Weitere Suchergebnisse zu "Microsoft":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Microsoft: Weitere Details zum Deal mit dem Pentagon bekannt gegeben - Aktienanalyse




06.04.21 10:30
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Microsoft-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Marion Schlegel vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt die Aktie des US-Softwareriesen Microsoft Corp. (ISIN: US5949181045, WKN: 870747, Ticker-Symbol Deutschland: MSF, NASDAQ-Symbol: MSFT) in einer aktuellen Aktienanalyse unter die Lupe.

Die Microsoft-Aktie sei am Montag weiter gefragt gewesen. Das Papier habe bei 206,05 Dollar ein neues Allzeithoch erreicht. Zuletzt habe es weitere Details zum Deal mit dem Pentagon gegeben. Dieses habe für bis zu 21,9 Milliarden Dollar (18,6 Milliarden Euro) Headsets und Cloud-Dienste bei Microsoft bestellt. Der Vertrag laufe über bis zu zehn Jahre und umfasse unter anderem die Produktion von rund 120.000 auf Microsofts Hololens-Hardware aufbauenden Augmented-Reality-Brillen, wie ein Unternehmenssprecher am Donnerstag erklärt habe. Microsoft habe 2018 zunächst für rund 480 Millionen Dollar die Entwicklung von Prototypen vereinbart. Eine Hololens-Brille koste im normalen Handel 3.500 Dollar, doch der Deal mit dem Militär gehe weit darüber hinaus.

Das Integrated Visual Augmentation System (IVAS) genannte Programm basiere auf Microsofts Cloud-Diensten rund um die Plattform Azure. Soldaten sollten über die Headsets nicht nur Zugriff auf gängige Services wie Nachtsicht- und Wärmebildfunktionen erhalten, sondern auch mit Hilfe von Augmented Reality wichtige Daten zur Erleichterung von taktischen und strategischen Entscheidungen. Augmented Reality, kurz AR, bedeute erweiterte Realität, dabei würden künstliche Objekte in die reale Umgebung eingeblendet. Das US-Militär habe am Mittwoch mitgeteilt, große Hoffnungen in diese Technologie zu setzen.

Microsoft werde durch den Auftrag zu einem immer wichtigeren Partner des US-Verteidigungsministeriums. Der Software-Konzern habe zuvor bereits einen zehn Milliarden Dollar schweren Cloud-Auftrag des Pentagons ergattert, was allerdings Beschwerden und Klagen des Mitbewerbers Amazon nach sich gezogen habe. Ob Microsoft bei dem jetzt vereinbarten Deal die volle Summe von fast 22 Milliarden Dollar erhalten werde, hänge unter anderem davon ab, ob die US-Regierung nach fünf Jahren eine Option für weitere fünf Jahre ziehe.

Das Microsoft-Papier ist ein Dauerläufer an der Börse und schon länger eine Empfehlung des "Aktionär". Unbedingt dabeibleiben, rät Marion Schlegel. (Analyse vom 06.04.2021)

Mit Material von dpa-AFX

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Microsoft-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Microsoft-Aktie:
209,75 EUR +1,89% (06.04.2021, 10:10)

XETRA-Aktienkurs Microsoft-Aktie:
209,60 EUR +2,22% (06.04.2021, 09:55)

NASDAQ-Aktienkurs Microsoft-Aktie:
249,07 USD +2,77% (05.04.2021)

ISIN Microsoft-Aktie:
US5949181045

WKN Microsoft-Aktie:
870747

Ticker-Symbol Deutschland Microsoft-Aktie:
MSF

NASDAQ-Ticker-Symbol Microsoft-Aktie:
MSFT

Kurzprofil Microsoft Corp.:

Die Microsoft Corp. (ISIN: US5949181045, WKN: 870747, Ticker-Symbol Deutschland: MSF, NASDAQ-Symbol: MSFT) ist der weltgrößte Softwarehersteller. Die Microsoft Corp. ist mit seinem Vorzeigeprodukt Windows der führende Hersteller von PC-Betriebssystemen.

Inzwischen ist Microsoft Corp. auch Hardware-Hersteller von Produkten wie der Spielkonsole XBOX oder dem Tablet Surface. Durch die Übernahme der Handy-Sparte von Nokia ist Microsoft Corp. zudem zu einem der führenden Smartphone-Hersteller der Welt aufgestiegen.

Hauptsitz der Microsoft Corp. ist Redmond, Washington, USA. (06.04.2021/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Microsoft


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
259,80 $ 260,74 $ -0,94 $ -0,36% 19.04./17:25
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US5949181045 870747 261,47 $ 166,12 $
Metadaten
Ratingstufe:halten
Analysten: Marion Schlegel
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
215,45 € -0,97%  17:36
München 217,15 € +0,30%  12:02
Berlin 217,50 € +0,28%  10:02
Hannover 216,45 € -0,07%  14:01
Xetra 216,15 € -0,09%  17:22
Hamburg 216,25 € -0,16%  15:31
NYSE 259,84 $ -0,28%  17:25
AMEX 259,77 $ -0,30%  17:24
Nasdaq 259,80 $ -0,36%  17:25
Frankfurt 216,40 € -0,37%  17:19
Düsseldorf 216,00 € -0,46%  16:31
Stuttgart 216,30 € -0,53%  17:19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
1094 Microsoft - long-Chance 17.04.21
5 Tech UNTER-BEWERTET (Mic. 24.01.21
15 Windows 8 14.09.18
  Löschung 05.06.18
267 Schmutzige Unternehmen 12.03.16
RSS Feeds




Bitte warten...