Weitere Suchergebnisse zu "Moderna":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Moderna: Pharmafirmen zeigen sich zuversichtlich - Aktienanalyse




14.01.21 11:08
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Moderna-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Marion Schlegel vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der US-Biotech-Unternehmens Moderna Inc. (ISIN: US60770K1079, WKN: A2N9D9, Ticker-Symbol: 0QF, NASDAQ-Symbol: MRNA) unter die Lupe.

Die Pharmafirmen Pfizer und Moderna würden sich zuversichtlich zeigen, dass ihre Impfstoffe auch gegen die neuen britischen und südafrikanischen Varianten des Coronavirus wirken würden. "Wir gehen davon aus, dass wir geschützt sind", habe Moderna-Manager Tal Zaks am Mittwoch bei einer EU-Gesundheitskonferenz gesagt. Sollte es nötig werden, könnte aber auch "binnen Wochen" eine neue Variante des Impfstoffs entwickelt werden.

Pfizer-Chef Albert Bourla habe gesagt, man warte auf weitere Untersuchungsergebnisse zur Wirksamkeit des gemeinsam mit BioNTech entwickelten Impfstoffs gegen die Virusvarianten aus Großbritannien und Südafrika. "Wenn Sie nach meiner Meinung fragen: Ich denke, dass die Ergebnisse positiv sein werden", habe Bourla in derselben Veranstaltung der Europäischen Volkspartei gesagt.

Die beiden Varianten des neuartigen Coronavirus seien nach ersten Erkenntnissen ansteckender als die ursprüngliche. In Großbritannien habe dies zu einer neuen Pandemiewelle beigetragen. Die Bundesregierung sei sehr besorgt und versuche, die Verbreitung der Mutationen einzudämmen.

Die beiden Pharmamanager hätten auch weitere Details zu ihren Impfstoffen versprochen. So habe Bourla gesagt, im Februar könnten Daten zu der Frage vorliegen, ob der BioTNech/Pfizer-Impfstoff neben der Erkrankung Covid-19 auch die Übertragung des Virus verhindere. Zaks habe gesagt, es werde genau beobachtet, wie lang der Impfschutz anhalte. "Es sollte mindestens ein Jahr sein, vielleicht länger", habe er gesagt.

Die beiden Firmen seien die ersten, die für ihre Corona-Impfstoffe eine europäische Zulassung erhalten hätten. Die Mittel würden inzwischen in der EU gespritzt, auch in Deutschland.

Es bleibe spannend, was die Corona-Impfstoffe angehe. In den kommenden Wochen würden wichtige News erwartet. Würden diese positiv ausfallen, könnte dies den Aktien von BioNtech und Moderna neuen Schwung verleihen.

"Der Aktionär" hat bei beiden Werten im Dezember zu Teilgewinnmitnahmen geraten. Die Restpositionen sollten Anleger weiter laufen lassen, so Marion Schlegel. (Analyse vom 14.01.2021)

Mit Material von dpa-AFX

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren: BioNTech.

Die Autorin hält unmittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate, die durch die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: BioNTech und Moderna.

Börsenplätze Moderna-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Moderna-Aktie:
101,80 EUR -0,24% (14.01.2021, 11:08)

NASDAQ-Aktienkurs Moderna-Aktie:
124,06 USD -0,39% (13.01.2021)

ISIN Moderna-Aktie:
US60770K1079

WKN Moderna-Aktie:
A2N9D9

Ticker-Symbol Deutschland Moderna-Aktie:
0QF

NASDAQ-Symbol Moderna-Aktie:
MRNA

Kurzprofil Moderna Inc.:

Moderna Inc. (ISIN: US60770K1079, WKN: A2N9D9, Ticker-Symbol: 0QF, NASDAQ-Symbol: MRNA) beschäftigt sich mit transformativen Medikamenten auf der Basis von Boten-Ribonukleinsäure (mRNA). Sie hat eine Plattform geschaffen, um die zugrunde liegenden pharmazeutischen Eigenschaften der mRNA-Medikamente zu verbessern. Die Plattform besteht aus drei Bereichen: mRNA-Technologien, Verabreichungstechnologien und Herstellungsprozesse. Sie verfolgt die mRNA-Wissenschaft, um die unerwünschte Aktivierung des Immunsystems durch mRNA zu minimieren und die Wirksamkeit der mRNA in den Zielzellen zu maximieren.

Ihre Programme zur Entwicklung von Therapeutika und Impfstoffen umfassen Infektionskrankheiten, Onkologie, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und seltene genetische Krankheiten. Sie hat sechs Modalitäten geschaffen: prophylaktische Impfstoffe, Krebsimpfstoffe, intratumorale Immuno-Onkologie, lokalisierte regenerative Therapeutika, systemische sezernierte Therapeutika und systemische intrazelluläre Therapeutik. (14.01.2021/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
104,34 € 108,86 € -4,52 € -4,15% 19.01./12:22
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US60770K1079 A2N9D9 149,48 € 16,60 €
Metadaten
Ratingstufe:halten
Analysten: Marion Schlegel
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
104,34 € -4,15%  12:22
Nasdaq 129,65 $ -0,05%  15.01.21
AMEX 129,43 $ -0,08%  15.01.21
NYSE 129,47 $ -0,20%  15.01.21
München 104,84 € -3,73%  11:42
Xetra 104,76 € -3,73%  12:07
Düsseldorf 104,56 € -3,86%  12:00
Stuttgart 104,74 € -3,87%  11:51
Hamburg 104,98 € -4,08%  11:16
Berlin 104,68 € -4,17%  11:58
Frankfurt 104,50 € -4,53%  12:01
Hannover 103,40 € -4,70%  10:09
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
642 MRNA 23$ IPO 14.01.21
89 Moderna Kaufen! 13.01.21
  Löschung 31.01.20
RSS Feeds




Bitte warten...