Masterflex-Aktie: Ziele ambitioniert? Aktienanalyse




15.05.18 11:33
Vorstandswoche.de

Haar (www.aktiencheck.de) - Masterflex-Aktienanalyse von "Vorstandswoche.de":

Die Aktienexperten von "Vorstandswoche.de" nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Masterflex SE (ISIN: DE0005492938, WKN: 549293, Ticker-Symbol: MZX) unter die Lupe.

Masterflex sei ins Q1/2018 mit einem stabilen Umsatz von 20 Mio. Euro und einem EBIT von 2 Mio. Euro gestartet. Während CEO Andreas Bastin von einem "zufriedenstellenden Jahresauftakt" spreche, sähen die Experten das Q1 als durchwachsen an. 2017 seien die eigenen Margenziele leicht verfehlt worden. Grund seien ungeplante Effekte wie "Inventurdifferenzen" und eine Umsatzverschiebung im Jahresendgeschäft in den USA gewesen. Die Experten hätten den Eindruck, dass derartige Umsatzverschiebungen in Mode gekommen seien. Warum diese ausgerechnet immer am Jahresende anfallen und dem Management erst Wochen später "auffallen" würden, sei den Experten ein Rätsel. Das Q1 mache nicht den Eindruck, dass diese Verschiebung realisiert worden sei. Die Jahresziele würden den Experten ambitioniert erscheinen.

Die Masterflex-Aktie ist nach Meinung der Aktienexperten von "Vorstandswoche.de" mehr als gut bezahlt und allenfalls eine Halteposition. (Analyse vom 15.05.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Masterflex-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Masterflex-Aktie:
8,66 EUR +0,46% (15.05.2018, 09:02)

ISIN Masterflex-Aktie:
DE0005492938

WKN Masterflex-Aktie:
549293

Ticker-Symbol Masterflex-Aktie:
MZX

Kurzprofil Masterflex SE:

Die Masterflex Group (ISIN: DE0005492938, WKN: 549293, Ticker-Symbol: MZX) ist der Spezialist für die Entwicklung und Herstellung anspruchsvoller Verbindungs- und Schlauchsysteme für vielfältige Anwendungen in fast allen Industrien. Über 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten in Deutschland, Europa und der Welt in den unterschiedlichsten Bereichen.

Unter dem Dach der Masterflex Group sind sechs Spezialisten als Markenunternehmen für die verschiedensten Verbindungsanforderungen vereint. Neben Masterflex sind dies Matzen & Timm, Novoplast Schlauchtechnik, Fleima-Plastic, Masterduct und APT. Mit weiteren operativen Einheiten in Europa, Amerika und Asien ist die Masterflex Group nahezu weltweit vertreten. (15.05.2018/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
8,30 € 8,24 € 0,06 € +0,73% 25.05./16:40
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005492938 549293 9,74 € 7,30 €
Metadaten
Ratingstufe:halten
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
8,30 € 0,00%  09:24
Xetra 8,30 € +0,73%  15:31
Frankfurt 8,30 € -0,48%  12:59
Düsseldorf 8,22 € -0,96%  15:36
Stuttgart 8,20 € -1,20%  13:30
Berlin 8,22 € -1,44%  08:00
München 8,38 € -1,87%  08:00
Hamburg 8,18 € -2,62%  08:09
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...