Weitere Suchergebnisse zu "Munich Re":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Munich Re: Update zur erwarteten Großschadenbelastung in 2020 - Aktienanalyse




11.09.20 14:31
Independent Research

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Munich Re-Aktienanalyse von Analyst Jan Lennertz von Independent Research:

Jan Lennertz, Aktienanalyst von Independent Research, bestätigt in einer aktuellen Aktienanalyse sein Anlagevotum für die Aktie des Rückversicherers Munich Re AG (ISIN: DE0008430026, WKN: 843002, Ticker Symbol: MUV2, Nasdaq OTC-Symbol: MURGF).

Mit der Pressemitteilung vom 07.07.2020 habe der DAX-Konzern ein Update zur in 2020 erwarteten Großschadenbelastung herausgegeben. Munich Re sei auf die erwarteten Belastungen durch COVID-19 eingegangen und habe diese mit den schwersten Naturkatastrophen in der Geschichte verglichen. Aufgrund der verstärkten Home-Office-Entwicklung durch COVID-19 steige auch das Risiko der Cyberattacken, da viele Unternehmen einen Teil ihres Geschäfts ins Internet verlagert hätten. Munich Re erwarte, dass sich das Cyber-Geschäft zwischen 2020 und 2025 auf 20 Mrd. USD verdreifache. In diesem Markt sei Munich Re mit 10% Marktanteil einer der größten Versicherer.

Seit dem 30.06.2020 hätten folgende Ereignisse zur Großschadenbelastung beigetragen. Während sich die Belastungen im Zusammenhang mit COVID-19 langsamer entwickeln würden im Vergleich zu H1/2020, erwarte der Rückversicherer aufgrund der Explosion in Beirut, Libanon, eine Schadenbelastung im niedrigen dreistelligen Millionenbereich. Weiterhin werde mit einem niedrigen dreistelligen Millionenbetrag wegen der im Juli und August aufgetretenen Hurrikans gerechnet. Die Belastung aufgrund der Waldbrände in Kalifornien sei für das Unternehmen hingegen noch nicht kalkulierbar. Jedoch seien sowohl die Hurrikan-, als auch die Taifunsaison in Asien noch bis Mitte bis Ende Oktober zu erwarten, während die Waldbrandsaison in Kalifornien im Oktober eigentlich erst richtig beginne.

Lennertz reduziere aufgrund dessen seine Prognosen für 2020 teilweise leicht (u.a. EPS: 2020e: 11,08 (alt: 11,38) Euro; DPS 2020e: unverändert 9,60 Euro; EPS 2021e: unverändert 18,44 Euro; DPS 2021e: unverändert 10,30 Euro). Auf Basis seines modifizierten Gordon-Growth-Modells (Prognoseanpassung; niedrigeres Beta) habe er ein Kursziel für die Munich Re-Aktie von 250,00 (alt: 235,00) Euro ermittelt. Zusammen mit seiner Dividendenerwartung (9,60 Euro/Aktie) ergebe sich ein Gesamtertrag (12 Monate) von unter 10%.

Jan Lennertz, Aktienanalyst von Independent Research, bewertet die Munich Re-Aktie daher weiterhin mit "halten". (Analyse vom 11.09.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Munich Re-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Munich Re-Aktie:
247,10 EUR -0,20% (11.09.2020, 14:05)

Tradegate-Aktienkurs Munich Re-Aktie:
247,50 EUR +0,45% (11.09.2020, 14:15)

ISIN Munich Re-Aktie:
DE0008430026

WKN Munich Re-Aktie:
843002

Ticker-Symbol Munich Re-Aktie:
MUV2

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Munich Re-Aktie:
MURGF

Kurzprofil Munich Re AG:

Munich Re (ISIN: DE0008430026, WKN: 843002, Ticker-Symbol: MUV2, Nasdaq OTC-Symbol: MURGF) ist ein weltweit führender Anbieter von Rückversicherung, Erstversicherung und versicherungsnahen Risikolösungen. Die Unternehmensgruppe besteht aus den Geschäftsfeldern Rückversicherung und ERGO sowie dem Vermögensmanager MEAG. Munich Re ist weltweit und in allen Versicherungssparten aktiv. Seit ihrer Gründung im Jahr 1880 zeichnet sich Munich Re durch einzigartiges Risiko-Knowhow und besondere finanzielle Solidität aus. Sie bietet ihren Kunden auch bei außergewöhnlich hohen Schäden finanziellen Schutz - vom Erdbeben in San Francisco 1906 bis zur pazifischen Taifunserie 2019.

Munich Re besitzt herausragende Innovationskraft und ist hierdurch in der Lage, auch außergewöhnliche Risiken wie Raketenstarts, erneuerbare Energien, Cyberattacken oder Pandemien abzusichern. Munich Re treibt die digitale Transformation innerhalb ihrer Branche in einer führenden Rolle voran und erweitert hierdurch ihre Risikoanalysefähigkeiten sowie ihr Leistungsangebot. Individuelle Lösungen und große Nähe zu ihren Kunden machen Munich Re zu einem weltweit nachgefragten Risikopartner für Unternehmen, Institutionen und Privatpersonen. (11.09.2020/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Munich Re


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
218,50 € 223,00 € -4,50 € -2,02% 29.09./18:53
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008430026 843002 284,10 € 142,00 €
Metadaten
Ratingstufe:halten
Ratingentwicklung:reiterated
Kurs:247.6
Kursziel:250 - 0
Kursziel (alt):235 - 0
Kursziel Einheit:EUR - Euro
KGV:22,3
Analysten: Jan Lennertz
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
218,50 € -2,02%  18:53
Nasdaq OTC Other 255,55 $ -1,65%  17:25
Xetra 218,10 € -1,93%  17:35
Düsseldorf 217,90 € -1,98%  18:23
München 218,20 € -1,98%  17:44
Hamburg 218,00 € -2,02%  09:59
Hannover 217,90 € -2,11%  18:28
Stuttgart 217,90 € -2,11%  18:30
Frankfurt 218,20 € -2,15%  18:34
Berlin 217,70 € -2,29%  17:10
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...