Weitere Suchergebnisse zu "Lynas":
 Aktien    


Lynas: Empfindlicher Rücksetzer - Aktienanalyse




05.12.18 12:40
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Lynas-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Markus Bußler, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Seltene Erden-Produzenten Lynas Corp. (ISIN: AU000000LYC6, WKN: 871899, Ticker-Symbol: LYI, ASX-Symbol: LYC) unter die Lupe.

Seltene Erden seien technologisch zwar weiterhin ein großes Thema - doch an der Börse sei von dem Hype, der noch vor rund sieben Jahren an der Börse geherrscht habe, nicht mehr viel übrig geblieben. Die meisten Unternehmen seien vom Kurszettel verschwunden. Doch eines habe tatsächlich den Sprung zum Produzenten geschafft: Lynas.

Der Konzern baue das Erz, in dem die von der Hightech-Industrie begehrten Rohstoffe enthalten seien, in Australien ab. Verarbeitet werde das Material dann in der eigenen Anlage in Malaysia. Die Kursentwicklung in den letzten Jahren sei alles andere als einfach gewesen. Hohe Schulden hätten den Konzern belastet. Doch in einem wilden Sägezahnmarkt arbeite sich das Wertpapier nach oben. Doch heute habe es einen empfindlichen Rücksetzer verkraften müssen. Es sei in Australien rund 20% eingeknickt. Worum gehe es?

Die Anlage auf Malaysia sei politisch nicht unumstritten. Zwar habe Lynas alle Auflagen eingehalten. Doch immer wieder habe es Gegenwind für das Projekt gegeben, teils von politischer Seite, teils von Einheimischen. Letztlich habe wieder eine Kommission die Anlage geprüft, am Ende aber grünes Licht gegeben. Es seien nur einige Anregungen eingebracht worden, die Lynas umsetzen sollte. Umso überraschender sei das gewesen, was der Regierungschef von Malaysia heute verkündet habe. Lynas solle die Abfallprodukte bis September 2019 außer Landes schaffen. Warum die Abfallprodukte? Ganz einfach, sie seien beim Abbau von Seltenen Erden meist schwach radioaktiv. Das Problem, das sich Lynas jetzt stelle: Wohin damit? Und die große Frage: Bekomme man alle Genehmigungen für einen Transport außer Landes oder drohe ein Produktionsausfall?

Der Titel habe die Meldung heute mit einem Abschlag von mehr als 20% quittiert. Und natürlich hänge jetzt eine Wolke großer Unsicherheit über dem Unternehmen. Es seien wieder einmal nicht etwa operative Probleme, sondern von der Politik ins Haus getragene Probleme, mit denen sich ein Rohstoffkonzern herumschlagen müsse. Charttechnisch wäre es wichtig, den Bereich rund um 1,50 AUD (zirka 1,00 Euro) zu verteidigen.

Markus Bußler, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", beobachtet vom Seitenrand, wie Lynas auf die neuen Forderungen reagiert. (Analyse vom 05.12.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Lynas-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Lynas-Aktie:
1,05 Euro -12,50% (05.12.2014, 12:14)

ASX-Aktienkurs Lynas-Aktie:
1,65 AUD -22,41% (05.12.2014, 06:10)

ISIN Lynas-Aktie:
AU000000LYC6

WKN Lynas-Aktie:
871899

Ticker-Symbol Lynas-Aktie Deutschland:
AMZ

ASX Ticker-Symbol Lynas-Aktie:
LYC

Kurzprofil Lynas Corp.:

Lynas Corp. (ISIN: AU000000LYC6, WKN: 871899, Ticker-Symbol: LYI, ASX-Symbol: LYC) ist ein in Australien beheimatetes Unternehmen mit dem Fokus auf Seltene Erden. Bei der Gewinnung und Weiterverarbeitung der Seltenen Erden, die bislang zum größten Teil in China gefördert werden, konzentriert sich Lynas Corporation insbesondere auf die Gebiete Westaustralien und Malaysia. (05.12.2018/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
1,04 € 1,05 € -0,01 € -0,95% 12.12./19:07
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
AU000000LYC6 871899 1,85 € 0,96 €
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Markus Bussler
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
1,04 € -0,95%  19:07
Berlin 1,02 € -0,97%  11:49
Düsseldorf 1,00 € -0,99%  17:05
Nasdaq OTC Other 1,1675 $ -1,06%  19:46
München 1,02 € -1,92%  08:00
Stuttgart 1,00 € -1,96%  08:23
Hamburg 1,02 € -2,86%  08:01
Frankfurt 1,01 € -2,88%  11:34
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
4509 Lynas die neue Chance 07.12.18
6 Die Lynas Kommt 30.10.18
750 Lynas ohne Chance 05.06.18
167 Lynas Faktenthread + Technisc. 21.03.16
6624 Lynas Corp.: Auf Chinas Einka. 16.02.15
RSS Feeds




Bitte warten...