheit entspricht privatanlegerfreundlichen 1.000 Euro in kleinsten handelbaren Einheiten von ebenfalls 1.000 Euro. Die Ratingagentur Fitch vergibt für das Land Niedersachsen ein AAA Rating. Bei einem aktuellen Preis von 98,40% ergibt sich für die Niedersachsen-Anleihe eine Rendite von 0,28%.





Disclaimer
Der vorliegende Newsletter dient lediglich der Information. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt die Boerse Stuttgart GmbH keine Gewähr. Insbesondere wird keine Haftung für die in diesem Newsletter enthaltenen Informationen im Zusammenhang mit einem Wertpapierinvestment übernommen. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.





powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
86,761 € 87,233 € -0,472 € -0,54% 26.05./18:15
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A3MQNG3 A3MQNG 98,95 € -   €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
86,761 € -0,54%  26.05.22
Hannover 87,389 € +0,24%  26.05.22
Berlin 86,96 € -0,32%  26.05.22
München 87,078 € -0,36%  26.05.22
Düsseldorf 86,831 € -0,48%  26.05.22
Hamburg 87,118 € -0,48%  26.05.22
Stuttgart 86,777 € -0,53%  26.05.22
Frankfurt 86,73 € -0,58%  26.05.22
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...