Weitere Suchergebnisse zu "Microsoft":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Microsoft: Ermüdungserscheinungen - Aktienanalyse




23.02.21 10:37
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Microsoft-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Martin Weiss, stellvertretender Chefredakteur vom Anlegermagazin "Der Aktionär", nimmt die Aktie von Microsoft Corp. (ISIN: US5949181045, WKN: 870747, Ticker-Symbol Deutschland: MSF, NASDAQ-Ticker-Symbol: MSFT) in einer aktuellen Aktienanalyse unter die Lupe.

Für die Microsoft-Aktie sei es etwa 3% nach unten gegangen. Der Aktienprofi spreche dabei von Ermüdungserscheinungen. Dazu gehöre z. B. die immer wieder wiederholte Frage, ob die Bewertungen schon nicht zu hoch gelaufen seien. Microsoft sei zwar ambitioniert bewertet, aber der Wert befinde sich in einem intakten Aufwärtstrend. Für Wachstumswerte werden ganz einfach höhere Multiple bezahlt, so Martin Weiss, stellvertretender Chefredakteur vom Anlegermagazin "Der Aktionär", im "Der Aktionär TV" zur Microsoft-Aktie. (Analyse vom 23.02.2021)

Die vollständige Analyse von Martin Weiss, stellvertretendem Chefredakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", im "Der Aktionär TV", können Sie HIER abrufen.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Microsoft-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Microsoft-Aktie:
190,78 EUR -1,19% (23.02.2021, 10:36)

XETRA-Aktienkurs Microsoft-Aktie:
191,90 EUR -0,25% (23.02.2021, 10:21)

NASDAQ-Aktienkurs Microsoft-Aktie:
234,51 USD -2,68% (22.02.2021, 22:00)

ISIN Microsoft-Aktie:
US5949181045

WKN Microsoft-Aktie:
870747

Ticker-Symbol Deutschland Microsoft-Aktie:
MSF

NASDAQ-Ticker-Symbol Microsoft-Aktie:
MSFT

Kurzprofil Microsoft Corp.:

Die Microsoft Corp. (ISIN: US5949181045, WKN: 870747, Ticker-Symbol Deutschland: MSF, NASDAQ-Ticker-Symbol: MSFT) ist der weltgrößte Softwarehersteller. Die Microsoft Corp. ist mit seinem Vorzeigeprodukt Windows der führende Hersteller von PC-Betriebssystemen.

Inzwischen ist Microsoft Corp. auch Hardware-Hersteller von Produkten wie der Spielkonsole XBOX oder dem Tablet Surface. Durch die Übernahme der Handy-Sparte von Nokia ist Microsoft Corp. zudem zu einem der führenden Smartphone-Hersteller der Welt aufgestiegen.

Hauptsitz der Microsoft Corp. ist Redmond, Washington, USA. (23.02.2021/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Microsoft


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
226,52 $ 227,56 $ -1,04 $ -0,46% 04.03./19:44
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US5949181045 870747 246,07 $ 132,53 $
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Martin Weiss
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
187,50 € -0,57%  19:59
Hamburg 191,78 € +0,96%  17:23
München 191,54 € +0,81%  16:54
Stuttgart 189,30 € +0,15%  19:35
Hannover 191,62 € +0,06%  19:12
Xetra 191,22 € -0,10%  17:35
Düsseldorf 189,50 € -0,24%  19:30
NYSE 226,54 $ -0,42%  19:44
Nasdaq 226,52 $ -0,46%  19:44
AMEX 226,55 $ -0,47%  19:43
Frankfurt 188,78 € -0,56%  19:22
Berlin 188,12 € -3,20%  11:40
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
1069 Microsoft - long-Chance 24.02.21
5 Tech UNTER-BEWERTET (Mic. 24.01.21
15 Windows 8 14.09.18
  Löschung 05.06.18
267 Schmutzige Unternehmen 12.03.16
RSS Feeds




Bitte warten...