Weitere Suchergebnisse zu "MorphoSys":
 Indizes      Aktien      Futures    


MorphoSys: "Tafa"-Launch-Fahrplan aktuell ohne COVID-19 Störung - Aktie kaufen! Aktienanalyse




20.03.20 10:40
EQUI.TS GmbH

Frankfurt am Main (www.aktiencheck.de) - MorphoSys-Aktienanalyse der EQUI.TS GmbH:

Thomas Schießle und Daniel Großjohann, Aktienexperten der EQUI.TS GmbH, raten in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Biotech-Unternehmens MorphoSys AG (ISIN: DE0006632003, WKN: 663200, Ticker-Symbol: MOR, Nasdaq OTC-Symbol: MPSYF).

Die am 19.03.19 erstmals publizierte Guidance 2020 läge nach Meinung der EQUI.TS-Analysten über den Markterwartungen und plane zudem - konservativerweise - ohne "Tafa"-Umsatzbeiträge einen Jahresumsatz von EUR 280 bis EUR 290 Mio. (davon: geplante Tremfya® Lizenzeinnahmen: EUR 37 bis 42 Mio.; Vj: EUR 32 Mio.). Das EBIT, als zentraler KPI, sehe der CFO Jens Hollstein, zwischen EUR -15 und EUR +5 Mio.

Unterdessen würde der F&E-Aufwand sehr kräftig auf rund EUR 130 bis EUR 140 Mio. ansteigen. MorphoSys werde eben ein vollwertiges Pharmaunternehmen und arbeite an dem Produktnachschub.

Die EQUI.TS-Schätzung für 2020 "passe" zur Guidance, zumal diese ohne mögliche erste "Tafa"-Erlöse aber mit vollen Launchkosten dafür rechne.

Direkte Auswirkungen der COVID-19- seien laut CEO J.-P. Kress aktuell nicht zu spüren; zumal die für den US-Launch wichtige Vermarktungsstruktur dort fertig aufgebaut sei.

Die US-FDA habe als Zieldatum für die Entscheidung über eine mögliche Zulassung gemäß dem so genannten Prescription Drug User Fee Act (PDUFA) den 30.08.20, festgelegt (der Zulassungsantrag bei der EMA solle Mitte 2020 folgen), daran ändere sich nichts. Bereits zuvor könnten bestimmte Patienten von einem Expanded-Access-Program profitieren, was auch die Vermarktung unterstützen dürfte.

Thomas Schießle und Daniel Großjohann, Aktienexperten der EQUI.TS GmbH, raten die MorphoSys-Aktie weiterhin zu kaufen. (Analyse vom 20.03.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze MorphoSys-Aktie:

XETRA-Aktienkurs MorphoSys-Aktie:
81,35 EUR +12,67% (20.03.2020, 10:23)

Tradegate-Aktienkurs MorphoSys-Aktie:
82,15 EUR +12,77% (20.03.2020, 10:37)

ISIN MorphoSys-Aktie:
DE0006632003

WKN MorphoSys-Aktie:
663200

Ticker-Symbol MorphoSys-Aktie:
MOR

NASDAQ OTC Ticker-Symbol MorphoSys-Aktie:
MPSYF

Kurzprofil MorphoSys AG:

MorphoSys (ISIN: DE0006632003, WKN: 663200, Ticker-Symbol: MOR, NASDAQ OTC-Symbol: MPSYF) ist ein biopharmazeutisches Unternehmen, das in klinischen Entwicklungsphasen aktiv ist. MorphoSys hat sich der Entdeckung, Entwicklung und Vermarktung außergewöhnlicher, innovativer Therapien für Patienten mit schweren Erkrankungen verschrieben. Der Schwerpunkt liegt auf Krebs. Auf der Grundlage seiner führenden Expertise in den Bereichen Antikörper-, Protein- und Peptidtechnologien hat MorphoSys zusammen mit seinen Partnern eine Wirkstoffpipeline mit mehr als 100 Programmen in Forschung und Entwicklung aufgebaut, von denen sich 28 derzeit in der klinischen Entwicklung befinden.

Im Jahr 2017 erhielt Tremfya(R), vermarktet vom Partner Janssen zur Behandlung von Schuppenflechte, als erstes Medikament auf Basis von MorphoSys' Antikörpertechnologie die Marktzulassung. Der am weitesten fortgeschrittene firmeneigene Produktkandidat des Unternehmens, MOR208, wurde von der US-Zulassungsbehörde FDA mit dem Status Therapiedurchbruch (breakthrough therapy designation) für die Behandlung von Patienten mit einem rezidivierenden oder refraktären diffusen großzelligen B-Zell-Lymphom (DLBCL) ausgezeichnet. Der MorphoSys-Konzern hat seinen Hauptsitz in Planegg bei München und beschäftigt aktuell über 400 Mitarbeiter. Zudem ist die hundertprozentige US-amerikanische Tochtergesellschaft MorphoSys US Inc. tätig. Weitere Informationen unter https://www.morphosys.de.

HuCAL(R), HuCAL GOLD(R), HuCAL PLATINUM(R), CysDisplay(R), RapMAT(R), arYla(R), Ylanthia(R), 100 billion high potentials(R), LanthioPep(R), Slonomics(R), Lanthio Pharma(R) und LanthioPep(R) sind eingetragene Warenzeichen der MorphoSys Gruppe. Tremfya(R) ist ein Warenzeichen von Janssen Biotech, Inc. (20.03.2020/ac/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu MorphoSys


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
19,395 € 18,775 € 0,62 € +3,30% 01.07./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0006632003 663200 67,46 € 16,45 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
19,405 € +3,66%  01.07.22
Nasdaq OTC Other 20,23 $ +5,53%  17.06.22
Stuttgart 19,405 € +4,33%  01.07.22
Düsseldorf 19,175 € +4,13%  01.07.22
Frankfurt 19,25 € +3,77%  01.07.22
Xetra 19,395 € +3,30%  01.07.22
München 18,255 € -2,38%  01.07.22
Hamburg 18,255 € -3,95%  01.07.22
Hannover 18,255 € -3,95%  01.07.22
Berlin 18,255 € -3,95%  01.07.22
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...