Weitere Suchergebnisse zu "Munich Re":
 Indizes      Aktien    


Munich Re: Hannover Rück hält an Jahreszielen fest - Aktienanalyse




05.08.21 14:45
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Munich Re-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Thomas Bergmann vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt die Aktie des Rückversicherers Munich Re AG (ISIN: DE0008430026, WKN: 843002, Ticker Symbol: MUV2, Nasdaq OTC-Symbol: MURGF) in einer aktuellen Aktienanalyse unter die Lupe.

Der Rückversicherer Hannover Rück blicke auf ein erfolgreiches erstes Halbjahr 2021 zurück. Der Nettogewinn sei trotz Covid-19-Belastungen in der Personen-Rückversicherung um zwei Drittel gestiegen, die Eigenkaptalrendite habe deutlich über dem Minimalziel gelegen. Die Munich Re werde am kommenden Dienstag ihre Zahlen vorlegen.

Interessant sei, dass die Hannover Rück an ihren Jahreszielen festhalte, obwohl die Flutkatastrophe in Deutschland zu einer Nettobelastung zwischen 200 und 250 Millionen Euro führen dürfte. "Trotz aller Herausforderungen befinden wir uns auf einem guten Kurs, unsere ambitionierten Ziele im laufenden Geschäftsjahr zu erreichen", habe Jean-Jacques Henchoz, Vorstandsvorsitzender der Hannover Rück, gesagt.

Mit den vorläufigen Zahlen zum zweiten Quartal habe die Munich Re positiv überrascht. Der Nettogewinn habe mit rund 1,1 Milliarden Euro etwa 30 Prozent über dem Analystenkonsens gelegen. Allerdings habe der Rückversicherer da noch keine Schäden durch das Hochwasser in Deutschland abschätzen können. Außerdem hinterlasse die Hurrikan-Saison in den USA ein dickes Fragezeichen.

Es sei aber nicht davon auszugehen, dass die Munich Re ihren Ausblick kappen werde. Nachdem die ursprüngliche Schätzung als konservativ angemutet habe, dürfte der Rückversicherer die Jahresziele zunächst bestätigen.

Wegen fallender Zinsen und der Hochwasserkatastrophe in Deutschland sei die Munich Re in den letzten Wochen ein klarer Underperformer gewesen.

Nach dem Rücksetzer ist die Aktie aber ein Basisinvestment für jedes ausgewogene Depot, so Thomas Bergmann von "Der Aktionär". (Analyse vom 05.08.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Hinweis auf Interessenkonflikte:

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren können: Munich Re.

Hinweis auf Interessenkonflikte gemäß § 85 WpHG: Aktien der Munich Re befinden sich im AKTIONÄR-Depot.

Börsenplätze Munich Re-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Munich Re-Aktie:
231,95 EUR +2,32% (05.08.2021, 15:34)

XETRA-Aktienkurs Munich Re-Aktie:
231,35 EUR +1,69% (05.08.2021, 15:18)

ISIN Munich Re-Aktie:
DE0008430026

WKN Munich Re-Aktie:
843002

Ticker-Symbol Munich Re-Aktie:
MUV2

NASDAQ OTC-Symbol Munich Re-Aktie:
MURGF

Kurzprofil Munich Re AG:

Munich Re (ISIN: DE0008430026, WKN: 843002, Ticker-Symbol: MUV2, NASDAQ OTC-Symbol: MURGF) ist ein weltweit führender Anbieter von Rückversicherung, Erstversicherung und versicherungsnahen Risikolösungen. Die Unternehmensgruppe besteht aus den Geschäftsfeldern Rückversicherung und ERGO sowie dem Vermögensmanager MEAG. Munich Re ist weltweit und in allen Versicherungssparten aktiv. Seit ihrer Gründung im Jahr 1880 zeichnet sich Munich Re durch einzigartiges Risiko-Knowhow und besondere finanzielle Solidität aus. Sie bietet ihren Kunden auch bei außergewöhnlich hohen Schäden finanziellen Schutz - vom Erdbeben in San Francisco 1906 bis zur pazifischen Taifunserie 2019.

Munich Re besitzt herausragende Innovationskraft und ist hierdurch in der Lage, auch außergewöhnliche Risiken wie Raketenstarts, erneuerbare Energien, Cyberattacken oder Pandemien abzusichern. Munich Re treibt die digitale Transformation innerhalb ihrer Branche in einer führenden Rolle voran und erweitert hierdurch ihre Risikoanalysefähigkeiten sowie ihr Leistungsangebot. Individuelle Lösungen und große Nähe zu ihren Kunden machen Munich Re zu einem weltweit nachgefragten Risikopartner für Unternehmen, Institutionen und Privatpersonen. (05.08.2021/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Munich Re


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
244,50 € 241,20 € 3,30 € +1,37% 29.09./20:15
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008430026 843002 282,20 € 205,05 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
244,50 € +1,37%  20:15
Hannover 246,00 € +5,26%  17:43
Nasdaq OTC Other 238,298 $ +4,80%  19:05
Xetra 245,50 € +2,42%  17:35
München 245,30 € +2,29%  17:47
Hamburg 244,60 € +2,21%  18:11
Frankfurt 245,00 € +1,70%  19:25
Berlin 245,30 € +1,66%  18:45
Düsseldorf 244,50 € +1,62%  18:30
Stuttgart 244,40 € +1,28%  19:55
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...