Micron Technology: Schwacher Ausblick setzt die gesamte Chipbranche unter Druck - Aktienanalyse




02.07.22 01:10
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Micron Technology-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Jan Paul Fóri vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt die Micron Technology-Aktie (ISIN: US5951121038, WKN: 869020, Ticker-Symbol: MTE, NASDAQ-Symbol: MU) in einer aktuellen Aktienanalyse unter die Lupe.

Die Talfahrt der Chip-Aktien setze sich am Freitag fort. Nachdem die Papiere von AMD, Intel, Micron Technology und NVIDIA bereits am Dienstag und Donnerstag deutliche Verluste verzeichnet hätten, sorge heute ein schwacher Ausblick von Micron Technology auf das Schlussquartal für weiteren Abgabedruck.

Konkret habe Micron im dritten Quartal ein Umsatzwachstum gegenüber dem Vorjahreszeitrum von 16,4 Prozent auf 8,64 Milliarden Dollar erzielt. Der Gewinn sei dabei im selben Zeitraum von 1,73 auf 2,62 Milliarden Dollar geklettert. Die Quartalszahlen hätten damit beim Umsatz minimal über und bei Gewinn leicht unter den Erwartungen der Analysten gelegen. Diese hätten zuvor Erlöse in Höhe von 6,3 Milliarden Dollar sowie einen Gewinn von 2,66 Milliarden Dollar prognostiziert.

Schwach sei hingegen der Ausblick für das Schlussquartal ausgefallen. Im letzten Jahresviertel rechne Micron lediglich mit einem Umsatz von 7,2 Milliarden Dollar und einem Gewinn je Aktie von 1,63 Dollar. Analysten hätten bisher mit einem Erlöse von 9,1 Milliarden Dollar sowie einen Gewinn je Aktie von 2,57 Dollar kalkuliert.

Bei den Analysten komme das Zahlenwerk nicht gut an: Die US-Bank J.P. Morgan habe ihr Kursziel als Reaktion auf die Zahlen von 96 auf 80 Dollar gesenkt, aber die Einstufung auf "overweight" belassen. Der Ausblick des Halbleiterkonzerns sei erwartungsgemäß schwach, habe Analyst Harlan Sur in einer am Freitag vorliegenden Studie geschrieben. Das Unternehmen reagiere darauf mit gekürzten Investitionen und einem disziplinierten Lieferketten-Management.

Der schwache Ausblick von Micron setze am Freitag erneut die gesamte Chipbranche unter Druck: Micron verliere gut fünf Prozent, die Papiere von AMD und QUALCOMM würden hingegen um rund vier Prozent nachgeben. Dennoch geht DER AKTIONÄR weiter von einem stärker als erwarteten Zyklus aus, der eher von der Angebots- als von der Nachfrageseite ausgebremst wird. Sobald Händler ihre Lagerkapazität an das unsichere Makroumfeld angepasst haben, sollte das Wachstum wieder Fahrt aufnehmen, so Jan Paul Fóri von "Der Aktionär" zur Micron Technology-Aktie. (Analyse vom 01.07.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Micron Technology-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Micron Technology-Aktie:
51,46 EUR -2,76% (01.07.2022, 22:26)

XETRA-Aktienkurs Micron Technology-Aktie:
50,10 EUR -5,67% (01.07.2022, 17:35)

NASDAQ-Aktienkurs Micron Technology-Aktie:
53,65 USD -2,95% (01.07.2022, 22:00)

ISIN Micron Technology-Aktie:
US5951121038

WKN Micron Technology-Aktie:
869020

Ticker-Symbol Micron Technology-Aktie:
MTE

NASDAQ-Symbol Micron Technology-Aktie:
MU

Kurzprofil Micron Technology Inc.:

Micron Technology Inc. (ISIN: US5951121038, WKN: 869020, Ticker-Symbol: MTE, NASDAQ-Symbol: MU) ist ein US-amerikanischer Hersteller und Vermarkter von Halbleitern (NAND Flash, DRAM und NOR Flash Memory) und anderen Speichertechnologien, Verpackungslösungen und Halbleiter-Systemen. Einsatzgebiete sind Computer-, Verbraucher-, Netzwerk-, Automobil- und Industrieprodukte sowie mobile Produkte. (02.07.2022/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Micron Technology


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
64,295 $ 62,32 $ 1,975 $ +3,17% 12.08./17:32
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US5951121038 869020 98,44 $ 51,41 $
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
62,76 € +3,92%  17:44
NYSE 64,32 $ +3,31%  17:30
AMEX 64,30 $ +3,21%  17:32
Nasdaq 64,295 $ +3,17%  17:32
Xetra 62,73 € +2,99%  17:26
Frankfurt 62,37 € +2,85%  16:27
Düsseldorf 61,57 € +1,84%  16:01
Berlin 60,38 € +1,27%  08:08
Hamburg 60,34 € +1,06%  08:01
Hannover 60,34 € +1,06%  08:01
Stuttgart 60,52 € -0,10%  13:56
München 60,34 € -2,24%  08:00
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
45 Konjunktur und europäische Hal. 09.08.22
385 Micron Technology 01.07.22
37 Micron Technology Heiße Neuig. 25.04.21
26 Staub runter von Micron Techn. 25.04.21
  Löschung 07.09.18
RSS Feeds




Bitte warten...