Erweiterte Funktionen


Kolumnist: Frank Schäffler

Mehr als 20 Milliarden Ein- und Zwei-Cent-Münzen im Umlauf




15.02.20 09:23
Frank Schäffler

Rund 11,6 Milliarden Ein-Cent-Münzen und rund 9,3 Milliarden Zwei-Cent-Münzen waren Ende vergangenen Jahres im Umlauf. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine schriftliche Frage des FDP-Finanzexperten Frank Schäffler hervor.


Wie die Bundesregierung darin weiter mitteilt, „gibt es bislang keine abschließende Position der Europäischen Kommission (KOM) zum künftigen Umgang mit den beiden kleinsten Münzstückelungen". „Die Abschaffung der Ein- und Zwei-Cent-Münzen scheint auf den ersten Blick gar nicht so schlimm, doch es ist ein weiterer Anschlag auf das Bargeld von dem nur Regierungen und Notenbanken profitieren“, kommentierte Schäffler die Antwort der Bundesregierung.



Die Rheinische Post berichtet unter https://bit.ly/38nAooF
powered by stock-world.de




 

 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...