Weitere Suchergebnisse zu "Mastercard":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Kolumnist: Finanztrends.info

Mastercard Aktie: Ein Drama!




30.10.20 08:13
Finanztrends.info

Die Corona-Pandemie hat Mastercard einen starken Gewinnrückgang beschert. Wie das amerikanische Kreditkartenunternehmen in dieser Woche mitteilte, sank der Gewinn im dritten Quartal gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum um 28 Prozent auf 1,5 Mrd. US-Dollar. Die Umsätze fielen um 14 Prozent auf 3,8 Mrd. USD. Als große Belastung erwies sich dabei die pandemiebedingte Flaute im Reiseverkehr. So sind viele Flug- und Hotelbuchungen ausgefallen, die üblicherweise mit Kreditkarte bezahlt werden.


Die enttäuschende Zwischenbilanz löste ein kleines Kursbeben aus und drückte die Aktie per Abwärts-Gap auf ein Tief bei 288,88 USD. Schon in den Tagen zuvor stand das Papier auch wegen des schwachen Gesamtmarktes unter Druck. Bei 290 USD befindet sich eine Unterstützung, die die Anleger nun für eine Trendumkehr nutzen könnten. Andernfalls könnte sich die Abwärtsphase fortsetzen. Die nächste horizontale Unterstützung befindet sich im Bereich der 260-USD-Marke.


Ichimoku unterstreicht bärisches Chartbild

Beim Blick auf den Ichimoku-Indikator wird deutlich, dass der jüngste Rücksetzer Spuren hinterlassen hat. Der Kurs verläuft unterhalb der Standardlinie (Kijun) und unterhalb der Wolke (Kumo). Daraus ergeben sich bereits zwei Verkaufssignale. Die in die Zukunft projizierte Wolke weist einen rosafarbenen Körper auf und ist damit ebenfalls bärisch einzuschätzen. Seit Kurzem verläuft die drehende Linie (Tenkan) wieder unterhalb der Standardlinie. Bei der Kreuzung wurde ein Death Cross gebildet, das bärisch zu werten ist. Schließlich befindet sich auch die verzögerte Linie (Chikou) unterhalb des Kurses und unterhalb der Wolke – dies führt zu einem weiteren Short-Signal. Demzufolge liegen ausschließlich bärische Signale vor.






Vergessen Sie alles bisher Dagewesene!


Diese unscheinbare deutsche Aktie wird in Zukunft nur noch steigen … deshalb sollten Sie auf gar keinen Fall zögern und sofort investieren. Denn dieses eine Unternehmen besitzt jetzt die Schlüsseltechnologie, die das Internet der Zukunft benötigt.


Dieses Unternehmen steckt dahinter …



powered by stock-world.de




 

 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
339,07 $ 341,32 $ -2,25 $ -0,66% 27.11./19:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US57636Q1040 A0F602 367,22 $ 200,00 $
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
284,20 € -0,94%  27.11.20
Berlin 287,00 € +0,49%  27.11.20
Hamburg 287,20 € +0,40%  27.11.20
Hannover 286,50 € +0,23%  27.11.20
Stuttgart 287,55 € +0,19%  27.11.20
München 286,60 € +0,10%  27.11.20
Frankfurt 285,50 € -0,35%  27.11.20
AMEX 338,99 $ -0,57%  27.11.20
NYSE 339,07 $ -0,66%  27.11.20
Nasdaq 339,16 $ -0,72%  27.11.20
Xetra 283,85 € -1,10%  27.11.20
Düsseldorf 282,25 € -1,45%  27.11.20
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
26 Ist Visa ein "sicheres" Unterneh. 11.11.20
142 Mastercard mit KGV 15 sehr . 05.11.20
2 Mastercard/Visa Corona ändert . 03.03.20
14 Löschung 04.08.10
RSS Feeds




Bitte warten...