Weitere Suchergebnisse zu "MorphoSys":
 Indizes      Aktien      Futures    


MorphoSys: 150 oder 110 Euro? Kursziele und Ratings der Analysten vor Q4-Zahlen auf einen Blick - Aktiennews




17.03.20 09:00
aktiencheck.de

Planegg/München (www.aktiencheck.de) - Welche Kursziele und Ratings trauen die Analysten der führenden Banken und Research-Häuser der Aktie des Biotech-Unternehmens MorphoSys AG (ISIN: DE0006632003, WKN: 663200, Ticker-Symbol: MOR, NASDAQ OTC-Symbol: MPSYF) vor Bekanntgabe der Quartalszahlen zu? 150,00 oder 110,00 Euro? Wir haben Ihnen die aktuellen Kursziele und Ratings zur MorphoSys-Aktie auf einen Blick zusammengestellt.

Die MorphoSys AG wird am 18. März die Zahlen für das vierte Quartal 2019 veröffentlichen.

Was die Meinungen der Aktienanalysten zu der MorphoSys-Aktie anbetrifft, kommt die höchste Kursprognose u.a. von der Privatbank Berenberg, die die Einstufung für den Titel auf "buy" mit einem Kursziel von 150 Euro belassen hat. Das grüne Licht der US-Gesundheitsbehörde (FDA) für ein spezielles Programm für den Antikörper Tafasitamab schlage die Brücke von der offiziellen Zulassung des Mittels zur kommerziellen Nutzung, schrieb Analystin Shanshan Xu in einer am 6. Februar vorliegenden Studie. Damit dürfte das Interesse sowohl von Ärzten als auch von Patienten an dem Antikörper geweckt werden.

Die niedrigste Kursprognose für MorphoSys kommt dagegen von Barclays. Die britische Investmentbank hat die Aktie des Biotech-Unternehmens mit "equal-weight" und einem Kursziel von 110 Euro in die Bewertung aufgenommen. Die Partnerschaft mit dem US-Biopharmaunternehmen Incyte bei der Vermarktung des Krebsantikörpers Tafasitamab stütze kurzfristig die Bewertung, schrieb Analyst Emmanuel Papadakis in einer am 3. Februar vorliegenden Studie. Eine Zunahme des Wettbewerbs und der Weg zur Profitabilität mit Tafatisamab stellten MorphoSys jedoch vor Herausforderungen.

Was sagen die Aktienanalysten der führenden Banken und Research-Häuser zur MorphoSys-Aktie?

Die aktuellen Ratings und Kursziele der Aktienanalysten zur MorphoSys-Aktie auf einen Blick:

Kursziel
MorphoSys-Aktie
(EUR)
Rating
MorphoSys-Aktie
FirmaAktienanalystDatum
-KaufenEQUI.TS GmbHThomas Schießle, Daniel Großjohann10.03.2020
129,00BuyDeutsche BankKonstantinos Aprilakis 03.03.2020
150,00BuyBerenberg BankShanshan Xu 06.02.2020
110,00Equal weightBarclays CapitalEmmanuel Papadakis 03.02.2020
-NeutralGoldman SachsKeyur Parekh 22.01.2020
130,00HaltenIndependent ResearchTobias Gottschalt 22.01.2020
150,00OverweightJ.P. MorganJames Gordon 17.01.2020
130,00OutperformRBC Capital MarketsZoe Karamanoli 10.12.2019
126,00BuyGuggenheim SecuritiesEtzer Darout20.11.2019


Börsenplätze MorphoSys-Aktie:

Xetra-Aktienkurs MorphoSys-Aktie:
77,30 EUR -3,50% (16.03.2020, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs MorphoSys-Aktie:
74,05 EUR -11,16% (16.03.2020, 20:10)

ISIN MorphoSys-Aktie:
DE0006632003

WKN MorphoSys-Aktie:
663200

Ticker-Symbol MorphoSys-Aktie:
MOR

NASDAQ OTC Ticker-Symbol MorphoSys-Aktie:
MPSYF

Kurzprofil MorphoSys AG:

MorphoSys (ISIN: DE0006632003, WKN: 663200, Ticker-Symbol: MOR, NASDAQ OTC-Symbol: MPSYF) ist ein biopharmazeutisches Unternehmen, das in klinischen Entwicklungsphasen aktiv ist. MorphoSys hat sich der Entdeckung, Entwicklung und Vermarktung außergewöhnlicher, innovativer Therapien für Patienten mit schweren Erkrankungen verschrieben. Der Schwerpunkt liegt auf Krebs. Auf der Grundlage seiner führenden Expertise in den Bereichen Antikörper-, Protein- und Peptidtechnologien hat MorphoSys zusammen mit seinen Partnern eine Wirkstoffpipeline mit mehr als 100 Programmen in Forschung und Entwicklung aufgebaut, von denen sich 28 derzeit in der klinischen Entwicklung befinden.

Im Jahr 2017 erhielt Tremfya(R), vermarktet vom Partner Janssen zur Behandlung von Schuppenflechte, als erstes Medikament auf Basis von MorphoSys' Antikörpertechnologie die Marktzulassung. Der am weitesten fortgeschrittene firmeneigene Produktkandidat des Unternehmens, MOR208, wurde von der US-Zulassungsbehörde FDA mit dem Status Therapiedurchbruch (breakthrough therapy designation) für die Behandlung von Patienten mit einem rezidivierenden oder refraktären diffusen großzelligen B-Zell-Lymphom (DLBCL) ausgezeichnet. Der MorphoSys-Konzern hat seinen Hauptsitz in Planegg bei München und beschäftigt aktuell rund 405 Mitarbeiter. Zudem ist die hundertprozentige US-amerikanische Tochtergesellschaft MorphoSys US Inc. tätig. Weitere Informationen unter https://www.morphosys.de.

HuCAL(R), HuCAL GOLD(R), HuCAL PLATINUM(R), CysDisplay(R), RapMAT(R), arYla(R), Ylanthia(R), 100 billion high potentials(R), LanthioPep(R), Slonomics(R), Lanthio Pharma(R) und LanthioPep(R) sind eingetragene Warenzeichen der MorphoSys Gruppe. Tremfya(R) ist ein Warenzeichen von Janssen Biotech, Inc. (17.03.2020/ac/a/t)







 
Finanztrends Video zu MorphoSys


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
18,805 € 19,295 € -0,49 € -2,54% 26.06./21:28
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0006632003 663200 69,00 € 16,45 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
19,215 € -0,88%  24.06.22
Nasdaq OTC Other 20,23 $ +5,53%  17.06.22
Berlin 19,755 € +2,41%  24.06.22
Frankfurt 19,01 € 0,00%  24.06.22
Hamburg 19,225 € -0,29%  24.06.22
Hannover 19,225 € -0,29%  24.06.22
München 19,215 € -0,31%  24.06.22
Düsseldorf 18,80 € -0,97%  24.06.22
Stuttgart 18,815 € -1,60%  24.06.22
Xetra 18,805 € -2,54%  24.06.22
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...