MS Industrie: Hochkarätige Erweiterung der Kundenbasis um drei Neukunden - Kaufen! Aktienanalyse




16.09.21 13:01
Montega AG

Hamburg (www.aktiencheck.de) - MS Industrie-Aktienanalyse von der Montega AG:

Patrick Speck, Aktienanalyst der Montega AG, empfiehlt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der MS Industrie AG (ISIN: DE0005855183, WKN: 585518, Ticker-Symbol: MSAG) unverändert zu kaufen.

MS Industrie habe jüngst eine Reihe von Vertriebserfolgen der Tochtergesellschaft MS Powertrain Technologie bekannt gegeben, womit sich das ohnehin aussichtsreiche "Booked-Business" des Segments und damit die Visibilität weiter verbessern würden.

Nach Angaben des Unternehmens hätten vier neue Serienaufträge von vier verschiedenen Kunden gewonnen werden können, wobei darunter drei Neukunden mit weiteren Auftragspotenzialen zu finden seien. Konkret würden die Aufträge die Bearbeitung und Montage hochpräziser Systemkomponenten für die LKW- und Bauindustrie sowie den Off-Highway-Bereich, einen Mechatronikdeckel und die erhöhte Stückzahl eines Gehäuses für PKW-Hybridantriebe betreffen. Bei Letzteren trete MS Industrie zukünftig sogar als Single-Source-Supplier auf. Das Auftragsvolumen habe das Unternehmen auf insgesamt rund 9 Mio. Euro p.a. beziffert, die nach der Anlaufphase ab dem Jahr 2023 erzielt werden dürften. Der Start-of-Production (SOP) der Neuaufträge solle jeweils bereits in 2022 erfolgen. Dies gelte auch für den schon im Jahr 2019 akquirierten Auftrag hinsichtlich eines neuen Plattformmotors für Scania (TRATON-Gruppe), der ab Q2/22 in Produktion gehen solle und nach Erachten des Analysten im ersten Jahr mit Umsätzen von rund 5 Mio. Euro verbunden sei.

Die Laufzeit der neuen Aufträge solle bei mindestens fünf Jahren liegen, wobei anzumerken sei, dass MS Industrie - von aktiven Desinvestitionen wie dem US-Weltmotorengeschäft abgesehen - bei einmal beauftragten Komponenten noch keine Auftragsverluste habe hinnehmen müssen, was nach Erachten des Analysten für die hohe Fertigungsqualität und Liefertreue des Unternehmens spreche. Infolge des Neugeschäfts rechne der Vorstand nun damit, den Segmentumsatz im Bereich Powertrain Technologie innerhalb der nächsten fünf Jahre auf "deutlich über 150 Mio. Euro" steigern zu können (MONe: 165 Mio. Euro). Für das laufende Geschäftsjahr 2021 würden nach dem Corona-bedingten Einbruch auf 96 Mio. Euro nun Powertrain-Umsatzerlöse von rund 125 Mio. Euro avisiert (H1: 60,7 Mio. Euro). Damit läge die CAGR 2021-2026e im Bereich Powertrain auf Basis der Analystenschätzungen bei etwa 5,7%, womit das Segment in den kommenden Jahren absolut betrachtet die wesentlichen Wachstumsbeiträge beisteuern dürfte.

Prozentual deutlich stärkere Zuwachsraten erwarte der Analyst zwar im Bereich Ultrasonic-Serienmaschinen (Umsatz 2021e: 5,5 Mio. Euro; MONe 2026: ca. 14 Mio. Euro), allerdings dürfte das Wachstum hier durch eher stagnierende Erlöse im Sondermaschinenbau (MONe 2021: ca. 50 Mio. Euro) abgeschwächt werden. In Summe halte der Analyst an seinen kurz- und mittelfristigen Umsatzplanungen fest, die bereits Annahmen kleinerer Auftragsgewinne beinhalten würden. Nennenswerte CAPEX-Bedarfe seien laut dem Unternehmen mit den jüngsten Neuaufträgen nicht verbunden, da auf bestehenden Maschinen gefertigt werden könne.

MS Industrie sei eine weitere Festigung und Diversifikation der Auftragsbasis gelungen, was die Analystenerwartung zweistelliger Wachstumsraten in 2022/2023 sowie konzernweit einsetzender Skaleneffekte untermauere.

Dies dürfte die Bewertungsrelationen der Aktie signifikant verbessern, so dass Patrick Speck, Aktienanalyst der Montega AG, seine Kaufempfehlung und das Kursziel 2,70 Euro bestätigt. (Analyse vom 16.09.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze MS Industrie-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs MS Industrie-Aktie:
1,895 EUR +2,43% (16.09.2021, 12:17)

XETRA-Aktienkurs MS Industrie-Aktie:
1,85 EUR -1,60% (15.09.2021, 17:36)

ISIN MS Industrie-Aktie:
DE0005855183

WKN MS Industrie-Aktie:
585518

Ticker-Symbol MS Industrie-Aktie:
MSAG

Kurzprofil MS Industrie AG:

Die MS Industrie AG (ISIN: DE0005855183, WKN: 585518, Ticker-Symbol: MSAG) mit Sitz in München ist die börsennotierte Muttergesellschaft einer fokussierten Industriegruppe mit den Geschäftsfeldern Antriebstechnik ("Powertrain Technology Group": Systeme und Komponenten für schwere Verbrennungsmotoren und kundenspezifische Elektromotoren) und Ultraschalltechnik ("Ultrasonic Technology Group": Sondermaschinen sowie Ultraschallsysteme und -komponenten). Zu den wesentlichen Kundenbranchen zählen die weltweite Nutzfahrzeug- und die Pkw-Industrie, gefolgt von der Verpackungsmaschinenindustrie und dem allgemeinen Maschinen- und Anlagenbau.

Im Rahmen ihrer Strategie konzentriert sich die MS Industrie AG auf vorwiegend organisches Wachstum und Beteiligungen innerhalb der bestehenden industriellen Kernkompetenzen, flankiert durch Engagements im industriellen Immobiliensektor sowie ergänzende Dienstleistungen. (16.09.2021/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Die diesem Artikel zugrundeliegende Finanzanalyse / Studie zu dieser Gesellschaft ist im Auftrag dieser Gesellschaft oder einer dieser Gesellschaft nahe stehenden Person oder Unternehmens erstellt worden.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
1,725 € 1,735 € -0,01 € -0,58% 28.10./17:37
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005855183 585518 2,32 € 1,36 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
1,725 € -0,58%  09:34
Stuttgart 1,725 € +0,58%  17:15
Düsseldorf 1,71 € 0,00%  18:01
München 1,755 € 0,00%  08:00
Frankfurt 1,725 € -0,29%  17:09
Hamburg 1,73 € -0,29%  08:09
Berlin 1,73 € -0,29%  17:52
Xetra 1,72 € -0,58%  17:36
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...