Kolumnist: Feingold-Research

Netflix – beeindruckende Performance




08.01.19 15:00
Feingold-Research

Die Netflix-Aktie lässt derzeit die meisten Aktien aus dem NASDAQ hinter sich. Derzeit sind die November-Hochs wieder in Reichweite. In Euro kletterte die Aktie von knapp 220 auf nun 280 Euro. Wir sind im Trading-Depot weiterhin mit einer Position dabei. Wer uns folgen möchte greift zum Turbo CY66HJFür Rückenwind sorgte zuletzt eine Goldman-Einschätzung. Anleger greifen zum Discounter MF911T von Morgan Stanley mit 25 Prozent Discount und 15 Prozent Rendite. 


Die US-Investmentbank hat die Netflix-Aktie in ihre “Conviction Buy List” für besonders aussichtsreiche Werte aufgenommen, das Kursziel aber von 480 auf 400 US-Dollar gesenkt. Nach einer unterdurchschnittlichen Kursperformance in der zweiten Jahreshälfte 2018 seien US-Internetaktien im Dezember auf den niedrigsten Stand seit rund fünf Jahren gefallen, schrieb Analyst Heath Terry in einer am Freitag vorliegenden Branchenstudie. Die guten Wachstumsaussichten der Sektorunternehmen signalisierten jedoch eine langfristig überdurchschnittliche Aktienentwicklung. Das Papier des Video-Streaming-Dienstes habe selbst auf Basis des reduzierten Kursziels immer noch ein Aufwärtspotenzial von fast 50 Prozent



powered by stock-world.de




 

Finanztrends Video zu Netflix


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
229,98 € 232,42 € -2,44 € -1,05% 23.08./22:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000MF911T8 MF911T 234,09 € 184,74 €
Werte im Artikel
229,98 minus
-1,05%
261,20 minus
-2,95%
10,46 minus
-6,77%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
EUWAX 229,98 € -1,05%  23.08.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...