Weitere Suchergebnisse zu "Newmont":
 Aktien      Futures    


Newmont Goldcorp: Fünf Minen vorübergehend geschlossen - Aktienanalyse




03.04.20 12:20
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Newmont Goldcorp-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Markus Bußler vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt die Aktie des Goldproduzenten Newmont Goldcorp Corp. (ISIN: US6516391066, WKN: 853823, Ticker-Symbol: NMM, NYSE-Symbol: NEM) in einer aktuellen Aktienanalyse unter die Lupe.

Die Minen in Nordamerika hätten sich gestern freundlich präsentiert. Die großen Produzenten hätten sich weiter nach oben gearbeitet. Doch es gebe jede Menge Gegenwind aktuell - nicht nur der Insiderverkauf bei Barrick Gold durch Chariman John Thornton werfe einige Fragezeichen auf. Auch die Minenschließungen seien nach wie vor ein großes Thema. Jetzt treffe es erneut Newmont Goldcorp. Der weltgrößte Goldproduzent habe bereits vier Minen vorübergehend schließen müssen. Gestern habe sich Nummer 5 dazu gesellt.

Die Penasquito Mine in Mexiko müsse bis Ende April schließen. Natürlich stehe auch diese Schließung wie alle anderen Minenschließungen, die in den vergangenen Tagen über die Ticker gelaufen seien, in engem Zusammenhang mit dem Covid 19 Virus. Aktuell treffe es besonders die in Mexiko tätigen Konzerne hart. Die Regierung habe ein Mandat erlassen, dass alle Geschäfte, die nicht essentiell zum Leben seien, bis 30. April schließen sollten. Fortuna Silver habe bereits große Sparmaßnahmen über alle Bereiche hinweg angekündigt. Der Konzern habe beispielsweise schon die Arbeiten an der neuen Lindero-Mine in Argentinien deutlich zurückfahren müssen. All das seien sicherlich Dinge, mit denen kein Gold- oder Silberproduzent gerechnet habe. Und fairerweise: Auch nicht unbedingt habe rechnen können. Vielen Konzernen breche der Cashflow weg.

Die Minenaktien seien schon anfangs mit den Standardaktien eingebrochen. Anleger hätten ein solches Szenario bereits eingepreist. Doch die große Frage sei: Wie lange würden die Minenschließung anhalten? Und wer werde noch betroffen sein? Bislang sei beispielsweise Australien verschont und auch Barrick Gold habe durch die US-Minen einen Vorteil. Könnten die Minen tatsächlich nach der verordneten Zwangspause wieder hochgefahren werden, oder würden Anschluss-Schließungen drohen. Falls das der Fall ist, dann könnten einige Konzerne tatsächlich in finanzielle Probleme geraten, so Markus Bußler von "Der Aktionär". (Analyse vom 03.04.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Newmont Goldcorp-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Newmont Goldcorp-Aktie:
44,995 Euro +1,11% (03.04.2020, 12:14)

TSE-Aktienkurs Newmont Goldcorp-Aktie:
68,27 CAD +3,56% (02.04.2020)

NYSE-Aktienkurs Newmont Goldcorp-Aktie:
48,23 USD +3,79% (02.04.2020)

ISIN Newmont Goldcorp-Aktie:
US6516391066

WKN Newmont Goldcorp-Aktie:
853823

Ticker-Symbol Newmont Goldcorp-Aktie Deutschland:
NMM

NYSE-Ticker-Symbol Newmont Goldcorp-Aktie:
NEM

Kurzprofil Newmont Goldcorp Corp.:

Newmont Goldcorp Corp. (ISIN: US6516391066, WKN: 853823, Ticker-Symbol: NMM, NYSE-Symbol: NEM) ist einer der größten Goldproduzenten der Welt. Die Haupttätigkeit des Unternehmens besteht in der Förderung von Gold aus Minen in den USA, Peru, Australien sowie von Kupfer und Gold in Indonesien. Zusätzlich betreibt Newmont verschiedene regional verstreute kleinere Silberminen. Anfang 2019 wurde die Übernahme von Goldcorp bekannt gegeben. (03.04.2020/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
44,035 € 44,58 € -0,545 € -1,22% 05.10./11:27
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US6516391066 853823 79,59 € 40,25 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
44,035 € -1,22%  11:21
AMEX 44,535 $ +0,01%  04.10.22
NYSE 44,53 $ 0,00%  01:00
Nasdaq 44,53 $ 0,00%  04.10.22
München 44,48 € -0,06%  08:01
Hannover 44,27 € -0,53%  08:04
Stuttgart 44,275 $ -0,83%  08:02
Frankfurt 44,565 € -0,94%  09:30
Berlin 44,185 € -0,97%  11:02
Düsseldorf 43,905 € -1,17%  10:30
Hamburg 44,26 € -1,28%  08:04
Xetra 44,20 € -2,01%  10:39
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...